Wachsende Zone 8 Glühbirnen - Wann man Zwiebeln in Zone 8 plant



Zwiebeln sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten, insbesondere Frühjahrsblüher. Pflanze sie im Herbst und vergiss sie, dann, bevor du es weißt, werden sie kommen und dir Farbe im Frühling bringen, und du wirst fühlen, als hättest du nicht einmal arbeiten müssen. Aber welche Zwiebeln wachsen wo? Und wann kannst du sie pflanzen? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, welche Zwiebeln in Zone 8 wachsen und wie und wann Zwiebeln in Gärten der Zone 8 zu pflanzen sind.

Wann man Zwiebeln in Gärten der Zone 8 pflanzt

Zwiebeln, die im Herbst gepflanzt werden sollen, können in der Zone 8 zwischen Oktober und Dezember gepflanzt werden. Die Zwiebeln brauchen das kühle Herbst- und Winterwetter, um aktiv zu werden und Wurzeln zu schlagen. Im mittleren bis späten Winter sollten die Zwiebeln oberirdisch wachsen, und die Blüten sollten im Spätwinter bis zum Frühjahr erscheinen.

Zone 8 Birnensorten

Zone 8 ist etwas zu heiß für einige der klassischen Birnensorten, die Sie in gemäßigteren Zonen sehen. Aber das bedeutet nicht, dass Zwiebeln in Zone 8 nicht wachsen können. Es gibt viele heiße Wetter-Sorten der Klassiker (wie Tulpen und Narzissen) sowie andere, die nur in heißen Klimaten gedeihen. Hier sind ein paar:

  • Canna Lily - Langblühend und sehr wärmebedürftig, winterhart in Zone 8.
  • Gladiole - Eine sehr beliebte Schnittblume, winterhart in Zone 8.
  • Crinum - Eine schöne lilienartige Blume, die in der Hitze gedeiht.
  • Taglilie - Eine klassische Blumenzwiebel, die in heißen Klimazonen sehr gut funktioniert.

Hier sind einige Zwiebelblumensorten von beliebten Blumenzwiebeln, die nicht immer zum Heizen geeignet sind:

  • Tulpen für Zone 8 - weißer Kaiser, orange Kaiser, Monte Carlo, rosige Flügel, Burgunder-Spitze
  • Narzissen für Zone 8 - Eis Follies, Magnet, Mount Hood, Sugarbush, Salome, Fröhlichkeit
  • Hyazinthen für Zone 8 - Blaue Jacke, Lady Derby, Jan Bos

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Zugabe von Wurmgussmist in den Boden belüftet und verbessert seine Gesamtstruktur und versorgt die Pflanzen mit nützlichen Nährstoffen. Sie sind auch wirksam gegen viele Schädlinge, die sich von Pflanzen wie Blattläuse und Spinnmilben ernähren. Im F
Empfohlen
Blaue Ingwergewächse mit ihren Stielen aus zarten blauen Blüten machen herrliche Zimmerpflanzen. Sie sind auch leicht zu pflegen. Erfahren Sie mehr über diese schönen Pflanzen in diesem Artikel. Was ist Dichorisandra Blue Ginger? Blauer Ingwer hat seinen Namen von seiner Ähnlichkeit mit Ingwergewächsen. Es i
Selbst die Fachleute können Schwierigkeiten haben, den genauen Wasserbedarf einer Pflanze zu bestimmen. Die Ergebnisse können katastrophal sein aufgrund der Belastung durch Über- oder Unterbewässerung. Überbewässerung in Topfpflanzen ist die größte Sorge, da sie in einem geschützten Lebensraum sind. Nährsto
(Autor von The Bulb-o-licious Garden) In vielen Gärten, in Containern oder als Beetpflanzen, sind die Impatiens eine der am einfachsten zu blühenden Pflanzen. Diese attraktiven Blumen können auch leicht vermehrt werden. Wenn Sie also nach einer einfachen Möglichkeit suchen, mehr von diesen Blumen in den Garten zu bringen, braucht Impatiens Rooting wenig Zeit und Mühe. Roo
Paprikaschoten geben dem Gemüsegarten Wärme und eine große Auswahl an Farben, aber wie ihre Cousins ​​die Tomaten, können sie empfindlich auf Wachstumsbedingungen reagieren und empfindlich auf Schädlingsbefall reagieren. Pepper Leaf Curl ist ein häufiges Symptom in Paprika, wie es in Tomatenpflanzen ist. Lassen S
Wenn Sie in einer Küstenregion mit salzhaltigem Boden leben oder wenn Ihr Grundstück direktem Salzsprühnebel ausgesetzt ist, kann es schwierig sein, interessante Landschaftspflanzen zu finden, die gedeihen. Der Geigerbaum ( Cordia sebestena ) könnte der Baum für Sie sein. Es kann in sandigen, salzigen, alkalischen und trockenen Böden wachsen. Es k
Wenn das Winterwetter wild und windig wird, können Bäume leiden. Aber wenn ein Tornado in Ihr Gebiet kommt, sobald das Wetter wieder wärmer wird, können Sie große Schäden an Ihren Pflanzen und Ihrem Garten bemerken, selbst wenn Ihr Haus verschont bleibt. Tornado Schaden in Gärten kann verheerend sein. Es ka