Shasta Daisies pflanzen - Die wachsende und Pflege von Shasta Daisy



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Shasta Daisy Blumen bieten frechen Sommerblüten und bietet das Aussehen der traditionellen Daisy zusammen mit immergrünen Blättern, die das ganze Jahr an vielen Standorten dauert. Wenn Sie lernen, wie Sie Shasta Daisy anbauen, werden Sie feststellen, dass es die perfekte, pflegeleichte Staude ist, um nackte Stellen in der Landschaft zu naturalisieren und aufzufüllen.

Ursprünglich bekannt als Chrysanthemum x superbum, wurde die Pflanze umbenannt und ist heute als Leucanthemum x superbum bekannt . Einige Sorten von Shasta Daisy Pflanzen stehen dem Gärtner zur Verfügung. Einige können 3 Fuß Höhe erreichen, während andere nur ein paar Zoll groß sind.

Wie man Shasta Gänseblümchen-Anlagen anbaut

Wenn Sie Shasta-Gänseblümchen im Garten pflanzen, achten Sie darauf, den Boden richtig vorzubereiten. Fruchtbarer Boden ist für die beste Blüte auf Shasta Gänseblümchenblumen notwendig.

Gute Drainage ist wichtig für die Leistung des Shasta Daisy. Während Shasta-Gänseblümchen im Gegensatz zu einer vollständigen Sonnenposition einen leichten Schatten nehmen, tolerieren die Pflanzen keine feuchten Wurzeln oder stehendes Wasser. Sorgen Sie für eine ausreichende Drainage von mehreren Zentimetern im Boden. Gute Drainage beim Pflanzen Shasta Daisy Pflanzen können zusammen mit dem Hinzufügen von organischem Material in den Boden vor dem Pflanzen unterstützt werden.

Setzen Sie fort, Shasta Gänseblümchen für eine reichere Anzeige jährlich zu pflanzen. Shasta Daisy Pflanzen sind kurzlebige Stauden, was bedeutet, dass sie nur für ein paar Jahre zurückkehren. Gestaffelte jährliche Anpflanzungen sorgen dafür, dass Ihre Shasta Daisy Pflanzen weiterhin die Landschaft besiedeln und zieren.

Shasta Daisy Pflege

Einmal gepflanzt, ist die Pflege von Shasta Daisy minimal. Die Pflege von Shasta Daisy beinhaltet, dass die Blüten gelegentlich entfernt werden, um stärkere Blüten und eine reichhaltigere Blüte zu fördern. Schnittblumen des Shasta Daisy sind auch langlebig und werden mehr profuse Blüte auf Pflanzen im Boden bleiben. Neue Blätter scheinen bald im Frühsommer eine weitere Show von weißen Gänseblümchenblüten zu produzieren.

Wenn die Blüten der Shasta Daisy Blumen enden, normalerweise im September, schneiden Sie das Laub stark zurück.

Wenn sie an einem sonnigen Standort gepflanzt werden, der an den Rasen oder an die Rückseite des Blumenbeets angrenzt, werden diese populären Gänseblümchenpflanzen für einige Jahre kolonisieren und fortfahren zu blühen.

Vorherige Artikel:
Meconopsis ist eine Pflanzengattung, die für ihre exquisiten, auffälligen, mohnähnlichen Blüten bekannt ist. Die einzige Art von Meconopsis , die in Europa heimisch ist, ist Meconopsis cambrica , allgemein bekannt als walisische Mohnblume. Lesen Sie weiter, um mehr über walisische Mohnpflanzenpflege zu erfahren und wie man walisische Mohnblumen im Garten anbaut. Mec
Empfohlen
Den Garten für den Winter vorzubereiten ist eine Aufgabe, die die meisten Individuen im Herbst mit Kraft angehen. Die Aktivitäten beinhalten mehr als nur das Säubern und Wintermachen des Hauses und der Nebengebäude. Ein wichtiger Teil des Winterdienstes ist es, halbharte und subtropische Pflanzen zu schützen. Der
Gewöhnliche Feld Stiefmütterchen ( Viola rafinesquii ) sieht sehr ähnlich wie die violette Pflanze, mit gelappten Blättern und kleinen, violetten oder cremefarbenen Blüten. Es ist eine Winterjahreszeit, die auch ein schwer zu kontrollierendes breitblättriges Unkraut ist. Trotz der schönen, langstieligen Blüten der Pflanze wollen die meisten Leute, die sich über die Pflanze erkundigen, wissen, wie man Feldstiefel loswerden kann. Die Bek
Es gibt unzählige Arten von Blumenzwiebeln mit verschiedenen Jahreszeiten, in denen sie blühen. Das bedeutet, dass Ihr Garten fast ganzjährig ein Augenschmaus sein kann. Bei der Pflanzung der Zwiebeln in der Zone 7 ist das Timing wichtig, ebenso der Winterschutz. Zone 7 ist eine relativ milde Region, aber die Temperaturen können gelegentlich auf -18 ° C steigen, ein Grad, der einige Glühbirnen beschädigen kann. Einig
Kapuzinerkresse sind bunte Pflanzen, die die Umwelt mit wenig menschlicher Aufmerksamkeit aufhellen. In der Tat, diese fröhlichen Jährigen gedeihen mit einem absoluten Minimum an Sorgfalt und scheinen oft Vernachlässigung zu bevorzugen. Während die vertrauten Pflanzen für ihre Schönheit und einfache Wachstumsgewohnheiten geschätzt werden, pflanzen viele Gärtner Kapuzinerkresse als Schädlingsbekämpfung. Können S
Gentiana urnula scheint eine Pflanze mit einer versteckten Geschichte zu sein. Was ist Urnenzian und wo wächst Urnenzian? Während im Internet viele Bilder zu finden sind, sind nur wenige Informationen zu finden. Die schichtförmig plattierten Blätter und die geringe Wuchsform der kleinen Pflanze machen sie zu einer interessanten Besonderheit für saftige Sammler. Urn
Ein stechender ausdauernder Meerrettich ( Armoracia rusticana ) gehört zur Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae). Eine sehr robuste Pflanze, Meerrettich gedeiht in den USDA-Zonen 4-8. Es wird hauptsächlich für seine Wurzeln verwendet, die gerieben und als Gewürz verwendet werden. Wie seine Cousins, Brokkoli und Radieschen hat die Meerrettichpflanze Blumen; Die Frage ist, sind Meerrettichblüten essbar? Wenn