Vermehrung von Aloe Vera - Rooting Aloe Vera Stecklinge oder Trennung von Aloe Pups



Aloe Vera ist eine beliebte Zimmerpflanze mit medizinischen Eigenschaften. Der Saft aus Blättern hat wunderbare topische Vorteile, besonders bei Verbrennungen. Ihr fabelhaftes glattes, glänzendes, pralles Laub und die Pflegeleichtigkeit machen diese Zimmerpflanzen zu idealen Ergänzungen im Haushalt. Oft möchten die Menschen ihre Aloe-Pflanzen mit Freunden teilen und sich fragen, wie man eine Aloe-Pflanze ansetzt. Werfen wir einen Blick auf eine Aloe Vera Pflanze aus einem Blatt, das Aloe Welpen schneidet und trennt.

Über Aloe Pflanzenvermehrung

Viele Leute fragen: "Kann ich aus einem Blattschnitt eine Aloe-Pflanze ziehen?" Das können Sie, aber die erfolgreichste Methode der Aloe-Pflanzenvermehrung ist von den Versätzen oder "Welpen" mit resultierenden Pflanzen fast sofort.

Aloe Vera ist eine Sukkulente und als solche mit dem Kaktus verwandt. Kakteen lassen sich aus Stecklingen relativ leicht vermehren, aber Aloe Vera Stecklinge mit ihrem hohen Feuchtigkeitsgehalt werden selten zu lebensfähigen Pflanzen. Ein Aloe-Vera-Blatt zu wühlen, scheint so zu sein, als ob es funktionieren sollte, aber alles, was du bekommst, ist ein verfaultes oder verschrumpeltes Blatt.

Aloe vera-Stecklinge sind daher nicht die zuverlässigste Methode der Pflanzenvermehrung. Eine bessere Möglichkeit, diese herrliche Pflanze zu teilen, ist das Entfernen von Offsets.

Wie starte ich eine Aloe Vera Pflanze?

Aloe-Welpen zu trennen, auch als Aloe-Offsets oder Aloe-Ableger bekannt, ist ein einfacher Prozess, den selbst ein nervöser Heimgärtner mit wenigen Werkzeugen und nur ein wenig Wissen durchführen kann. Aloe-Welpen sind im Wesentlichen Babypflanzen, die einen Teil des Wurzelsystems der Elternpflanze teilen. Alles, was Sie tun müssen, um eine Aloe-Pflanze von einem Welpen zu starten, ist zu warten, bis sie groß genug ist, um sie von der Mutterpflanze zu entfernen.

Die Entfernungsgröße des Versatzes hängt von der Aloe-Varietät ab. In der Regel warten Sie, bis der Versatz mindestens ein Fünftel der Größe der Mutterpflanze beträgt oder mehrere Sätze echter Blätter aufweist.

Sehr alte, große Aloen können ihre Jungtiere von ihnen entfernen lassen, wenn sie klein sind, aber sie müssen noch genug Blätter haben (mindestens drei), um ihren eigenen Pflanzenzucker zum Überleben zu produzieren. Der Welpe muss reif genug sein, um eine Aloe Vera Pflanze erfolgreich zu bewurzeln.

Schritte zum Trennen von Aloe Pups

Sobald der Aloe-Welpe die richtige Größe hat, entfernen Sie den Schmutz von der Basis des Welpen. Untersuchen Sie das Gebiet und bestimmen Sie, wo der richtige Platz zum Schneiden ist, um den Aloe-Welpen zu entfernen. Wenn der Welpe von der Mutter-Aloe-Pflanze wegkommt, sollte er ein vollständiges Wurzelsystem haben.

Verwenden Sie ein scharfes, sauberes Messer, um den Aloe-Welpen von der Mutterpflanze wegzuschneiden. Saubere Werkzeuge sind wichtig für die Trennung von Aloe Welpen, um eine Kontamination durch Krankheiten und Schädlinge zu verhindern und eine saubere Oberfläche zu erzeugen, die schnell mit dem Pflanzmedium in Kontakt kommt.

Pflanzen Sie den neu entnommenen Welpen in trockene Kakteen-Topfmischung oder machen Sie Ihre eigenen mit einem Teil Blumenerde und einem Teil Sand. Lassen Sie es für eine Woche sitzen, dann gießen Sie den Boden. Danach können Sie sich für den Aloe Vera Pup wie eine normale Aloe Pflanze kümmern.

Sie können dann die frisch begonnene Sukkulente an hingebungsvolle Gärtner und Freunde weitergeben.

Vorherige Artikel:
Zuverlässige Frühlingsblüher, Hyazinthen liefern Jahr für Jahr klumpige, stachelige Blüten und einen süßen Duft. Obwohl die meisten Gärtner finden es einfacher und schneller zu kaufen Hyazinthen, ist die Verbreitung von Hyazinthen durch Samen oder Offset-Lampen einfacher als Sie vielleicht denken. Möchte
Empfohlen
Weil sie so wenig Pflege brauchen, sollten Kakteen zu den einfachsten Pflanzen gehören, die man wachsen kann. Leider ist es schwer zu akzeptieren, wie wenig Pflege sie wirklich brauchen, und viele Kakteenbesitzer töten sie versehentlich mit Freundlichkeit, indem sie sie zu sehr gießen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome der Überbewässerung in Kakteen zu erfahren und wie Sie überbefruchtende Kakteen vermeiden können. Sympto
Zwiebeln wurden bis mindestens 4.000 v. Chr. Angebaut und bleiben ein Hauptnahrungsmittel in fast allen Küchen. Sie sind eine der am meisten angepassten Pflanzen, die vom tropischen bis zum sub-arktischen Klima wachsen. Das bedeutet, dass diejenigen von uns in der USDA Zone 8 viele Zwiebeloptionen der Zone 8 haben.
Wenn Sie noch nie von Fetterbush gehört haben, werden Sie sich verwöhnen lassen. Fetterbush ist ein attraktiver immergrüner Strauch mit glänzenden Blättern und auffälligen Blüten. Diese einheimische Pflanze wächst in freier Natur in Mooren, Buchten, Sümpfen und feuchten Wäldern. Lies weiter für Fetterbush-Informationen und Tipps, wie man einen Fetterbush anbaut. Was ist F
Ingwer ( Zingiber officinale ) ist eine alte Pflanzenart, die seit Jahrtausenden nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch in vielen asiatischen Küchen geerntet wird. Es ist eine tropische / subtropische Pflanze, die in warmen Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit in sattem Boden wächst. Um Ingwer anbauen zu können, müssen diese Bedingungen denen nachempfunden sein, in denen er natürlich wächst, aber was ist mit hydroponischen Ingwergewächsen? Kannst
Viele unserer Lieblingskräuter und Blumen können nützliche Partnerpflanzen im Garten sein. Einige weisen schlechte Insekten ab, andere binden Stickstoff im Boden und wieder andere ziehen Bestäuber an, die für die Entwicklung von Früchten notwendig sind. Wenn Sie eine schlechte und lästige Bienenpopulation haben, die Sie ohne Chemikalien abstoßen möchten, kann eine Suche unter Pflanzenbegleitern eine gute Idee sein. Binden
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen und erstaunlichen Exemplar. Huernia Zebrina oder Lifesaver-Pflanze, ist eine der besten in dieser Kategorie. Lebensretterkakteen sind in kleinen Gemüsegärten oder sogar Bonsai-Containern einfach zu kultivieren. Die größten Herausforderungen bei der Pflege von Huernia Kakteen sind Überschwemmung, falsche Beleuchtung und Wollläuse. Lasse