Pflanzen für Fairy Gardens: Welche Blumen zu pflanzen, um Fairies anzuziehen


Wenn Sie Kinder in Ihrem Leben haben, ist das Pflanzen eines Märchengartens ein sicherer Weg, sie zu verzaubern und zu erfreuen. Während Erwachsene wissen, dass Feen nur Folklore sind, können Kinder immer noch glauben und ihre Hoffnungen auf echte Gartensituationen nutzen, um ein Märchenland für alle zu schaffen. Pflanzen, die Feen anziehen, sind Teil der historischen Überlieferung. Es wurde geglaubt, dass Feen im Garten fleißig waren und helfen würden, die Gesundheit des Gartens zu erhalten. Lesen Sie weiter für einige Vorschläge über Pflanzen für Märchengärten und andere Elemente Ihres verzauberten Raumes.

Pflanzen Ideen für einen Fairy Garden

Wenn wir Glück haben, haftet uns ein bisschen Magie aus unserer Kindheit bis ins Erwachsenenalter. Dieser kleine Funken Phantasie muss genährt werden, damit er wachsen und gedeihen kann. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist in Ihren Fantasien zu schwelgen. Traditionell gab es Pflanzen, die Feen anlocken, und die Überlieferung sagte, dass diese schelmischen Kreaturen sowohl boshaft als auch scherzhaft waren, während sie sich auch um den Garten kümmerten. Feen im Garten anzuziehen mag einem Nichtgläubigen etwas albern vorkommen, aber das ist in Ordnung; die Fallen und Pflanzen schaffen noch immer einen bezaubernden und bezaubernden Gartenraum.

Es wird gesagt, dass Feen von Räumen voller Leben angezogen werden. Diese Bereiche kommen oft unter, in und um große Bäume vor. Einer der Lieblingsbäume des Wichtels ist die majestätische Eiche mit ihren großen, dekorativen Blättern und urigen Nüssen. Älteste sind ein weiterer Lieblingsbaum, aber Feen im Garten werden auch von Eibe, Stechpalme, Weide, Ulme und vielen anderen lebenserhaltenden Bäumen angezogen.

Jede Pflanze, die Nahrung und Schutz für Wildtiere bietet, während sie den Boden mit ihren abgelegten Blättern anreichert, ist eine Pflanze, die Feen anzieht. Fleische den Raum um den Baum mit Nahrung und Schutzpflanzen. Auf diese Weise baut ihr eine Baumgilde, deren Hauptzweck es ist, magische Feen anzuziehen. Bäume sind der Kern eines Gartens, um Sprites anzuziehen, aber es gibt mehr Pflanzenideen für einen Märchengarten.

Welche Blumen in einem Märchengarten pflanzen

Großblütige Pflanzen geben Visionen von Feen, die sie als Sonnenschirme oder umgekehrt verwenden, um Tau zu fangen und darin zu baden. Sogar Laub hat seine Rolle im Feengarten, schafft Schatten und versteckt Räume für scheue Feen. Jede Pflanze, die Schmetterlinge, Bienen und Kolibris anzieht, wird ein Feenmagnet sein. Sie lieben es, mit diesen wilden Kreaturen abzuhängen und die Farbe der Blumen zu genießen. Hier ist eine Liste, welche Blumen in einem Märchengarten zu pflanzen sind:

  • Stiefmütterchen
  • Bienenbalsam
  • Petunie
  • Fingerhut
  • Sonnenblume
  • Akelei
  • Tulpe
  • Kapuzinerkresse
  • Löwenmaul
  • Kosmos
  • Malve
  • Violett

Feen sind auch von den Blumen von Fruchtbäumen angezogen, und die Frucht ist eine Nahrungsquelle. Kräuter sollen sie in den Garten locken und ein traditioneller Cottage-Küchengarten würde mit den Sprites wuchern. Einige Kräuter, um Feen zu bezaubern, könnten sein:

  • Schafgarbe
  • Johanniskraut
  • Heidekraut
  • Thymian
  • Sauerklee
  • Roter Baldrian
  • Rosmarin

Andere Elemente, um Feen im Garten zu zeichnen

Diese bezaubernden Räume haben mehr zu bieten als Pflanzen. Pflanzenideen für einen Feengarten sind nur der Anfang, da Sie Schutz und Laune bieten müssen - was für die Sprites unwiderstehlich ist. Vogelhäuser sind ebenso wie der klassische Fliegenpilz ein ideales Zuhause für Feen. Diese können faux oder real sein, sollten aber groß genug sein, um Schutz vor Regen zu bieten.

Feen brauchen wie alle Lebewesen Wasser zum Überleben. Ein Wasserkörper, wie ein Springbrunnen, ein kleiner Bach oder auch nur Wasserschüsseln, werden dafür sorgen, dass sie ihren Durst stillen können.

Statuarie, die Elfen, Feen, Gnome und andere natürliche magische Völker ehrt, wird Feen sich im Raum wohl fühlen lassen.

Halten Sie den Garten mit lebenserhaltenden und bejahenden Gegenständen gefüllt und betonen Sie das Natürliche. Feen sind sehr naturorientiert und werden von Ihren Bemühungen angezogen und in kurzer Zeit Heimstätten in Ihrer Nähe errichten.

Vorherige Artikel:
Eigenheimbesitzer lieben die Esche rot ( Fraxinus angustifolia subsp. Oxycarpa ) für ihr schnelles Wachstum und ihre abgerundete Krone aus dunklen, spitzen Blättern. Bevor Sie mit dem Anbau von Weinrebe Eschen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Garten groß genug ist, da diese Bäume 80 Fuß hoch werden können mit einer 30 Fuß breiten Verbreitung. Lesen
Empfohlen
Blühende Bäume und Zone 8 gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee. Dieses warme, milde Klima ist perfekt für so viele Bäume, die in Zone 8 blühen. Verwenden Sie diese Bäume, um Frühlingsblüten in Ihren Garten zu bringen, für ihre herrlichen Düfte und um Bestäuber wie Bienen und Kolibris anzuziehen. Wachsende
Während Samen in gewöhnlichem Gartenboden begonnen werden können, gibt es eine Anzahl von Gründen, stattdessen ein Samen zu verwenden, der ein schmutzfreies Medium beginnt. Einfach zu machen und einfach zu bedienen, lasst uns mehr über die Verwendung von erdlosem Pflanzmedium für den Anbau von Samen erfahren. Waru
In den Vereinigten Staaten bauen die meisten Gärtner Süßkartoffeln für die großen, süßen Knollen an. Die grünen Blätter sind jedoch auch essbar. Wenn Sie noch nie versucht haben, Kartoffeln Weinblätter zu essen, verpassen Sie ein leckeres, sehr nahrhaftes Gemüse. Sind Süßkartoffel Blätter essbar? Also, sind S
Ich habe diesen Sommer eine Kalanchoe als Geschenkpflanze bekommen, und jetzt kämpfe ich darum, dass sie wieder blüht. Kalanchoe ist eine gebürtige Afrikanerin, die in nordamerikanischen Häusern zu einem gemeinsamen Hausgast geworden ist. Diese Pflanzen erfordern niedrige Lichtbedingungen, um das Keimen zu erzwingen. Id
Es gibt eine Reihe von Viren, die Ihre Kopfsalat-Ernte infizieren können, aber einer der häufigsten ist Salat-Mosaik-Virus oder LMV. Kopfsalat-Mosaik-Virus kann alle Salattypen infizieren, einschließlich Knusprige, Boston, Bibb, Blatt, COS, Romaine Eskariol und seltener Endivie. Was ist Salatmosaik? W
Bauzonen können sowohl für Bäume als auch für Menschen gefährliche Orte sein. Bäume können sich nicht mit Schutzhelmen schützen, deshalb ist es Sache des Hausbesitzers, dafür zu sorgen, dass nichts geschieht, was die Gesundheit eines Baumes in den Arbeitszonen beeinträchtigen könnte. Lesen Sie weiter für Tipps zum Schutz von Bäumen vor Bauschäden. Baumschutz w