Shasta Daisies pflanzen - Die wachsende und Pflege von Shasta Daisy



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Shasta Daisy Blumen bieten frechen Sommerblüten und bietet das Aussehen der traditionellen Daisy zusammen mit immergrünen Blättern, die das ganze Jahr an vielen Standorten dauert. Wenn Sie lernen, wie Sie Shasta Daisy anbauen, werden Sie feststellen, dass es die perfekte, pflegeleichte Staude ist, um nackte Stellen in der Landschaft zu naturalisieren und aufzufüllen.

Ursprünglich bekannt als Chrysanthemum x superbum, wurde die Pflanze umbenannt und ist heute als Leucanthemum x superbum bekannt . Einige Sorten von Shasta Daisy Pflanzen stehen dem Gärtner zur Verfügung. Einige können 3 Fuß Höhe erreichen, während andere nur ein paar Zoll groß sind.

Wie man Shasta Gänseblümchen-Anlagen anbaut

Wenn Sie Shasta-Gänseblümchen im Garten pflanzen, achten Sie darauf, den Boden richtig vorzubereiten. Fruchtbarer Boden ist für die beste Blüte auf Shasta Gänseblümchenblumen notwendig.

Gute Drainage ist wichtig für die Leistung des Shasta Daisy. Während Shasta-Gänseblümchen im Gegensatz zu einer vollständigen Sonnenposition einen leichten Schatten nehmen, tolerieren die Pflanzen keine feuchten Wurzeln oder stehendes Wasser. Sorgen Sie für eine ausreichende Drainage von mehreren Zentimetern im Boden. Gute Drainage beim Pflanzen Shasta Daisy Pflanzen können zusammen mit dem Hinzufügen von organischem Material in den Boden vor dem Pflanzen unterstützt werden.

Setzen Sie fort, Shasta Gänseblümchen für eine reichere Anzeige jährlich zu pflanzen. Shasta Daisy Pflanzen sind kurzlebige Stauden, was bedeutet, dass sie nur für ein paar Jahre zurückkehren. Gestaffelte jährliche Anpflanzungen sorgen dafür, dass Ihre Shasta Daisy Pflanzen weiterhin die Landschaft besiedeln und zieren.

Shasta Daisy Pflege

Einmal gepflanzt, ist die Pflege von Shasta Daisy minimal. Die Pflege von Shasta Daisy beinhaltet, dass die Blüten gelegentlich entfernt werden, um stärkere Blüten und eine reichhaltigere Blüte zu fördern. Schnittblumen des Shasta Daisy sind auch langlebig und werden mehr profuse Blüte auf Pflanzen im Boden bleiben. Neue Blätter scheinen bald im Frühsommer eine weitere Show von weißen Gänseblümchenblüten zu produzieren.

Wenn die Blüten der Shasta Daisy Blumen enden, normalerweise im September, schneiden Sie das Laub stark zurück.

Wenn sie an einem sonnigen Standort gepflanzt werden, der an den Rasen oder an die Rückseite des Blumenbeets angrenzt, werden diese populären Gänseblümchenpflanzen für einige Jahre kolonisieren und fortfahren zu blühen.

Vorherige Artikel:
"Spring Snow" hat seinen Namen von den duftenden weißen Blüten, die den kleinen Baum im Frühling bedecken. Sie kontrastieren glänzend mit dem hellen Grün der Blätter. Wenn Sie auf der Suche nach einem fruchtlosen Krabbenapfel sind, sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie "Frühlingsschnee" -Apfelkrabben anbauen. Lesen
Empfohlen
Wenn Sie nach kleinen Sträuchern suchen, denken Sie an Zwergsträucher. Was sind Zwergsträucher? Sie werden normalerweise als Sträucher unter 3 Fuß hoch (0, 9 m) bei der Reife definiert. Sie arbeiten gut für Massenanpflanzungen, Containerpflanzungen und Kübelpflanzungen. Wenn Sie ein Gärtner sind, der Zwergsträucher für Gärten oder Hinterhöfe braucht, sind Sie bei uns genau richtig. Lesen Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Passionsblume ( Passiflora spp.) Ist eine auffällige tropische Rebsorte, die einfach zu kultivieren ist. Diese beliebte Zimmerpflanze oder Gartenrebe ist auch einfach zu vermehren. Passionsblumen-Vermehrung kann durch Samen oder Stengel im Frühjahr oder durch Schichtung im Spätsommer erreicht werden. P
Teepflanzen sind immergrüne Sträucher mit dunkelgrünen Blättern. Sie werden seit Jahrhunderten kultiviert, um mit den Sprossen und Blättern Tee zu machen. Das Beschneiden von Teepflanzen ist ein wichtiger Teil der Pflege des Strauchs, wenn Sie daran interessiert sind, seine Blätter für den Tee zu ernten. Wenn
Viele Erstgärtner denken, dass, wenn einmal der lose Blattsalat gepflückt ist, das ist es. Das liegt daran, dass sie denken, dass bei der Ernte von Blattsalat der gesamte Salatkopf ausgegraben werden sollte. Nicht so meine Freunde. Das Pflücken von lockerem Blattsalat mit der "Cut and Come Again" -Methode verlängert die Wachstumsperiode und versorgt Sie mit Grünpflanzen bis in die Sommermonate. Les
Einheimische Radieschen sind immer besser als das, was man im Supermarkt kaufen kann. Sie haben einen würzigen Kick und leckere Grüns, die Sie auch genießen können. Aber wenn Ihre Pflanzen mit Rettich bakteriellen Blattfleck getroffen werden, werden Sie diese grünen und möglicherweise die ganze Pflanze verlieren. Wiss
Kakteen gelten als ziemlich zähe Exemplare, aber trotzdem sind sie anfällig für eine Reihe von Krankheiten und Umweltstress. Ein ziemlich häufiges Problem tritt auf, wenn ein Kaktus gelb wird, oft auf der sonnenexponierten Seite der Pflanze. Dies macht ein Wunder "kann ein Kaktus Pflanze Sonnenbrand bekommen.&qu