African Hosta Care: Wachsende afrikanische Hostas im Garten



Afrikanische Hosta-Pflanzen, die auch Afrikanische Falschhostas oder kleine weiße Soldaten genannt werden, ähneln in gewisser Weise echten Hostas. Sie haben ähnliche Blätter, aber mit Flecken auf den Blättern, die Betten und Gärten ein neues Element hinzufügen. Wachsen Sie diese warmen Wetter Pflanzen für eine einzigartige neue Gartenfunktion.

Über afrikanische Hosta Pflanzen

Die afrikanische Hosta kommt mit ein paar verschiedenen lateinischen Namen, darunter Drimiopsis maculata und Ledebouria petiolata . Seine Platzierung in einer Pflanzenfamilie ist nicht vollständig vereinbart, mit einigen Experten, die es in die Lilienfamilie setzen und andere mit Hyazinthe und verwandten Pflanzen. Ungeachtet seiner Klassifizierung ist African Hosta eine Pflanze mit warmem Wetter, die in den USDA-Zonen 8 bis 10 am besten gedeiht.

Was die meisten Gärtner zu den afrikanischen Gastgebern zieht, ist das einzigartige, gefleckte Laub. Die Blätter sind länglich und fleischig. Am auffälligsten sind die Blätter grün mit Flecken, die dunkler grün oder sogar dunkel lila sein können. Gepunktetes Laub ist nicht typisch, daher verleihen diese Pflanzen dem Garten ein wenig Flair und visuelles Interesse.

Die Blumen sind schön, aber nicht spektakulär. Sie sind weiß oder weiß mit ein wenig grün und wachsen in Clustern. Jede einzelne Blume ist glockenförmig.

Wie man afrikanischen Hosta wächst

Wachsende afrikanische Hostas sind nicht schwierig. Die Pflanzen wachsen wie eine Bodendecker, aber auch gut in Klumpen oder Kanten oder sogar in Containern. Das Wachstum ist jedoch langsam. Wenn Sie also einen Platz mit Bodendecker ausfüllen möchten, legen Sie die Pflanzen ziemlich dicht nebeneinander. African Hostas tun am besten im Schatten oder Halbschatten, ähnlich wie echte Hostas. Je mehr Sonne sie bekommen, desto mehr brauchen Ihre Pflanzen. Ansonsten müssen sie nicht oft gegossen werden.

African Hosta Pflege ist einfach, sobald die Pflanzen etabliert sind. Sie sind nicht wählerisch in Bezug auf die Bodenart, tolerieren etwas Salz und sind gut in Hitze und Trockenheit. Es gibt keine besonderen Schädlinge oder Krankheiten, die die afrikanische Hosta stören, aber schattenliebende Schädlinge wie Schnecken oder Schnecken können etwas Schaden anrichten.

Töte deine afrikanischen Hosta-Pflanzen, um sicherzustellen, dass sie mehr Mühe darauf verwenden, mehr schönes Laub zu produzieren und weniger Energie für Samen auszugeben.

Vorherige Artikel:
Citrus Züchter wissen, dass Orangen ein unbeständiges Bündel sind und Orangenbäume ihren gerechten Anteil an Problemen haben. Der Trick besteht darin, die Zeichen so schnell wie möglich zu erkennen, damit die Situation behoben werden kann. Eines der offensichtlichsten Anzeichen für eine Orange in Not ist orange Blatt Curl. Soba
Empfohlen
Es ist Frühling, und Ihr sonst heiliger Stechpalmenstrauch entwickelt gelbliche Blätter. Die Blätter beginnen bald abzufallen. Gibt es ein Problem oder ist Ihre Anlage in Ordnung? Die Antwort hängt davon ab, wo und wie die Vergilbung und der Blattabfall auftreten. Über Holly Spring Leaf Loss Holly Blattverlust im Frühling ist normal, wenn die älteren Blätter (die näher am Strauchinneren sind) gelb werden und dann von der Pflanze abfallen, während neuere Blätter (die näher an den Spitzen der Zweige stehen) grün bleiben. Sie sollten
Hostas sind in den letzten Jahren aus gutem Grund sehr populär geworden. Gärtner lieben Hostas wegen ihres bunten Laubs, ihrer Vielseitigkeit, Robustheit, leichten Wachstumsgewohnheiten und ihrer Fähigkeit, ohne helles Sonnenlicht zu gedeihen und zu gedeihen. Pflanzen, die gut mit Hosta wachsen Sobald Sie sich entschieden haben, dass Hostas die beste Pflanze für diesen schattigen Gartenplatz sind, ist es Zeit, über die besten Begleiter der Hosta-Pflanze nachzudenken. Obw
Schon mal von einer Rampe gehört? Was sind Ramp Gemüse? Das beantwortet einen Teil der Frage, aber es gibt so viel mehr über Ramp Gemüsepflanzen wie Rampen und wie man wilde Lauchrampen wächst. Was sind Ramp Gemüse? Ramp Gemüse Pflanzen ( Allium Tricoccum ) sind in den Appalachen, nördlich in Kanada, westlich in Missouri und Minnesota und südlich nach North Carolina und Tennessee. Wachsen
Nachdem Sie eine Weile im Garten gearbeitet haben, möchten Sie vielleicht mit fortgeschritteneren Gartenbautechniken zur Pflanzenvermehrung experimentieren, besonders wenn Sie eine Lieblingsblume haben, die Sie verbessern möchten. Die Pflanzzucht ist ein lohnendes, einfaches Hobby für Gärtner, um sich darin zu vergnügen. Neu
Das Sammeln und Lagern von Saatgut ist wirtschaftlich und eine hervorragende Möglichkeit, die Verbreitung einer schwer zu findenden Pflanze fortzusetzen. Die Lagerung von Samen erfordert kühle Temperaturen, wenig Feuchtigkeit und wenig Licht. Wie lange halten Samen? Jeder Samen ist anders, so dass die genaue Zeit für die Lagerung von Samen variieren wird, aber wenn sie richtig gemacht wird, dauert die meiste Zeit mindestens eine Saison. H
Altmodische Blumen, die von Gärtnern seit Generationen bevorzugt werden, sind Dianthus pflegeleichte Pflanzen, die wegen ihrer rauen Blüten und ihres süß-würzigen Duftes geschätzt werden. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Dianthus in Ihrem Garten pflanzen sollten, lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps und Vorschläge. Compan