Oriental Tree Lily Care: Informationen über wachsende Baum Lily Bulbs



Orientalische Baumlilien sind eine Kreuzung aus asiatischen und orientalischen Lilien. Diese winterharten Stauden teilen die besten Eigenschaften beider Arten - große, schöne Blüten, leuchtende Farbe und einen reichen, süßen Duft. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu Baumlilien zu erfahren.

Was ist eine Baumlilie?

Wachsende Baumlilien sind groß und die Stiele groß, aber trotz des Namens sind sie keine Bäume; es sind krautige (nicht-holzige) Pflanzen, die am Ende jeder Wachstumsperiode absterben.

Durchschnittliche Höhe einer Baumlilie ist 4 Fuß, obwohl einige Sorten Höhen von 5 bis 6 Fuß und manchmal mehr erreichen können. Die Pflanze ist in kräftigen Farben wie Rot, Gold und Bordeaux sowie in Pastelltönen wie Pfirsich, Rosa, Hellgelb und Weiß erhältlich.

Wachsende Baumlilien

Baumlilien erfordern ähnliche Wachstumsbedingungen wie die meisten anderen Lilien im Garten - gut durchlässige Erde und volles oder teilweises Sonnenlicht. Die Pflanze wächst in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze und toleriert möglicherweise wärmeres Klima in den Zonen 9 und 10.

Pflanzen Sie Baumlilienbirnen im Herbst für Blüte den folgenden Sommer. Pflanzen Sie die Zwiebeln 10 bis 12 Zoll tief und erlauben Sie 8 bis 12 Zoll zwischen jeder Birne. Gießen Sie die Zwiebeln nach dem Pflanzen tief ein.

Oriental Tree Lily Pflege

Bewässern Sie Ihre Baumlilien regelmäßig während der Wachstumsperiode. Der Boden sollte nicht feucht sein, aber er sollte niemals vollständig trocken sein.

Baumlilien benötigen im Allgemeinen keinen Dünger; Ist der Boden jedoch schlecht, kann man der Pflanze einen ausgeglichenen Gartendünger geben, wenn die Sprosse im Frühjahr und wieder etwa einen Monat später erscheinen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Dünger mit langsamer Freisetzung früh in der Wachstumsperiode verwenden.

Halten Sie Wasser zurück, wenn die Blüten absterben, aber lassen Sie das Blattwerk an Ort und Stelle, bis es gelb wird und leicht zu ziehen ist. Ziehen Sie niemals die Blätter, wenn sie noch an der Zwiebel befestigt sind, da das Blattwerk Energie von der Sonne absorbiert, die die Zwiebeln für die Blüten des nächsten Jahres nährt.

Baumlilien sind kalthart, aber wenn Sie in einem kühlen Klima leben, schützt eine dünne Mulchschicht die neuen Triebe vor Frühlingsfrost. Begrenzen Sie Mulch auf 3 Zoll oder weniger; Eine dickere Schicht zieht hungrige Schnecken an.

Baumlilie gegen Oripets

Obwohl sie oft als Oripets bezeichnet werden, gibt es bei diesen Lilienarten leichte Unterschiede. Orientalische Baumliliengewächse sind, wie bereits erwähnt, ein asiatischer und orientalischer Lilienhybrid. Orientpet Lilien, auch bekannt als OT Lilien, sind eine Kreuzung zwischen orientalischen und Trompetenlilienarten. Und dann gibt es die Asiapet-Lilie, die eine Kreuzung zwischen einer Asiatischen und einer Trompetenlilie ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie ein Liebhaber von Farnen sind, dann wird der Anbau von Heu duftenden Farn im Waldgarten sicherlich Ihren Genuss dieser Pflanzen füttern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Hay Scented Fern Habitat Heuduftfarn ( Dennstaedtia punctiloba ) ist ein laubabwerfender Farn, der beim Zerkleinern einen Duft von frisch gemähtem Heu freisetzt.
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Sagopalme ( Cycas revoluta ) ist eine beliebte Zimmerpflanze, die für ihr federartiges Laub und ihre Pflegeleichtigkeit bekannt ist. In der Tat ist dies eine großartige Pflanze für Anfänger und eine interessante Ergänzung zu fast jedem Raum. Es
Trauben sind weit verbreitete Früchte und Stauden. Die Früchte werden auf neuen Trieben entwickelt, die Canes genannt werden, die für die Zubereitung von Gelees, Pasteten, Wein und Saft nützlich sind, während die Blätter beim Kochen verwendet werden können. Sie können auch als frisch gegessen werden. Dieser
Coprosma 'Marble Queen' ist ein auffälliger, immergrüner Strauch mit glänzenden, grünen Blättern, die mit cremigen weißen Flecken versehen sind. Diese attraktive, gerundete Pflanze, die auch als bunte Spiegelpflanze oder Spiegelglasbusch bekannt ist, erreicht eine reife Höhe von 3 bis 5 Fuß (1-1, 5 m), mit einer Breite von etwa 4 bis 6 Fuß. (1-2 m)
Wenn Sie in einer der kühleren Regionen Nordamerikas leben, werden Sie vielleicht verzweifeln, jemals eigene Kirschbäume anzubauen, aber die gute Nachricht ist, dass es viele neu entwickelte, kältebeständige Kirschbäume gibt, die für den Anbau in Klimazonen mit kurzen Wachstumsperioden geeignet sind. Der
Eine der Eigenschaften, die indische Weißdornpflanzen so leicht wachsen lassen, ist, dass sie nur selten geschnitten werden müssen. Die Sträucher haben eine Form und Wuchsform, die ohne viel Aufwand für den Gärtner ordentlich und kompakt bleibt. Indische Weißdorn zu beschneiden ist in der Regel begrenzt auf die Beseitigung von erkrankten und beschädigten Teilen des Strauchs, wenn Probleme auftreten, aber Sie können es auch hilfreich finden, gelegentliche Überschrift oder Ausdünnung zu machen. Lesen Si
Was sind Strandgänseblümchen? Auch bekannt als Strandaster oder Strandgänseblümchen, sind Küstengänseblümchen blühende Stauden, die wild entlang der Pazifikküste wachsen, von Oregon und Washington Süd nach Südkalifornien. Diese zähe kleine Pflanze ist in rauen Umgebungen wie Küsten- und Sanddünen anzutreffen. Informatione