Pflanzliche Litschi-Samen: Ein Leitfaden für Lychee Seed Propagation



Litschis sind eine geliebte südostasiatische Frucht, die weltweit immer beliebter wird. Wenn du jemals frische Litschis im Laden gekauft hast, warst du wahrscheinlich versucht, diese großen, befriedigenden Samen zu pflanzen und zu sehen, was passiert. Lesen Sie weiter, um mehr über die Keimung von Litschisamen und das Wachstum von Litschi aus Samen zu erfahren.

Kannst du Litschi aus Samen anbauen?

Die gute Nachricht ist, dass die Keimung der Litschi-Samen in der Regel sehr zuverlässig ist. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie nie eine Litschi-Frucht daraus bekommen. Die Lychee-Frucht, die Sie im Geschäft kaufen, wird oft hybridisiert, und die Wahrscheinlichkeit, dass der resultierende Baum zu seinem Elternteil passt, ist sehr gering.

Auch sind die Bäume langsam zu reifen, und es könnte bis zu 20 Jahre dauern, bis Ihr Bäumchen Früchte produziert, wenn es jemals geschieht. Mit anderen Worten, wenn Sie bald einen Obstbaum haben möchten, sollten Sie einen aus einer Baumschule kaufen.

Wenn Sie nur einen Samen zum Spaß pflanzen wollen, ist das eine andere Geschichte.

Wachsende Litschi aus Samen

Lychee Samenvermehrung funktioniert am besten mit reifen Früchten. Wählen Sie mehrere Litschis, die rundlich, rot und duftend sind. Schäle deine Frucht und entferne ihren einzelnen Samen aus dem Fleisch. Der Samen sollte groß, glatt und rund sein. Manchmal sind Samen länglich und geschrumpft - diese sind selten lebensfähig und sollten nicht gepflanzt werden.

Litschi Samen trocknen aus und verlieren ihre Lebensfähigkeit in wenigen Tagen und sollten so bald wie möglich gepflanzt werden. Füllen Sie einen 6-Zoll-Topf mit feuchtem, reich wachsendem Medium und säen Sie einen einzelnen Samen in einer Tiefe von 1 Zoll (2, 5 cm). Halten Sie den Topf feucht und warm (zwischen 75 und 90 F. oder 24 und 32 C.).

Die Keimung von Litschisamen dauert normalerweise zwischen einer und vier Wochen. Sobald der Keimling aufgetaucht ist, bewege ihn an eine Stelle, die teilweise Sonne erhält. Im Laufe des ersten Jahres wird die Pflanze kräftig bis zu 18-20 cm hoch wachsen. Danach wird sich das Wachstum jedoch verlangsamen. Verpflanzen Sie es in einen größeren Topf und seien Sie geduldig - das Wachstum sollte in einigen Jahren wieder zunehmen.

Vorherige Artikel:
Kartoffeln können geerntet werden, wie Sie sie brauchen, aber irgendwann müssen Sie die ganze Ernte graben, um zu konservieren, bevor es gefriert. Jetzt, wo du eine ganze Menge Kartoffeln hast, wie hält man Kartoffeln frisch und brauchbar? Das Aufbewahren von Gartenkartoffeln ist einfach, solange Sie Platz und einen kühlen Ort haben. Si
Empfohlen
Dekorative Süßkartoffelreben ( Ipomoea batatas ) sind attraktive, dekorative Weinreben, die anmutig aus einem Topf oder einem Korb ziehen. Gewächshäuser und Baumschulen verlangen einen ziemlich hohen Preis für Süßkartoffelreben, aber das Aufspalten von Süßkartoffeln ist eine Möglichkeit, neue Reben mit sehr wenig Investition von Zeit oder Geld zu schaffen. Die Teil
Dill ist ein großartiges Kraut, um zu haben. Es hat duftendes, zartes Laub, leuchtend gelbe Blüten und einen Geschmack wie kein anderer. Aber es gibt ein paar verschiedene Arten von Dill, und es ist nicht einfach zu wissen, welcher zu wachsen ist. Lesen Sie weiter, um mehr über Dill-Sorten und die verschiedenen Arten von Dillpflanzen zu erfahren. D
Aloe Vera ist eine beliebte Zimmerpflanze mit medizinischen Eigenschaften. Der Saft aus Blättern hat wunderbare topische Vorteile, besonders bei Verbrennungen. Ihr fabelhaftes glattes, glänzendes, pralles Laub und die Pflegeleichtigkeit machen diese Zimmerpflanzen zu idealen Ergänzungen im Haushalt. O
Wenn Sie die Wirkung eines immergrünen Baumes und die leuchtende Farbe eines Laubbaumes lieben, können Sie beides mit Lärchenbäumen haben. Diese Nadelbäume sehen im Frühling und Sommer wie immergrüne Bäume aus, aber im Herbst verfärben sich die Nadeln goldgelb und fallen auf den Boden. Was ist ein Lärchenbaum? Lärchen
Die im tropischen Südosten der USA beheimatete Zypressen-Wildblume ( Ipomopsis rubra ) ist eine große, imposante Pflanze, die im Spätsommer und frühen Herbst Massen von leuchtend roten, röhrenförmigen Blüten bildet. Möchten Sie Schmetterlinge und Kolibris in Ihren Garten einladen? Suchen Sie Pflanzen, die trockenheitstolerant sind? Stehen
Ligustrum-Pflanzen, auch bekannt als Liguster, tolerieren eine Vielzahl von Bedingungen und gehören zu den einfachsten Sträuchern und kleinen Bäumen, die wachsen. Wegen ihrer Vielseitigkeit und anspruchslosen Natur werden sie häufig in Heimatlandschaften verwendet. Plant sie als Hecken, Gründungspflanzen, Terrassenbäume oder in Strauchrändern. Lasse