Pruning Mandelbäume: Wie und wann man einen Mandelbaum beschneidet



Früchte und Nussbäume sollten jedes Jahr beschnitten werden, oder? Die meisten von uns denken, dass diese Bäume jedes Jahr beschnitten werden sollten, aber im Fall von Mandeln hat sich gezeigt, dass wiederholte Beschneidungen die Ernteerträge reduzieren, was kein vernünftiger kommerzieller Züchter wünscht. Das heißt nicht, dass kein Schnitt empfohlen wird, was uns die Frage stellt, wann wir einen Mandelbaum beschneiden müssen.

Wann man einen Mandelbaum beschneidet

Es gibt zwei grundlegende Arten von Beschneidungsschnitten, Ausdünnungsschnitten und Richtungsschnitten. Die Ausdünnung schneidet schwere Gliedmaßen an der Entstehungsstelle des Stammes, während Überschneidungen nur einen Teil eines bestehenden Asts entfernen. Durch Ausdünnung werden Baumkronen geöffnet und dünner gemacht und die Höhe des Baumes kontrolliert. Heading-Schnitte entfernen Knospen konzentriert an Triebspitzen, die wiederum andere Knospen stimulieren.

Der wichtigste Mandelbaumschnitt sollte nach der ersten Vegetationsperiode erfolgen, in der die primäre Gerüstselektion durchgeführt wird.

  • Wählen Sie aufrechte Zweige mit weiten Winkeln, da sie die stärksten Glieder sind.
  • Wähle 3-4 dieser primären Gerüste, um auf dem Baum zu bleiben und tote, gebrochene Äste und Zweige, die zur Mitte des Baumes hin wachsen, auszuschneiden.
  • Beschneiden Sie auch alle überkreuzenden Gliedmaßen.

Behalten Sie den Baum im Auge, während Sie ihn formen. Das Ziel bei der Beschneidung von Mandelbäumen an dieser Stelle ist eine offene, nach oben gerichtete Form.

Wie man Mandelbäume in aufeinander folgenden Jahren beschneidet

Die Beschneidung der Mandelbäume sollte wieder stattfinden, wenn der Baum in seiner zweiten Wachstumsperiode ruht. Zu dieser Zeit wird der Baum wahrscheinlich mehrere seitliche Zweige haben. Zwei pro Zweig sollten markiert werden, um zu bleiben und sekundäre Gerüste zu werden. Ein sekundäres Gerüst bildet eine Y-Form an einem primären Gerüstglied.

Entfernen Sie alle unteren Äste, die die Spülung oder das Sprühen stören könnten. Beschneiden Sie alle Triebe oder Zweige, die durch die Mitte des Baumes wachsen, um mehr Luft und Licht durchdringen zu lassen. Entfernen Sie auch überschüssige Wassersprossen (Saugerwachstum) zu dieser Zeit. Auch, entfernen Sie schmale abgewinkelte sekundäre Zweige, wenn Mandelbaum Bäume des zweiten Jahres beschneiden.

Im dritten und vierten Jahr wird der Baum Primär-, Sekundär- und Tertiärarten haben, die auf dem Baum bleiben und wachsen dürfen. Sie bilden das robuste Gerüst. Während der dritten und vierten Vegetationsperiode geht es bei der Beschneidung weniger um die Schaffung von Strukturen oder um die Verlangsamung der Größe, sondern eher um den Erhalt der Pflege. Dies umfasst die Entfernung von gebrochenen, toten oder erkrankten Gliedmaßen sowie solche, die das bestehende Gerüst kreuzen.

Danach wird ein ähnlicher Schnitt wie im dritten und vierten Jahr folgen. Der Schnitt sollte minimal sein und nur tote, kranke oder gebrochene Äste, Wassertriebe und offensichtlich störende Gliedmaßen entfernen, die die Luft- oder Lichtzirkulation durch das Blätterdach behindern.

Vorherige Artikel:
Sod Layering wird auch als Lasagne Gartenarbeit bekannt. Und nein, Lasagne ist nicht nur eine kulinarische Spezialität, auch wenn der Bau eines Lasagne-Kompostgartens der gleiche Prozess ist wie die Herstellung von Lasagne. Wenn Sie gute, gesunde Zutaten für Lasagne verwenden, ist das fertige Produkt fabelhaft.
Empfohlen
Wenn Sie nach einem interessanten Strauch suchen, der wenig Pflege im Garten bietet, dann suchen Sie nicht weiter als die Berberitze ( Berberis vulgaris ). Berberitzensträucher bilden eine großartige Ergänzung der Landschaft und sind für ihre reiche Farbe und ihr ganzjähriges Interesse am Garten bekannt. Ber
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Verwendung von Rindermist oder Kuhmist im Garten ist eine beliebte Praxis in vielen ländlichen Gebieten. Diese Art von Dünger ist nicht so stickstoffreich wie viele andere Arten; die hohen Ammoniakkonzentrationen können jedoch Pflanzen verbrennen, wenn der frische Mist direkt angewendet wird. K
Radieschen sind kühles Wetter Gemüse in einer Vielzahl von Größen und Farben, die auch im Geschmack variieren. Eine solche Rebsorte, der Wassermelonen-Rettich, ist ein cremefarbenes Exemplar und grün mit einem gestreiften rosa Inneren, das einer Wassermelone ähnelt. Also, was ist ein Wassermelonenrettich? Wie
Tulpen sind eine der einfachsten Blumen, die Sie wählen können, um zu wachsen. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln im Herbst und vergessen Sie sie: Das sind die grundlegenden Anweisungen für den Gartenbau. Und da die Tulpen so brilliant gefärbt sind und so früh im Frühling blühen, lohnt sich diese minimale Arbeit für das fröhliche Frühlingsgedenken. Ein einf
Wachsende Amaryllis aus Samen ist ein sehr lohnender, wenn auch etwas langer Prozess. Amaryllis hybridisieren leicht, was bedeutet, dass Sie Ihre eigene neue Sorte zu Hause entwickeln können. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass es Jahre dauert, manchmal bis zu fünf, um vom Samen zur blühenden Pflanze zu gelangen. W
Die Primel Zimmerpflanze ( Primula ) wird oft im späten Winter oder frühen Frühling zum Verkauf gefunden. Die fröhlichen Blüten auf Primeln können einiges tun, um die Wintertrostlosigkeit zu vertreiben, aber sie lassen auch viele Besitzer fragen, wie man zuhause Primeln anbaut. Primrose Indoor-Pflege ist wichtig, wenn Sie diese schöne Pflanze überleben möchten. Wie man