Eine Dieffenbachia propagieren: Wie man Dieffenbachia-Pflanzen verbreitet



Dieffenbachia kann eine attraktive und fast sorglose Zimmerpflanze sein, die fast jedem Raum ein tropisches Statement verleiht. Sobald Sie eine gesunde Pflanze in Ihrem Haus wachsen haben, haben Sie das Potenzial für eine endlose Versorgung von neuen, kleineren Pflanzen einfach durch Vermehrung von Stecklingen und Schnittgut aus der ursprünglichen Mutterpflanze.

Lesen Sie weiter für Informationen über die Verbreitung einer Dieffenbachia-Pflanze.

Dieffenbachia Vermehrung

Dieffenbachia wird auch als "dumb cane" bezeichnet, weil die Stängel und Blätter eine Chemikalie enthalten, die bei Kontakt mit dem zarten Fleisch wochenlang den Mund verbrennt und verbrennt. Es kann auch zu Sprachverlust führen, und der Saft oder Saft aus den Stängeln kann auch die Haut reizen.

Tragen Sie immer Gummihandschuhe und ziehen Sie bei jeder Arbeit mit Ihrer Dieffenbachia einen Augenschutz in Betracht, insbesondere wenn Sie einen Dieffenbachia-Schnitt durchwurzeln. Der Start einer Sammlung neuer Dieffenbachia-Pflanzen ist ein einfaches Verfahren, mit dem selbst der erfahrenste Indoor-Gärtner problemlos umgehen kann.

Wie vermehre ich Dieffenbachia Pflanzen

Der einfachste Weg, Ihre Dieffenbachia zu vermehren, ist das Wühlen von Stecklingen, entweder von Stecklingen oder von Stecklingen. Pflanzen Sie diese kleinen Grünlinge in das richtige Medium und sie werden Wurzeln und schließlich eine völlig neue Pflanze produzieren.

Verwenden Sie eine scharfe Rasierklinge, um Teile der Pflanze zu entfernen, die für die Dieffenbachia-Vermehrung verwendet werden, und verwerfen Sie diese Rasierklinge immer nach Gebrauch, um die Ausbreitung von irritierenden Chemikalien zu verhindern. Schneide die Spitzen vom Ende der Pflanze ab oder suche nach Schösslingen, die vom Hauptstamm kommen.

Wenn Ihre Pflanze überwuchert ist und so viele Blätter, dass Sie einen nackten Stamm haben, fallen gelassen hat, schneiden Sie diesen Stamm in 2-Zoll-Stücke und verwenden Sie diese für die Vermehrung. Achten Sie darauf, die Stiele richtig herum zu halten, da die Wurzeln nur wachsen, wenn Sie das rechte Ende des Stiels in das Bewurzelungsmedium stecken.

Füllen Sie ein Pflanzgefäß mit Sand, Torfmoos oder einem anderen Bewurzelungsmedium. Befeuchten Sie den gesamten Inhalt und lassen Sie ihn abtropfen, bevor Sie die Stecklinge pflanzen.

Befeuchten Sie das abgeschnittene Ende des Ausschnitts oder das untere Ende des Stammstücks und tauchen Sie es in einen Löffel Wurzelprotein ein. Klopfen Sie vorsichtig auf den Schnitt, um überschüssiges Pulver zu entfernen. Machen Sie mit einem Bleistift ein kleines Loch in das Pflanzmedium und setzen Sie das pulverisierte Stielende in das Loch. Schieben Sie das Medium gegen den Schaft, um es zu halten. Wiederholen Sie dies mit allen anderen Stängeln, die Sie rooten möchten.

Halten Sie die Stecklinge feucht, aber nicht nass, und stellen Sie den Pflanzer an einen warmen, dunklen Ort. Abhängig von der Sorte der Dieffenbachia-Pflanze, die Sie besitzen, sollten Sie sehen, dass neue Wurzeln in drei bis acht Wochen wachsen. Warten Sie, bis neue grüne Triebe wachsen, bevor Sie die Babypflanzen in neue Behälter umpflanzen.

Vorherige Artikel:
Ich wage zu erraten, dass wir alle wissen, was eine Pflaume ist, und wir alle wissen, was eine Aprikose ist. Was ist eine aprium Frucht? Aprium Bäume sind ein Kreuz oder Hybrid zwischen den beiden. Welche anderen aprium-Baum-Informationen könnten bei ihrer Kultivierung nützlich sein? Erfahren Sie mehr in diesem Artikel. W
Empfohlen
Trauerweide ist ein schöner, anmutiger Baum für einen großen Garten. Viele betrachten weinende Bäume als romantische Ergänzung ihres Gartens. Sie sind silbrig-grüne Blätter im Sommer und im Herbst gelb gefärbt. Sie sind schnell wachsende, große Bäume, die sich gut zum Aussortieren oder als Blickfang im Garten eignen. Trauerwe
Suchen Sie einen kleinen Baum / Strauch mit leuchtenden Herbstfärbung, um die Landschaft in diesem Herbst zu beleben? Betrachten Sie die treffend benannte Serviceberry, "Autumn Brilliance", die eine wunderschöne orange / rote Herbstfarbe trägt und krankheitsresistent ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autumn Brilliance Serviceberry und Informationen zur allgemeinen Pflege von Serviceberry-Bäumen anbauen können. Übe
Die Hasenfußfarnpflanze hat ihren Namen von den pelzigen Rhizomen, die auf dem Boden wachsen und einem Hasenfuß ähneln. Die Rhizome wachsen oft über die Seite des Topfes und geben der Pflanze eine zusätzliche Dimension. Die Rhizome sind sowohl funktional als auch dekorativ und absorbieren Feuchtigkeit und Nährstoffe, während sie über den feuchten Boden kriechen. Die Ka
Oft werde ich von Kunden nach bestimmten Pflanzen nur nach Beschreibung gefragt. Zum Beispiel: "Ich suche nach einer Pflanze, die ich sah, die grasartig ist, aber kleine rosa Blüten hat." Natürlich kommt mir Cheddar-Rosa mit einer solchen Beschreibung in den Sinn. Bei so vielen Varianten von Cheddar Pink, auch Dianthus genannt, muss ich ihnen Beispiele zeigen.
Vor einigen Jahren galt eine Gloxinien-blühende Zimmerpflanze ( Sinningia speciosa ) als Staude, die Pflanzen würden blühen und dann wieder absterben. Nach einer gewissen Ruhezeit wuchs die Pflanze wieder und erfreute ihren Besitzer mit einem frischen Flush aus großen, samtigen Blüten. Die heutigen Gloxinien sind Hybriden, die gezüchtet werden, um schnell eine große Anzahl von Blüten zu produzieren. Diese
Bohnen sind mehr als eine musikalische Frucht im Garten; sie sind eine ausgezeichnete Pflanze für die ersten Zeit Gärtner, um Hände-on Erfahrung Gemüse zu bekommen. Normalerweise leicht zu halten, können Bohnen sehr frustrierend sein, wenn während ihrer kurzen Wachstumsperiode keine Bohnenblüten produziert werden. Wenn