Tachinid Fly Information: Was sind Tachinidenfliegen?



Vermutlich haben Sie einen oder zwei Tachinidae im Garten herumgesummt gesehen, ohne dessen Wichtigkeit zu bemerken. Was sind die Taminidenfliegen und wie wichtig sind sie? Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zum Tachinidenflug zu erhalten.

Was sind Tachinidenfliegen?

Eine Tachinidenfliege ist ein kleines fliegendes Insekt, das einer Hausfliege ähnelt. Die meisten Arten sind weniger als 1/2 Zoll lang. Sie haben normalerweise einige Haare, die nach oben und nach hinten zeigen und grau oder schwarz sind.

Sind Fliegenfliegen vorteilhaft?

Tachiniden fliegen in Gärten sind sehr vorteilhaft, weil sie Schädlinge töten. Zum großen Teil stören sie die Menschen nicht, sondern erschweren den Gartenschädlingen die Arbeit. Tachinidae können entweder Eier legen, die ein Wirt konsumiert und später stirbt, oder adulte Fliegen legen Eier direkt in die Wirtskörper. Wenn sich die Larve im Wirt entwickelt, tötet sie schließlich das Insekt, in dem sie lebt. Jede Art hat ihre eigene bevorzugte Methode, aber die meisten wählen Raupen oder Käfer als Wirte.

Taminiden fliegen nicht nur unerwünschte Gartenschädlinge ab, sondern helfen auch, Gärten zu bestäuben. Sie können in höheren Lagen überleben, in denen Bienen nicht leben können. Gebiete ohne Bienen können von den Bestäubungsfähigkeiten dieser Fliege stark profitieren.

Arten von Tachiniden fliegen in Gärten

Es gibt eine Reihe von Taminidenfliegenarten, was bedeutet, dass es unvermeidlich ist, dass Sie irgendwann auf einen im Garten stoßen werden. Hier sind ein paar:

  • Voria ruralis -Diese Fliege greift Kohlgreifer-Raupen an. Ein weiblicher Tachinid legt Eier auf eine Raupe, und dann entwickeln sich Larven im Inneren des Insekts. Schließlich stirbt die Raupe.
  • Lydella thompsoni -Diese Fliege zielt auf den Maiszünsler und macht es viel einfacher, Mais anzubauen. Aus diesem Grund wurde die Art mehrmals in verschiedenen Teilen der USA eingeführt.
  • Myiopharus doryphorae - Dieser Tachinid tritt auf dem Kartoffelkäfer auf. Die Eier werden in die Käferlarven gelegt und entwickeln sich im Wachstum des Insekts. Bald wird der Käfer getötet und die Tachiniden leben weiter, um weitere Eier zu legen.
  • Myiopharus doryphorae - Diese Fliege ist ein Parasit von Squash Bugs. Die Fliegenlarven graben sich in den Körper des Wirts ein. Bald taucht die Made aus dem Körper auf und der Wirt stirbt bald darauf.

Vorherige Artikel:
Stachelbeerbüsche werden wegen ihrer kleinen, säuerlichen Beeren angebaut, die sich hervorragend für Pasteten und Gelees eignen. Mit wölbenden Ästen wachsen Stachelbeeren etwa 1, 5 bis 5 Meter hoch und gedeihen in kälteren Klimazonen, die der USDA-Zone 3 nicht gewachsen sind. Sie können sich verheddern und ungesund werden, ohne Stachelbeerpflanzen zu beschneiden. Die F
Empfohlen
Wenn du einen Aprikosenbaum in deinem Garten hast, fragst du dich wahrscheinlich: "Sollte ich meinen Aprikosenbaum verdünnen?" Die Antwort ist ja, und hier ist der Grund: Aprikosenbäume setzen oft mehr Früchte, als der Baum tragen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über das Ausdünnen von Aprikosen auf Bäumen zu erfahren. Ausd
Falsche Aralia ( Dizygotheca elegantissima ), auch bekannt als Spider aralia oder threadleaf aralia, werden wegen ihres attraktiven Laubs angebaut. Die langen, schmalen, dunkelgrünen Blätter mit Sägezahnrändern sind zunächst kupferfarben, werden aber bei ihrer Reife dunkelgrün und erscheinen bei manchen Pflanzen fast schwarz. Hell
Alle Magnolien haben ungewöhnliche, exotisch aussehende Zapfen, aber diejenigen auf einer Sweet Bay Magnolie ( Magnolia virginiana ) sind glänzender als die meisten. Sweetbay Magnolienbäume haben cremefarbene Frühlings- und Sommerblumen mit einem süßen, zitronigen Duft und Blätter, die bei der kleinsten Brise flattern, um ihre silbrigen Unterseiten zu erleuchten. Die F
Wenn Sie wenig Platz im Garten haben, aber eine gesunde, ausgewogene Ernährung vorziehen und am Anbau eigener Produkte teilnehmen möchten, ist der Gartenbau die Antwort. Fast alles, was in einem Garten wächst, kann in einem Container angebaut werden. Der Anbau von Spinat in Containern ist eine einfache, nährstoffreiche und schnell wachsende Pflanze. Le
Oleander ( Nerium oleander ) ist ein immergrüner Strauch, der wegen seiner attraktiven Blätter und üppigen, mit Quirlsträuchern gefüllten Blüten angebaut wird. Einige Arten von Oleander Sträuchern können zu kleinen Bäumen beschnitten werden, aber ihr natürliches Wachstumsmuster erzeugt einen Hügel von Laub, so breit wie es groß ist. Im Handel
Es ist eine gute Idee, einheimische Pflanzen in Ihre Landschaft zu integrieren. Warum? Da einheimische Pflanzen sich bereits an die Bedingungen in Ihrer Region gewöhnt haben und daher weniger Wartung benötigen, füttern und schützen sie lokale Tiere, Vögel und Schmetterlinge. Nicht jede Pflanze, die in den Vereinigten Staaten heimisch ist, stammt aus einer bestimmten Zone. Nim