Adams Crabapple als Pollinizer: Tipps zum Anbau eines Adams Crabapple Tree



Wenn Sie nach einem kleineren, unter 25 Fuß (8 m) langen Baum suchen, der zu jeder Jahreszeit ein interessantes Garten-Exemplar ist, suchen Sie nicht weiter als einen "Adams" -Krabapfel. Schön kann der Baum sein, aber es gibt noch einen anderen wichtigen Grund, einen Adams-Holzapfel anzubauen; es ist eine gute Wahl für die Bestäubung anderer Apfelsorten. Möchten Sie Adams crabapple als Bestäuber verwenden? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man einen Adams crabapple und Informationen über Adams crabapple care anbaut.

Adams Crabapple als Pollinizer

Was macht Adams crabapples zur idealen Wahl für die Bestäubung anderer Apfelsorten? Crabapple-Bäume gehören zur Familie der Rose, aber sie teilen die gleiche Gattung, Malus, wie Äpfel. Während es in diesem Punkt eine geringfügige Meinungsverschiedenheit gibt, ist der Unterschied willkürlich. Im Fall von Äpfeln vs. Krabben, ist Fruchtgröße wirklich das einzige, was sie trennt.

Mit anderen Worten, ein Malusbaum mit Früchten, die zwei Zoll (5 cm) oder mehr breit sind, wird als ein Apfel angesehen und ein Malusbaum mit Früchten, die weniger als zwei Zoll breit sind, wird als ein Crabapple bezeichnet.

Aufgrund ihrer engen Verwandtschaft sind die Crabapple-Bäume eine ausgezeichnete Wahl für die Kreuzbestäubung von Äpfeln. Dieser Crabapple ist ein Bloomer der mittleren bis späten Saison und kann verwendet werden, um die folgenden Äpfel zu bestäuben:

  • Braeburn
  • Crispin
  • Unternehmen
  • Fuji
  • Granny Smith
  • Unberührt
  • York

Bäume sollten innerhalb von 50 Fuß (15 m) voneinander gepflanzt werden.

Wie man einen Adams Crabapple anbaut

Adams-Crabapples haben eine kleinere, dichte, abgerundete Wuchsform, die vor dem Ausbluten im Frühjahr bis Mitte des Frühjahrs mit Massen von Burgunderblüten blüht. Die Blüten weichen kleinen, leuchtend roten Früchten, die den ganzen Winter über auf dem Baum stehen. Im Herbst wird das Laub goldgelb.

Der Anbau eines Adams-Holzapfels ist wartungsarm, da der Baum kälte- und krankheitsresistent ist. Adams-Krabben können in den USDA-Zonen 4-8 angebaut werden. Bäume sollten in voller Sonne und feuchten, gut drainierenden, mild sauren Böden angebaut werden.

Adams-Krabben sind pflegeleicht und pflegeleicht. Andere Arten von Crabapple neigen dazu, ihre Früchte im Herbst fallen zu lassen, die dann geharkt werden müssen, aber diese Crabapples bleiben den ganzen Winter über auf dem Baum und ziehen Vögel und kleine Säugetiere an, was Ihre Adams-Krabbenapfelsorgfalt minimiert.

Vorherige Artikel:
Eine Rose von Sharon ohne Blüten ist nur ein schöner Strauch. Die spektakulären Blumen, die aus diesem Landschaftsgärtner hervorgehen, sind der Grund, warum Sie es an erster Stelle stellen. Wenn Sie auf Ihrer Rose von Sharon keine Blumen sehen, gibt es wahrscheinlich ein einfaches Problem, das gelöst werden kann, obwohl es vielleicht erst im nächsten Jahr wieder blüht. Keine
Empfohlen
Was sind Zitrusknospenmilben? Diese schädlichen Schädlinge sind winzig und mit bloßem Auge etwas schwer zu erkennen, aber der Schaden durch Zitrus-Knospenmilben kann sehr groß sein und den Ertrag verringern. Lesen Sie weiter für Informationen zur Identifizierung und Bekämpfung von Zitrus-Bud-Milben. Was
Bittersüße Reben sind nordamerikanische Pflanzen, die in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten gedeihen. In freier Wildbahn findet man sie an den Rändern von Lichtungen, an felsigen Hängen, in Waldgebieten und im Dickicht. Es windet sich oft um Bäume und bedeckt niedrig wachsende Sträucher. In d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der Rhododendron ist einer der auffälligsten Sträucher in der heimischen Landschaft, mit schönen Blüten und üppigem Laub. Als beliebte Sträucher in vielen Landschaften ist das Thema, wie man einen Rhododendronstrauch, einschließlich Wildarten wie Berglorbeer, trimmt, eine häufig gestellte Frage. Beschn
Shakespeare erinnerte an den süßen Duft der Rose, aber offensichtlich hatte er nicht einmal einen Flieder geschnuppert, die unbestrittene parfümierte Königin der Quelle. Diese schönen, winterharten Büsche sind eine großartige Ergänzung für Ihre Landschaft, weil sie leicht pflegeleicht sind und die Probleme mit Fliedersträuchern meist gering sind. Trotzdem
Nur wenige Pflanzen passen zu dem altmodischen Charme und den romantischen Blüten blutender Herzen. Diese skurrilen Pflanzen erscheinen im Frühling an schattigen bis halb sonnigen Standorten. Als Stauden kommen sie Jahr für Jahr wieder, aber wie pflanzen sie sich aus? Die Ausbreitung des Blutungsherzens ist einfach durch Samen, Schnitt oder Teilung. S
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt wilde Rosen (Rosenarten), die eine interessante Geschichte mit sich führen. Ich habe gehört, dass es großartig wäre, wenn Bäume reden könnten, um uns von den Zeiten zu erzählen, die sie gesehen haben. Das G