Beliebte Wildblumen der Zone 6: Wildblumen in Gärten der Zone 6 pflanzen



Wachsende Wildblumen sind eine großartige Möglichkeit, einem Garten Farbe und Vielfalt zu verleihen. Wildblumen können heimisch sein oder nicht, aber sie geben Gärten und Gärten definitiv ein natürlicheres und weniger formales Aussehen. Für Zone 6 gibt es eine große Auswahl an Wildblumensorten.

Wachsende Wildblumen in Zone 6

Für jede Region der USDA-Karte gibt es Wildblumen. Wenn sich Ihr Garten in Zone 6 befindet, haben Sie viele Möglichkeiten. Diese Zone erstreckt sich quer durch die USA, einschließlich der Regionen in Massachusetts und Connecticut, dem größten Teil von Ohio, und Teilen von Illinois, Missouri, Kansas, Colorado, New Mexico und erstreckt sich bis in die inneren Bereiche des pazifischen Nordwestens.

Wenn Sie die richtigen Wildblumen für die Zone 6 wählen, ist es einfach, sie in Ihrem Garten zu genießen. Einfach aus Samen nach dem letzten Frost und Wasser wachsen, bis Ihre Blumen etwa 4 bis 6 Zoll (10 bis 15 cm) groß sind. Danach sollten sie mit normalen Regenfällen und lokalen Bedingungen gut zurechtkommen.

Wildflower Zone 6 Sorten

Ob Sie Wildblumen zu einem Beet hinzufügen oder eine ganze Wildblumenwiese anlegen, es ist wichtig, dass Sie sich für Sorten entscheiden, die in Ihrem Klima gut gedeihen. Zum Glück sind Zone 6 Wildblumen reichlich vorhanden. Wählen Sie mehrere Sorten und machen Sie eine Mischung, die eine gute Auswahl an Farben und Höhen enthält.

Zinnia - Zinnia ist eine schöne, schnell wachsende Blume, die Orange, Rot und Rosatöne produziert. Diese sind in Mexiko heimisch und in den meisten Zonen leicht anzubauen.

Cosmos - Cosmos sind auch einfach zu züchten und produzieren ähnliche Farben zu Zinnien, sowie weiß, obwohl die Blüten und Stängel sind zarter. Sie können bis zu 1, 8 m hoch werden.

Black-eyed susan - Dies ist eine klassische Wildblume, die jeder erkennt. Schwarzäugiger Susan ist eine fröhliche gelb-orange Blüte mit einer schwarzen Mitte, die bis zu zwei Fuß (0, 6 m) groß wird.

Kornblume - Auch bekannt als Junggesellentaste, diese Blume wird eine schöne bläulich-lila Farbe auf Ihre Betten oder Wiese hinzufügen. Dies ist auch eine kürzere Wildblume, bleiben unter zwei Meter (0, 6 m).

Wilde Sonnenblume - Es gibt viele Arten von Sonnenblume, und wilde Sonnenblume ist in den Ebenen der USA heimisch. Sie wächst auf etwa drei Fuß (1 m). Es ist eine der einfachsten Blumen aus Samen zu wachsen.

Prairie phlox - In einigen Staaten des Mittleren Westens heimisch, produziert die Prärie Phloxblume volle, rosafarbene Klumpen, die großartig sind, um Räume zu füllen.

Johnny Jump-up - Dies ist eine weitere gute kurze Variante der Zone 6 Wildblumen. Johnny Jump-ups sind weniger als 30 cm hoch und produzieren leuchtende Blüten, die lila, gelb und weiß sind.

Fingerhut - Fingerhutblumen sind zarte Glocken, die auf hohen Stacheln sitzen und bis zu 1, 8 m hoch werden. Sie verleihen einer Wiese oder einem Bett eine gute vertikale Farbe und Textur. Seien Sie sich bewusst, wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, die diese giftig sind.

Es gibt viel mehr Arten von Wildblumen für Zone 6, aber diese gehören zu den am leichtesten zu wachsen und werden Ihnen eine gute Auswahl an Höhe, Farbe und Textur geben.

Vorherige Artikel:
Viele Leute fragen, "wie spät kann man Gemüse anpflanzen" oder gar Blumen im Garten. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen im Hochsommer zu erfahren und welche Pflanzen in dieser Zeit besser funktionieren. Mittsommer Pflanzen Tipps Es gibt viele Gemüse und Blumen, die Sie mitten im Sommer pflanzen können - sogar in nördlichen oder Bergstaaten wie Minnesota und Colorado. Die
Empfohlen
Während nicht gerade das faszinierendste Thema in der Gartenarbeit zu lesen ist, sind Schläuche eine Notwendigkeit für alle Gärtner. Schläuche sind ein Werkzeug, und wie bei jedem Job ist es wichtig, das richtige Werkzeug für den Job auszuwählen. Es gibt viele Schläuche zur Auswahl und der Schlauch, den Sie benötigen, hängt vom Standort und den Pflanzen ab, aber auch von Ihren eigenen Vorlieben. Lesen Si
Pfropfen ist eine Pflanzenvermehrungsmethode, die viele Hobbygärtner versucht zu versuchen. Sobald Sie eine Technik gefunden haben, die für Sie arbeitet, kann das Pfropfen ein sehr lohnendes Hobby werden. Leider werden viele Gärtner, die sich mit der Pflanzenzüchtung beschäftigen, davon abgehalten, Tutorials voller technischer Begriffe zu verwirren. Wir
Für Apfelliebhaber ist Herbst die beste Zeit des Jahres. Dann füllen sich die Märkte mit Honeycrisp-Äpfeln. Wenn dies Ihre Favoriten sind und Sie daran denken, Honeycrisp-Äpfel zu züchten, haben wir einige Tipps für optimalen Erfolg. Diese süßen, knackigen Früchte werden durchweg als einer der hochwertigsten Äpfel mit einer langen Lagerfähigkeit bewertet. Pflanzen S
Bambus ist ein Mitglied der Grasfamilie und eine tropische, subtropische oder gemäßigte Staude. Zum Glück gibt es winterharte Bambuspflanzen, die in Gebieten mit Schnee und starkem Wintereis jährlich angebaut werden können. Sogar Bewohner der Zone 6 können erfolgreich einen eleganten und anmutigen Bambusstand wachsen lassen, ohne sich Sorgen zu machen, dass ihre Pflanzen den kalten Temperaturen erliegen. Viel
Als ich aufwuchs, hatte mein Nachbar einige schöne alte Pflaumenbäume, die er mochte, als wären sie Babys. Er hat sie sorgfältig geformt und beschnitten, und obwohl ich ein Kind war, war die Frucht so mollig, süß, saftig und reichlich (ja, wir haben sie regelmäßig geplündert), ich konnte die Logik all seiner Arbeit nicht widerlegen. Also, w
Bohnen sind mehr als nur eine musikalische Frucht - sie sind eine nahrhafte und einfach anzubauende Gemüsepflanze! Leider sind sie auch anfällig für einige häufige bakterielle Erkrankungen, einschließlich Halo-Knollenfäule. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie man dieses frustrierende Bohnenleiden identifiziert und bewältigt. Was i