Radicchio-Wachsen - wie man Radicchio im Garten anbaut



Wenn Sie den Wunsch haben, die Salatsorten, die Sie routinemäßig verwenden, zu erweitern, sollten Sie Radicchio wachsen lassen. Es gibt ein paar Radicchio-Sorten zur Auswahl, die alle leicht zu pflegen und zu pflegen sind.

Was ist Radicchio?

Radicchio gehört zur Familie der Chicorys (Asteraceae), die in vielen Gebieten Europas häufig anzutreffen sind. Die Popularität von Radicchio hat in jüngerer Zeit den Teich überquert und wird heute in Restaurants in Salaten, gebratenen und oft als Garnitur wegen seiner rubinroten Farbe verwendet. Radicchio ( Cichorium intybus ) kann jetzt auf Bauernmärkten und sogar in der örtlichen Lebensmittelabteilung gefunden werden.

Radicchio hat burgunderfarbene Blätter mit weißen Rippen, die einem kleinen Kohlkopf ähneln, und ist nicht zu verwechseln mit Radichetta, einem anderen Zichorien-Typ mit der roten Färbung, aber ohne die Überschrift Form. Radicchios-Blatt-Textur ist ähnlich wie die Französisch Endivien, eine weitere beliebte Überschrift Chicoréesorte.

Wie man Radicchio anbaut

Abhängig von Ihrer USDA-Zone kann Radicchio als Frühlings-, Sommer- oder Herbstgemüse angebaut werden, aber das am häufigsten angebaute Radicchio mit rotem Blatt wächst am besten bei kühlen Temperaturen. Radicchio ist für kurze Zeit frosttolerant, und die Wachstumstemperaturen reichen von 30 bis 90 F. (-1 bis 32 ° C). Höhere Temperaturen für längere Zeit verbrennen jedoch die Blätter des Radicchios.

Während die Pflanze viel Sonnenlicht vorzieht, verträgt sie auch Schatten im Garten. Radicchio wird in einer Vielzahl von Bodenbedingungen wachsen, von sandigem bis tonartigem Lehm, aber er bevorzugt einen Boden-pH-Wert von 7, 5-8, 0, eine ausgezeichnete Drainage und ausreichende Bewässerung.

Radicchio kann abhängig von der Jahreszeit und dem Klima, in dem Sie sich befinden, direkt ausgesät oder transplantiert werden. Wenn Sie transplantieren, beginnen Sie die Samen vier bis sechs Wochen vor der Transplantation im Haus. Generell sollte man nach der Frostgefahr die Sau aussäen. Die Pflanzen sollten je nach Kulturvarietät 8-12 cm voneinander entfernt sein.

Die Reifung erfolgt um die 125-130 Tage Marke. Radicchio-Pflanzen benötigen aufgrund ihrer flachen Wurzeln eine konstante Bewässerung und fördern das Wachstum der zarten Triebe.

Radicchio-Sorten

Es gibt viele Arten von Radicchio, die für ein optimales kommerzielles Wachstum in bestimmten Klimazonen bestimmt sind. Ein paar Arten, die in einem guten Samenkatalog gefunden werden können, sind:

  • "Guilo" - funktioniert gut in den meisten Teilen des Landes und wird im Frühling oder im Frühsommer gepflanzt oder im Herbst durch den Winter für Klimazonen wie Florida ausgesät.
  • "Augusto" - empfohlen für die Anpflanzung Ende August für Herbstkulturen.

Pflege von Radicchio Schädlingen

Radicchio-Pflanzen werden oft von den gleichen Arten von Schädlingen wie die Kohlfamilie wie Blattläuse, viele Käferarten, Thripse und Ameisen angegriffen.

Der Pflege von Radicchio, der von diesen Schädlingen befallen ist, kann durch eine beliebige Anzahl von chemischen oder biologischen Kontrollen entgegengewirkt werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Gartenlieferanten über Kontrollmethoden, die sich auf Ihren spezifischen Insektenbefall, die Pflanzenart und das Klima beziehen.

Radicchio ist nicht nur anfällig für die harten Auswirkungen der Sonne und einer Vielzahl von Schädlingen, es kann auch durch eine Vielzahl von Pilzproblemen und pulverigen Schimmelpilzen beeinflusst werden. Diese treten in der Regel aufgrund unzureichender Drainage auf und sind am häufigsten in Gebieten mit extrem nassen Bedingungen.

Vorherige Artikel:
Vom kleinen 8-Fuß japanischen Ahorn bis hin zum aufragenden Zuckerahorn, der Höhen von 100 Fuß oder mehr erreichen kann, bietet die Acer Familie einen Baum, der für jede Situation die richtige Größe hat. Informieren Sie sich über einige der beliebtesten Ahornbaumsorten in diesem Artikel. Arten von Acer Maple Trees Ahornbäume sind Mitglieder der Gattung Acer , die eine große Vielfalt in Größe, Form, Farbe und Wuchsform aufweist. Bei all d
Empfohlen
Wir bauen Mais in diesem Jahr an und es ist Ehrfurcht einflößend. Ich schwöre, ich kann es praktisch vor meinen Augen wachsen sehen. Wie bei allem, was wir anbauen, hoffen wir, dass das Ergebnis ein saftiger, süßer Mais für Spätsommer-BBQs sein wird, aber ich hatte in der Vergangenheit einige Probleme und vielleicht hast du es auch. Haben
Schmetterlinge sind ein willkommener Anblick in jedem Garten. Sie werden natürlich kommen, um viele blühende Pflanzen zu ernähren, aber indem Sie die richtigen Blumen in der richtigen Art ausstellen, können Sie einen Schmetterlingsbehältergarten machen, um sie in Scharen direkt zu Ihrer Terrasse, Fenster oder überall anzuziehen, wo Sie einen Behälter passen können. Lesen
Es ist diese Zeit des Jahres, wenn der Garten mit dicken Bohnen, die reif zum Pflücken sind, boomt. Aber was ist das? Ihre schönen Hülsenfrüchte scheinen von Bohrschädlingen in den Bohnen befallen zu sein. Dieses Problem kann sich als Löcher in den Schoten von Bohnenhülsenbohrern oder allgemein geschwächten Pflanzen mit Höhlen, die in die Schäfte geschnitten sind, die von anderen Bohnenstammbohrern stammen, nachweisen. Borer Sc
Fans von Chefkoch Jamie Oliver kennen Salsola Soda , auch bekannt als Agretti. Der Rest von uns fragt "Was ist Agretti?" Und "Was sind Agretti?" Der folgende Artikel enthält Salsola Soda Informationen und wie man Agretti in Ihrem Garten anbaut. Was ist Agretti? Beliebt in Italien und heiß in High-End-italienischen Restaurants in den Vereinigten Staaten, Agretti ist eine 18-Zoll breit und 25-Zoll groß (46 x 64 cm.)
Was ist ein goldener Raintree? Es ist eine mittelgroße Zierpflanze, die zu den wenigen Bäumen gehört, die im Hochsommer in den Vereinigten Staaten blühen. Die winzigen kanariengelben Blüten des Baumes wachsen in auffälligen Rispen, die 30 cm lang werden können. Wenn Sie lernen möchten, wie man einen goldenen Raintree anbaut, lesen Sie weiter für Golden Raintree Informationen und Tipps zur Pflege von Golden Raintree. Was ist
Wie der Name schon sagt, verursacht Mais Stunt Krankheit stark verkümmerte Pflanzen, die nicht mehr als 5 Fuß hoch (1, 5 m). Gebrochener Mais produziert oft mehrere kleine Ohren mit lockeren und fehlenden Kernen. Blätter, besonders jene in der Nähe der Spitze der Pflanze, sind gelb und werden allmählich rotviolett. Wen