Musik für Pflanzen spielen - Wie wirkt sich Musik auf das Pflanzenwachstum aus?



Wir alle haben gehört, dass das Spielen von Musik für Pflanzen ihnen hilft, schneller zu wachsen. Kann Musik also das Pflanzenwachstum beschleunigen, oder ist das nur eine weitere urbane Legende? Können Pflanzen wirklich Geräusche hören? Mögen sie Musik? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was Experten über die Auswirkungen von Musik auf das Pflanzenwachstum sagen.

Kann Musik das Pflanzenwachstum beschleunigen?

Ob Sie es glauben oder nicht, zahlreiche Studien haben gezeigt, dass das Spielen von Musik für Pflanzen tatsächlich ein schnelleres und gesünderes Wachstum fördert.

Im Jahr 1962 führte ein indischer Botaniker mehrere Experimente zum Wachstum von Musik und Pflanzen durch. Er fand heraus, dass bestimmte Pflanzen um 20 Prozent gewachsen sind, wenn sie der Musik ausgesetzt waren, wobei die Biomasse wesentlich stärker wuchs. Er fand ähnliche Ergebnisse für landwirtschaftliche Nutzpflanzen wie Erdnüsse, Reis und Tabak, wenn er Musik durch Lautsprecher spielte, die um das Feld herum angeordnet waren.

Ein Colorado-Gewächshausbesitzer experimentierte mit verschiedenen Arten von Pflanzen und verschiedenen Genres der Musik. Sie stellte fest, dass Pflanzen, die der Rockmusik "zuhörten", sich schnell verschlechterten und innerhalb weniger Wochen starben, während Pflanzen, die der klassischen Musik ausgesetzt waren, gediehen.

Ein Forscher in Illinois war skeptisch, dass Pflanzen positiv auf Musik reagieren, also unternahm er ein paar streng kontrollierte Gewächshaus-Experimente. Überraschenderweise fand er heraus, dass Soja und Maispflanzen, die der Musik ausgesetzt waren, dicker und grüner waren, mit deutlich höheren Erträgen.

Forscher an einer kanadischen Universität entdeckten, dass sich die Ernteerträge von Weizenernten fast verdoppelten, wenn sie hochfrequenten Vibrationen ausgesetzt waren.

Wie wirkt sich Musik auf das Pflanzenwachstum aus?

Wenn es darum geht, die Auswirkungen von Musik auf das Pflanzenwachstum zu verstehen, scheint es, dass es nicht so sehr um die "Klänge" der Musik geht, sondern eher um die Schwingungen, die durch die Schallwellen erzeugt werden. In einfachen Worten, die Vibrationen erzeugen Bewegung in den Pflanzenzellen, die die Pflanze stimuliert, mehr Nährstoffe zu produzieren.

Wenn Pflanzen nicht gut auf Rockmusik reagieren, liegt es nicht daran, dass sie "klassisch" besser mögen. Die durch laute Rockmusik erzeugten Vibrationen erzeugen jedoch einen größeren Druck, der dem Pflanzenwachstum nicht förderlich ist.

Musik und Pflanzenwachstum: ein anderer Gesichtspunkt

Forscher an der Universität von Kalifornien sind nicht so schnell voreilige Schlüsse über die Auswirkungen von Musik auf das Pflanzenwachstum. Sie sagen, dass es bisher keine schlüssigen wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass das Spielen von Musik für Pflanzen ihnen hilft zu wachsen, und dass mehr wissenschaftliche Tests mit rigoroser Kontrolle über Faktoren wie Licht, Wasser und Bodenzusammensetzung benötigt werden.

Interessanterweise deuten sie darauf hin, dass Pflanzen, die der Musik ausgesetzt sind, gedeihen können, weil sie von ihren Betreuern Spitzenpflege und besondere Aufmerksamkeit erhalten. Denkanstoß!

Vorherige Artikel:
Bodentemperatur ist der Faktor, der Keimung, Blooming, Kompostierung und eine Vielzahl anderer Prozesse antreibt. Das Erlernen, wie die Bodentemperatur überprüft wird, hilft dem Hausgärtner zu wissen, wann man mit dem Aussäen beginnt. Das Wissen darüber, was die Bodentemperatur ist, hilft auch dabei, zu definieren, wann und wie ein Kompostbehälter zu verpflanzen ist. Die
Empfohlen
Südliche Erbsenblattflecken sind eine Pilzkrankheit, die durch den Cercospora-Pilz verursacht wird. Blattflecken von Augenbohnen werden am ehesten während längerer Perioden regnerischen Wetters in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 75 und 85 ° F (24-29 ° C) auftreten. Bla
Echter Mehltau ist ein Pilz, der fast alle Gärtner plagt. Egal, in welchen Bedingungen Sie leben oder wie gut Sie Ihren Garten pflegen, werden Sie wahrscheinlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf Mehltau stoßen. Ein Heilmittel für Mehltau ist etwas, nach dem alle Gärtner schließlich suchen. Wie man pulverisierten Mehltau behandelt Der erste Schritt in der Behandlung von Mehltau ist, die Bedingungen zu entfernen, in denen echter Mehltau gedeiht. Ver
Gestern, heute und morgen haben Pflanzen Blüten, die Tag für Tag ihre Farbe wechseln. Sie beginnen als Purpur, verblassen zu blassem Lavendel und dann zu Weiß in den nächsten Tagen. Finden Sie heraus, was zu tun ist, wenn dieser bezaubernde tropische Strauch in diesem Artikel nicht blüht. Keine Blüte am Gestern, Heute und Morgen Gestern, heute und morgen wird die Pflanze oft mit dem botanischen Namen Brunfelsia bezeichnet . Brun
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich genieße die Schönheit von Wildblumen. Ich genieße auch verschiedene Arten von Gärten, so ist einer meiner Lieblingsblumengärten unser Wildblumengarten. Das Pflanzen von Wildblumen ist einfach und es ist angenehm zu lernen, wie man sich um einen Wildblumengarten kümmert. Wie
Mangold ist in der Regel ein problemloses Gemüse, aber dieser Cousin der Rübenpflanze kann manchmal bestimmten Schädlingen und Krankheiten zum Opfer fallen. Lesen Sie weiter, um mehr über häufige Probleme mit Mangold zu erfahren und mögliche Lösungen zu erkunden, die die großen, nahrhaften, geschmacksreichen Blätter retten können. Pilzprob
Wenn ich an Kamille denke, denke ich an beruhigenden, verjüngenden Kamillentee. In der Tat werden die Blüten der Kamille auf diese Weise sowie für kosmetische, dekorative und medizinische Anwendungen verwendet, aber wussten Sie, dass einige Sorten von Kamille eine ausgezeichnete Rasenalternative sind? W