Holunder - Pflege von Holunderbeeren



Von Kathehe Mierzejewski

Holunder ( Sambucus ) ist ein großer Busch oder Strauch, der in den USA und Europa heimisch ist. Der Strauch produziert bläulich-schwarze Früchte in kleinen Beerensträußen, die in Weinen, Säften, Gelees und Marmeladen verwendet werden. Die Beeren selbst sind ziemlich bitter, so dass sie selten selbst gegessen werden.

Wie man Holunderbeerpflanzen anbaut

Holunderbeeren anzubauen ist gar nicht so schwer. Sie können verschiedene Bedingungen tolerieren, wie zB schlechten Boden oder zu nassen Boden. Eine Sache, die Holunderbeeren nicht tolerieren können, ist jedoch Trockenheit.

Wenn Sie Holunderbüsche pflanzen, sollten Sie beachten, dass die Beeren im ersten Jahr, in dem Sie sie pflanzen, auf den Büschen wachsen werden. Denken Sie daran, dass die Beeren das zweite Jahr besser werden.

Holunderbepflanzung erfolgt am besten auf gut durchlässigen lehmigen Böden. Sandige Böden sollten durch Zugabe von ein paar Zentimetern organischer Substanz verbessert werden.

Achten Sie bei der Holunderbepflanzung auf Fremdbestäubung. Daher können zwei oder mehr Sorten nebeneinander gepflanzt werden. Dies ermöglicht die notwendige Fremdbestäubung.

Wenn Sie Holunderbüsche pflanzen, pflanzen Sie sie einen Meter auseinander in Reihen, die vier bis fünf Meter voneinander entfernt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Holunderbepflanzung früh im Frühling machen. Bewässere sie nach dem Pflanzen, damit sie einen guten Start haben.

Pflege von Holunderbeeren

Nachdem Sie Ihre Holunderbepflanzung durchgeführt haben, sollten Sie sich ab und zu sehr vorsichtig kultivieren. Du willst die Wurzeln nicht stören. Verwenden Sie Mulch, wo notwendig, um das Wachstum von Unkraut zu verhindern, und pflücken Sie die Unkräuter, die sich durchschleichen können.

Bedenken Sie beim Holunderanbau, dass die Büsche ca. 25 mm Wasser pro Woche benötigen. Wenn also die Sommerzeit kommt und Sie feststellen, dass Sie in Perioden ohne Regen geraten, achten Sie darauf, sie oft zu gießen.

Die ersten zwei Jahre nach dem Pflanzen von Holunderbeersträuchern sollten Sie sie wild wachsen lassen. Nicht beschneiden und nicht die Beeren pflücken. Danach können Sie die Holunderbüsche im frühen Frühling beschneiden, indem Sie sie zurückschneiden und alle toten Bereiche entfernen. Auf diese Weise werden die Büsche wachsen und viele Beeren für Sie produzieren.

Etwa Mitte August und Mitte September dauert die Reifung fünf bis 15 Tage. Achten Sie darauf, sie vor den Vögeln zu holen, und genießen Sie!

Vorherige Artikel:
Das Vermehren von Hartriegelstecklingen ist einfach und kostengünstig. Sie können einfach genug Bäume für Ihre eigene Landschaft und ein paar mehr mit Freunden teilen. Für den Hausgärtner ist die einfachste und schnellste Methode der Hartriegelbaumverbreitung Nadelholzschnitt. Finden Sie heraus, wie man Hartriegel Stecklinge in diesem Artikel anbaut. Verm
Empfohlen
Ein gesundes Spargelbett zu schaffen, erfordert viel Arbeit, aber wenn man es erst einmal eingerichtet hat, genießt man den Spargel im frühen Frühling sehr lange. Spargel ist ein langlebiges mehrjähriges Gemüse - so lange gelebt, dass einige Spargelarten für 20 bis 30 Jahre überleben. Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Spargelsorten zu erfahren, darunter einige Erbstückspargelarten. Wachsen
Der Tulpenbaum ( Liriodendron tulipifera ) ist ein dekorativer Schattenbaum mit einem geraden, hohen Stamm und tulpenförmigen Blättern. In Hinterhöfen wird er bis zu 24 m hoch und 12 m breit. Wenn Sie einen Tulpebaum auf Ihrem Grundstück haben, können Sie mehr verbreiten. Die Vermehrung von Tulpenbäumen erfolgt entweder mit Tulpenbaumstecklingen oder durch den Anbau eines Tulpenbaums aus Samen. Lese
Kohl ist eine kühle Jahreszeit Ernte, die Sie zweimal im Jahr wachsen können. Einige Kohlsorten wie Savoyen benötigen bis zu 88 Tage, um Köpfe zu bilden. Wenn Sie sich fragen, wann Kohlkopf wächst, müssen Sie einfach länger warten oder Ihre Pflanzen können durch falsche Kultur oder Temperaturen gestresst werden. Wenn e
Was ist eine Paddelanlage? Auch bekannt als Flapjack-Paddel-Pflanze ( Kalanchoe Thyrsiflora ), hat diese saftige Kalanchoe Pflanze mit dicken, abgerundeten, paddelförmigen Blättern. Die Pflanze wird auch als roter Pfannkuchen bezeichnet, weil die Blätter während des Winters häufig eine rötliche oder tiefrosa Färbung annehmen. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Das Finden eines guten Pflanzbodens ist einer der wichtigsten Faktoren für das Wachstum gesunder Pflanzen, da der Boden von Ort zu Ort verschieden ist. Zu wissen, aus welchem ​​Boden und wie es verändert werden kann, kann einen langen Weg in den Garten gehen. Wie
Jedes Lebewesen braucht Nahrung, um zu wachsen und zu überleben, und Pflanzen sind in dieser Hinsicht wie Tiere. Wissenschaftler haben 16 verschiedene Elemente bestimmt, die für ein gesundes Pflanzenleben entscheidend sind, und Eisen ist ein kleiner, aber wichtiger Punkt auf dieser Liste. Lassen Sie uns mehr über die Funktion von Eisen in Pflanzen erfahren. W