Kiefer, die innen heraus sterben: Nadeln, die in der Mitte der Kiefer Browning sind



Pinien nehmen eine ganz besondere Rolle in der Landschaft ein und dienen als ganzjährige Schattenbäume sowie Windschutz- und Sichtschutzbarrieren. Wenn Ihre Kiefern von innen nach außen braun werden, fragen Sie sich vielleicht, wie man eine sterbende Kiefer retten kann. Die traurige Wahrheit ist, dass nicht alle Kiefer Bräunung gestoppt werden kann und viele Bäume sterben an diesem Zustand.

Umweltbedingte Ursachen von Pine Tree Browning

In Jahren mit starkem Regen oder extremer Trockenheit können Kiefern als Antwort braun werden. Browning wird oft durch eine Unfähigkeit der Kiefer verursacht, genug Wasser aufzunehmen, um seine Nadeln am Leben zu erhalten. Wenn die Feuchtigkeit übermäßig vorhanden ist und die Entwässerung schlecht ist, ist Wurzelfäule oft der Übeltäter.

Wenn die Wurzeln sterben, bemerken Sie vielleicht, dass Ihre Kiefer von innen heraus stirbt. Dies ist eine Möglichkeit für den Baum, sich vor dem totalen Kollaps zu schützen. Erhöhen Sie die Drainage und ergreifen Sie Maßnahmen, um zu verhindern, dass Kiefern im Wasser stehen. Wenn der Baum jung ist, können Sie die verrotteten Wurzeln möglicherweise von der Pflanze wegschneiden. Bei richtiger Bewässerung sollte sich dieser Zustand im Laufe der Zeit ändern, obwohl die gebräunten Nadeln nie wieder grün werden.

Wenn eine Dürre die Ursache dafür ist, dass Nadeln in der Mitte von Kiefern bräunen, erhöhen Sie die Bewässerung, besonders im Herbst. Warten Sie, bis sich der Boden um Ihre Kiefer trocken anfühlt, bevor Sie wieder wässern, sogar in der Sommerhitze. Kiefern vertragen keine nassen Bedingungen - das Bewässern ist ein empfindliches Gleichgewicht.

Kiefernadel-Pilz

Viele Arten von Pilzen verursachen eine braune Streifenbildung in der Mitte von Nadeln, aber Nadeln, die in der Mitte von Kiefern bräunen, weisen nicht immer auf eine bestimmte Pilzkrankheit hin. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Baum die richtige Wassermenge hat und keine Anzeichen von Schädlingen vorhanden sind, können Sie Ihren Baum mit einem Breitband-Fungizid, das Neemöl oder Kupfersalze enthält, speichern. Lesen Sie immer alle Anweisungen, da einige Fungizide bei bestimmten Kiefern Verfärbung verursachen können.

Kiefern und Bark Beetles

Borkenkäfer sind heimtückische Bestien, die sich in Bäume tunneln, um ihre Eier zu legen; Einige Arten können die meiste Zeit ihres Lebens in Ihrem Baum verbringen. Gewöhnlich werden sie Bäume, die nicht bereits gestresst sind, nicht angreifen, also ist es gut, den Baum gut bewässert und gedüngt zu halten. Wenn Ihr Baum jedoch viele kleine Löcher hat, die durch Äste gebohrt wurden oder der Stamm Saft gefressen hat oder ein sägemehlartiges Material von ihnen kommt, kann er bereits infiziert sein. Ihre Kiefer kann plötzlich zusammenbrechen, oder sie kann eine Warnung mit herabhängenden, braunen Nadeln geben.

Der Schaden wird durch eine Kombination von Borkenkäfer-Vortriebsaktivitäten und den Nematoden verursacht, die mit ihnen in das Herz von Kiefern mitfahren. Wenn Sie Symptome und Anzeichen von Borkenkäfern sehen, ist es schon zu spät. Ihr Baum muss entfernt werden, da er ein sehr reales Sicherheitsrisiko darstellt, besonders wenn Zweige Borkenkäfergalerien enthalten. Extremitätenkollaps kann zu schweren Schäden am Boden führen.

Wie Sie sehen können, werden Kiefern aus verschiedenen Gründen von innen nach außen braun. Das Aufspüren der wahrscheinlichsten Ursache in Ihrem Baum ist wichtig, um es gesund zu halten.

Vorherige Artikel:
Astilbe in Töpfen zu wachsen ist einfach und container gewachsen astilbe kann nur das Ticket sein, wenn Sie einen halbschattigen Bereich haben, der ein Spritzer helle Farbe braucht. Diese reizende Pflanze ist in kompakten, zwergwüchsigen Sorten oder höheren Sorten erhältlich, wenn Sie eine Pflanze mit etwas mehr Höhe suchen. Les
Empfohlen
Grow-Bags sind eine interessante und beliebte Alternative zum In-Ground-Gardening. Sie können drinnen gestartet und ausgefahren werden, mit dem wechselnden Licht neu positioniert werden und absolut überall platziert werden. Wenn der Boden in Ihrem Garten schlecht oder gar nicht vorhanden ist, sind Grow-Bags eine gute Wahl.
In Thailand sind Bananen überall und synonym mit der tropischen Region, in der sie gedeihen. Wenn Sie sich danach sehnen, Ihrer Landschaft ein tropischeres Aussehen zu verleihen, versuchen Sie, thailändische Bananen zu züchten. Was sind thailändische Bananen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie thailändische Bananenbäume und thailändische Bananen pflegen können. Was si
Ohne Mähen oder Jäten ist der Winter eine schöne Ruhepause von der Rasenpflege. Das heißt jedoch nicht, dass Sie Ihren Rasen komplett aufgeben können. Winterpflege für Gras beinhaltet nur ein paar einfache Schritte, die Ihren Rasen im Frühjahr wieder üppig aussehen lassen sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie im Winter auf Gras achten können. Rasenpf
Was ist ein Braunwurz? In Nordamerika, Europa und Asien beheimatete Staudengewächse ( Scrophularia nodosa ) neigen dazu, nicht auffällig zu sein und sind daher im durchschnittlichen Garten ungewöhnlich. Sie machen trotzdem wunderbare Kandidaten, da sie ziemlich einfach zu wachsen sind. Die Verwendung von Knollenkraut zur Heilung sind viele, einer der Gründe, warum Gärtner wählen können, um sie zu züchten. Braunw
Guttation ist das Auftreten von kleinen Flüssigkeitströpfchen auf den Blättern von Pflanzen. Manche Leute bemerken es auf ihren Zimmerpflanzen und erwarten das Schlimmste. Obwohl es beim ersten Auftreten beunruhigend ist, ist die Guttation in Pflanzen völlig natürlich und nicht schädlich. Lesen Sie weiter, um mehr über Guttationsursachen zu erfahren. Was i
Gülle ist eine beliebte Bodenverbesserung, und das aus gutem Grund. Es ist mit organischem Material und Nährstoffen beladen, die für die Gesundheit der Pflanzen unentbehrlich sind. Aber ist aller Dünger gleich? Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie eine Hütte, und wenn Sie einen Garten haben, ist es verlockend, diese Hütte für einen guten Zweck zu verwenden. Aber