Granatapfel-Baum-Arten - Tipps zur Auswahl von Sorten Granatapfel



Granatäpfel sind Jahrhunderte alte Früchte, lange das Symbol für Wohlstand und Fülle. Die Granatäpfel, die für die saftigen Arillen in den verschiedenfarbigen ledernen Schalen geschätzt werden, können in den USDA-Anbauregionen 8-10 angebaut werden. Wenn Sie das Glück haben, in diesen Regionen zu leben, fragen Sie sich vielleicht, welche Sorte Granatapfelbaum für Sie am besten geeignet ist.

Granatapfelbaumarten

Einige Arten von Granatapfel-Obstbäumen tragen Früchte mit einer gelblich-pinkfarbenen Rinde bis hin zu einem tiefen Burgunder.

Sorten Granatapfel kommen nicht nur in verschiedenen äußeren Farbtönen vor, sondern können auch weiche bis harte Arillien haben. Abhängig davon, für was Sie planen, sie zu verwenden, kann dies eine Überlegung bei der Auswahl einer Pflanze sein. Zum Beispiel, wenn Sie planen, die Frucht zu entsaften, ist hart oder weich egal, aber wenn Sie es essen wollen, ist frischer, weicher die wahrscheinliche Wahl.

Während Granatäpfel natürliche Gewohnheit eines Strauchs ist, können sie in kleine Bäume geschnitten werden. Das heißt, ein starker Schnitt kann das Fruchtangebot beeinträchtigen. Wenn Sie die Pflanze als Zierpflanze anbauen möchten, dann ist dies keine Überlegung.

Granatapfelbaumarten

Von den Granatapfelbaumsorten gibt es einige, die früher reifen, die für Gärtner empfohlen werden, die in den Küstenregionen der USDA-Zonen 8-10 wachsen, da die Sommer mild sind. Gebiete mit langen, heißen, trockenen Sommern können fast jede Art von Granatapfelbaum wachsen.

Im Folgenden sind einige der verfügbaren Sorten von Granatapfel, aber keineswegs eine umfassende Liste:

  • Sienevyi hat große, weiche, entkernte Früchte, süß im Geschmack wie eine Wassermelone. Die Haut ist rosa mit dunkelvioletten Arils. Dies ist einer der beliebtesten Granatapfelbaumarten.
  • Parfianka ist eine weitere weiche Sorte mit hellroter Haut und rosa Arillen, die extrem saftig mit einem dem Wein ähnlichen Geschmack ist.
  • Desertnyi, eine weiche Art mit einem süßen Tarte, mild zitrusartigen Hinweis.
  • Angel Red ist eine weichsam gesäte, sehr saftige Frucht mit leuchtend roter Rinde und Arillen. Dies ist ein schwerer Produzent und eine gute Wahl zum Entsaften.
  • Sin Pepe, was "kernlos" bedeutet (auch bekannt als Pink Ice und Pink Satin), ist ebenfalls weich mit einem Aroma wie Fruchtpunsch von seinen hellrosa Arils gesät.
  • Ariana, eine weitere weiche Samenfrucht, ist am besten in heißen Regionen im Landesinneren.
  • Gissarskii Rozovyi ist sehr weich, entkernt, mild und säuerlich, mit einer hellrosa Haut und Arillen.
  • Kashmir Blend hat mittelharte Samen. Rinde ist rot mit einer gelblich-grünen Tönung und säuerlich bis sauer roten Arils von einem kleinen Baum geboren. Gute Früchte zum Kochen, besonders für Proteine.
  • Hartgesättigte Arten sind die besten zum Entsaften und beinhalten ' Al Sirin Nar ' und ' Kara Gul '.
  • Golden Globe ist eine gute Wahl für die Küste, mit weichen Arils aus leuchtend rot / orange Blüten, die über eine lange Saison produktiv sind. Granatapfeltypen, die am besten für Küstenregionen geeignet sind (Sunset Zone 24), sind kürzere Saisonbäume und werden für wärmere Klimazonen nicht empfohlen.
  • Eversweet ist eine rote, gereifte Frucht mit klaren, nicht fleckigen Arillen. Eversweet kann je nach Region ein zweijährlicher Träger sein.
  • Granada ist süß bis leicht säuerlich mit dunkelroter Haut und Früchten mittlerer Größe.
  • Francis, der aus Jamaika stammt, ist frostempfindlich mit großen süßen Früchten.
  • Sweet ist eine große Fruchtvarietät mit hellroten / rosa Granatäpfeln. Süß ist süß, wie der Name schon sagt, und ist eine frühe, äußerst produktive Sorte, die auch frostempfindlich ist.

Vorherige Artikel:
Madder ist eine Pflanze, die seit Jahrhunderten wegen ihrer ausgezeichneten Färbeeigenschaften angebaut wird. Eigentlich ein Mitglied der Kaffeefamilie, hat diese Staude Wurzeln, die für einen leuchtend roten Farbstoff sorgen, der im Licht nicht verblasst. Lesen Sie weiter, um mehr über die Krautwuchsbedingungen zu erfahren und darüber, wie man sich gegen Färbereien windet. Was
Empfohlen
Wenn es darum geht, die vielen Arten von Kosmospflanzen auf dem Markt zu betrachten, sehen sich die Gärtner mit einer Fülle von Reichtümern konfrontiert. Die Kosmosfamilie umfasst mindestens 25 bekannte Arten und viele Kulturvarietäten. Lesen Sie weiter, um nur einige der Hunderte von Kosmos-Pflanzensorten und Kosmos-Blütentypen kennenzulernen. Gem
Obwohl die Amaranth-Pflanze normalerweise als dekorative Blume in Nordamerika und Europa angebaut wird, ist sie in der Tat eine ausgezeichnete Nahrungsmittelpflanze, die in vielen Teilen der Welt angebaut wird. Wachsender Amaranth für Essen ist lustig und interessant und fügt Ihrem Gemüsegarten etwas anderes hinzu. W
Vor Jahren fragte mich ein Betonarbeiter, den ich kannte, frustriert: "Warum gehst du immer auf dem Rasen? Ich installiere Gehsteige, auf denen Menschen laufen können. "Ich lachte nur und sagte:" Das ist witzig, ich baue Rasenflächen auf, auf denen Menschen laufen können. "Das Argument Beton gegen Natur ist nicht neu. S
Goldenes Chinquapin ( Chrysolepis chrysophylla ), auch allgemein goldenes Chinkapin oder riesiges Chinquapin genannt, ist ein Verwandter von Kastanien, die in Kalifornien und dem pazifischen Nordwesten der Vereinigten Staaten wachsen. Der Baum ist durch seine langen, spitzen Blätter und stacheligen gelben Nüsse leicht zu erkennen.
Pfeffer Südfäule ist eine ernste und zerstörerische Pilzinfektion, die Pfefferpflanzen an der Basis angreift. Diese Infektion kann Pflanzen schnell zerstören und überlebt im Boden. Es ist nahezu unmöglich, den Pilz loszuwerden, daher ist die Vorbeugung der Schlüssel, zusammen mit der Anwendung von Managementmaßnahmen, wenn die Infektion Ihren Garten trifft. Was is
Ohrwurm Kontrolle in Mais ist ein Anliegen von kleinen und großen Gärtnern. Der Heliothus zea hat den Unterschied, der zerstörerischste Maisschädling in den Vereinigten Staaten zu sein. Tausende Hektar werden jedes Jahr an die Larven dieser Nachtfalter verloren und viele Hausgärtner wurden durch ihren Schaden entmutigt. Es