Vermehrung von Kohlrabi-Samen: Erfahren Sie, wie Sie Kohlrabi-Samen anbauen


Kohlrabi ist ein Mitglied der Brassica-Familie, die für essbare weiße, grüne oder violette "Zwiebeln", die eigentlich Teil des vergrößerten Stiels sind, angebaut wird. Mit einem Geschmack wie eine süßere, mildere Kreuzung zwischen einer Rübe und Kohl, ist dieses Gemüse des kühlen Wetters einfach zu wachsen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Kohlrabi-Samen anbaut.

Kohlrabi Seed Start

Kohlrabi ist ein nahrhaftes Gemüse, um den Garten hinzuzufügen. Es ist eine hervorragende Quelle von Kalium und Vitamin C, enthält 140% der RDA für Vitamin C. Es ist auch wenig Kalorien mit einer Tasse Kohlrabi gewürfelt in nur 4 Kalorien, ein guter Grund für die Vermehrung Kohlrabi Samen!

Kohlrabi aus Samen zu starten ist ein einfacher Prozess. Da es sich um ein kühles Jahreszeitgemüse handelt, sollte der Kohlrabi-Start im Frühjahr oder im Frühherbst erfolgen. Warten Sie, bis Kohlrabi aus den Samen beginnt, bis die Bodentemperaturen mindestens 45 ° F (7 ° C) betragen, obwohl die Samen im Allgemeinen keimen, wenn die Bodentemperaturen so niedrig wie 40 ° F (4 ° C) sind. Gespeicherte Samen sind in der Regel bis zu 4 Jahren lebensfähig.

Wie man Kohlrabi Samen pflanzt

Die Kohlrabi-Samenvermehrung beginnt mit fruchtbarem Boden. Wenn Sie Kohlrabi aus Samen ansetzen, pflanzen Sie die Samen etwa ¼ Zoll tief in Reihen, die 2 Fuß voneinander entfernt sind. Sämlinge werden innerhalb von 4-7 Tagen auftauchen und sollten in der Reihe auf 4-6 Zoll auseinander ausgedünnt werden.

Abhängig von der Sorte wird Kohlrabi 40-60 Tage nach dem Pflanzen ernten. Die zarten jungen Blätter der Pflanzen können ähnlich wie Spinat oder Senf verwendet werden.

Die "Birne" ist am Höhepunkt, wenn sie bis zu 2-3 Zoll gewachsen ist; größerer Kohlrabi neigt dazu, holzig und zäh zu sein.

Vorherige Artikel:
Wenige Arten von Blumen bieten die schiere Vielfalt und Vielfalt der Form und Farbe wie die Dahlie. Diese prächtigen Pflanzen sind solche Showstopper, dass es ganze Konventionen und Wettbewerbe gibt, die ihrer Schönheit und atemberaubenden Form gewidmet sind. Dahlien sind häufig und können durch Krankheiten, Insektenbefall, unsachgemäße oder schlechte Böden oder allgemeine Standortbedingungen verursacht werden. Finde
Empfohlen
Wer liebt Sonnenblumen nicht - diese großen, fröhlichen Ikonen des Sommers? Wenn Sie keinen Platz im Garten für gigantische Sonnenblumen haben, die eine Höhe von bis zu 9 Fuß erreichen, sollten Sie erwägen, Sonnenflecken-Sonnenblumen zu züchten, eine süß-als-Knopf-Sorte, die selbst für Neulinge extrem einfach zu kultivieren ist. Interess
Du hast dein Blut, deinen Schweiß und deine Tränen in dieses Jahr investiert, um den perfekten Gemüsegarten zu erschaffen. Während du dem Garten sein tägliches Wasser, Inspektion und TLC gibst, bemerkst du, dass deine Tomaten, die gestern nur kleine, hellgrüne Augen waren, einige rote und orange Farbtöne angenommen haben. Dann
Kannst du Philodendren zurückschneiden? Ja, das kannst du wirklich. Obwohl sie nicht viel Beschneidung benötigen, werden die Schönheiten gelegentlich durch das Zurückschneiden der Philodendron-Pflanzen in ihrer besten tropischen Form gehalten und verhindern, dass sie zu groß für ihre Umgebung werden. Hier
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs
Werkzeuge sollen das Leben eines Gärtners erleichtern. Was macht eine langstielige Schaufel für Sie? Die Antwort ist: eine Menge. Die Verwendung für langstielige Schaufeln ist vielfältig und sowohl Ihr Garten als auch Ihr Rücken werden es Ihnen danken. Was ist eine langstielige Schaufel? Wann verwenden lange Griffe Schaufeln? Wen
Radieschen sind kühles Jahreszeitgemüse, die einfach zu wachsen sind. Sie werden schnell reif und die Pflanzungen können gestaffelt werden, um während der gesamten Vegetationsperiode eine Vielzahl von Radieschen zu erhalten. Obwohl sie einfach im Überfluss anzubauen sind, gibt es eine Reihe von Schädlingen, auf die man achten muss. Wenn