Toddy Palme Info - Erfahren Sie über wachsende Toddy Palms



Die Toddypalme ist unter einigen Namen bekannt: wilde Dattelpalme, Zuckerdattelpalme, silberne Dattelpalme. Sein lateinischer Name, Phoenix sylvestris, bedeutet wörtlich "Dattelpalme des Waldes". Aber was ist eine Toddypalme? Lesen Sie weiter, um etwas über Toddy-Palme-Info und Toddy-Palme-Pflege zu erfahren.

Toddy Palme Info

Die Toddypalme stammt aus Indien und Südpakistan, wo sie sowohl wild als auch kultiviert wächst. Es gedeiht in heißen, niedrigen Ödland. Die Toddypalme hat ihren Namen von dem beliebten indischen Getränk namens Toddy, das aus seinem fermentierten Saft hergestellt wird.

Der Saft ist sehr süß und wird in alkoholischen und alkoholfreien Formen eingenommen. Es wird nur wenige Stunden nach der Ernte anfangen zu gären, um es alkoholfrei zu halten, wird es oft mit Limettensaft gemischt.

Toddypalmen produzieren natürlich auch Datteln, obwohl ein Baum nur 15 Pfund produzieren kann. (7 kg.) Obst in einer Saison. Der Saft ist der wahre Star.

Wachsende Toddy-Palmen

Wachsende Toddypalmen erfordern heißes Wetter. Die Bäume sind in den USDA-Zonen 8b bis 11 winterhart und überleben keine Temperaturen unter 22 F. (-5, 5 ° C).

Sie brauchen viel Licht, aber sie tolerieren Trockenheit gut und wachsen in einer Vielzahl von Böden. Obwohl sie in Asien beheimatet sind, ist das Wachsen von Toddypalmen in den Vereinigten Staaten einfach, solange das Wetter warm und die Sonne hell ist.

Die Bäume können nach etwa einem Jahr zur Reife gelangen, wenn sie zu blühen beginnen und Datteln produzieren. Sie wachsen langsam, aber sie können schließlich eine Höhe von 15 m erreichen. Die Blätter können 10 Fuß (3 m) lang mit 1, 5 Fuß (0, 5 m) langen Blättchen, die auf beiden Seiten wachsen, erreichen. Seien Sie sich bewusst, dass dieser Baum wahrscheinlich nicht klein bleiben wird, wenn Sie sich mit der Pflege von Palmen beschäftigen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie nach einem Bodendecker oder einer Steingartenpflanze mit kontrastierender Farbe und einzigartiger Textur suchen, suchen Sie nicht weiter als Rebhuhnfederbodenabdeckung. Welche Arten von Rebhuhnblumendaten müssen Sie wissen, um Rebhuhnfederblumen erfolgreich wachsen zu lassen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.
Empfohlen
Tropische Hibiskus Düngung ist wichtig, um sie gesund zu halten und schön zu blühen, aber ein tropischer Hibiskus Pflanzenbesitzer kann sich fragen, welche Art von Hibiskus Dünger sie verwenden sollten und wann sie Hibiskus befruchten sollten. Schauen wir uns an, was notwendig ist, um Hibiskusbäume richtig zu düngen. Was
Sowohl Sommer- als auch Winterbohnen gehören zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und sind Verwandte von Rosmarin und Thymian. Das seit mindestens 2000 Jahren angebaute Bohnenkraut wird nach der Ernte vielfältig genutzt und ist eine würdige Ergänzung für jeden Kräutergarten. Der folgende Artikel enthält Informationen über die Ernte von Bohnenkraut wie wann und wie Bohnenkraut geerntet wird. Pikante
Gärtner, die nichts von der Lotusblütenblume ( Lotus berthelotii ) wissen, werden eine angenehme Überraschung erleben. Die hellen Sonnenuntergangfarben Lotus-Rebstocks und erstaunliche Blütenform führen herausragende Rollen im Sommergarten durch. Was ist ein Lotus Vine? Auch bekannt als Papagei Schnabel, ist diese schöne kleine Pflanze eine ausgezeichnete Sommer-Container-Füller und adaptive als Trailing-oder Grenzpflanze. Es ka
Wer braucht Haussicherheit, wenn Sie für den Heimschutz pflanzen können? Böse Dornen, kratzende Stacheln, spitze Blätter und gezackte Blattkanten können Möchtegern-Räuber mehr Ärger bereiten, als es wert wäre, in Ihr Haus einzubrechen. Für fast jede Situation und Pflanzzone gibt es eine einzigartige Schutzpflanze. Lass uns
Sicher, du kannst einen Quittensämling von einem Kindergarten kaufen, aber was für ein Spaß ist das? Meine Schwester hat einen wunderschönen Quittenbaum in ihrem Hinterhof und wir machen die Früchte regelmäßig zu köstlichen Quittenkonserven. Anstatt in ihr Haus zu gehen, um Obst zu kaufen, dachte ich über die Frage nach: "Kann ich stattdessen Quittenbäume aus Samen anbauen?" Es
Heidelbeeren werden als Super-Essen angekündigt - extrem nahrhaft, aber auch reich an Flavonoiden, die erwiesenermaßen die schädlichen Auswirkungen von Oxidation und Entzündungen reduzieren und dem Körper ermöglichen, Krankheiten abzuwehren. Die meisten Heimzüchter kaufen Stecklinge, aber wussten Sie, dass die Anpflanzung von Blaubeersamen auch zu einer Pflanze führt? Wie ma