Vermehrende Zitronensamen: Können Sie einen Lemon Tree Seed wachsen



Ich wage zu sagen, dass wir alle das Konzept verstehen, dass die Saatpflanzung Erträge produziert. Die meisten von uns kaufen wahrscheinlich vorverpackte Samen von der örtlichen Gärtnerei oder online, aber haben Sie erkannt, dass Sie Ihre eigenen Samen aus Obst und Gemüse zur Vermehrung ernten können? Wie wäre es mit Zitrusfrüchten? Kannst du zum Beispiel einen Zitronenbaum aus Samen anbauen?

Kannst du einen Zitronenbaum aus Samen anbauen?

Ja, tatsächlich. Die Vermehrung von Zitronensamen ist ein relativ einfacher Prozess, obwohl Sie möglicherweise Ihre Geduld packen müssen und erkennen, dass Sie nicht die exakt gleiche Zitrone von Ihrem Experiment in der Zitronensamenvermehrung erhalten können.

Kommerziell gepfropfte Zitrusbäume sind innerhalb von zwei bis drei Jahren identisch mit dem Mutterbaum und den Früchten. Bäume, die über Samen erzeugt werden, sind jedoch keine Kohlenstoffkopien des Elternteils und können fünf oder mehr Jahre zu Früchten führen, wobei die resultierende Frucht im allgemeinen schlechter ist als die des Elternteils. In diesem Fall werden Ihre wachsenden Zitronenbaumsamen niemals Früchte tragen, aber es ist ein lustiges Experiment und der resultierende Baum wird zweifellos ein schönes, lebendes Zitrusfrucht-Exemplar sein.

Wie man Zitronenbäume aus Samen anbaut

Der erste Schritt bei der Vermehrung von Zitronensamen ist die Auswahl einer gut schmeckenden, saftigen Zitrone. Entfernen Sie die Samen aus der Pulpa und waschen Sie sie, um anhaftendes Fleisch und Zucker zu entfernen, die Pilzkrankheit fördern können, die übrigens Ihre Samen töten wird. Sie möchten nur frische Samen verwenden und sofort pflanzen; Lass sie nicht austrocknen, was die Wahrscheinlichkeit verringert, dass sie keimen werden.

Füllen Sie einen kleinen Topf mit pasteurisiertem Bodenmix oder einer Mischung aus halbem Torfmoos und halbem Perlit oder Sand und pasteurisieren Sie es selbst. Pasteurisierung hilft auch bei der Entfernung von schädlichen Krankheitserregern, die Ihren Keimling töten können. Pflanzen Sie mehrere Zitronensamen etwa ½ Zoll tief, um die Chance für die Vermehrung von Zitronensamen zu erhöhen. Befeuchten Sie den Boden leicht und bedecken Sie die Oberseite des Topfes mit Plastikfolie, um die Wasserretention zu unterstützen. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht matschig.

Halten Sie Ihre wachsenden Zitronenbaum Samen in einem Bereich, der etwa 70 Grad F. (21 C) ist; Die Oberseite des Kühlschranks ist ideal. Sobald die Sämlinge hervortreten, bewegen Sie den Behälter in helleres Licht und entfernen Sie den Plastik. Wenn die Sämlinge mehrere Blätter haben, verpflanzen Sie sie in größere, 4- bis 6-Zoll-Töpfe, die mit sterilem Topfmedium gefüllt sind. Befruchten Sie sie alle zwei bis vier Wochen mit einem wasserlöslichen Dünger, der reich an Kalium ist, und halten Sie den Boden feucht.

Die vermehrten Zitronensämlinge sollten mindestens vier Stunden direkte Sonne mit Temperaturen zwischen 60-70 Grad Fahrenheit (15-21 Grad Celsius) haben. Wenn der Baum größer wird, schneiden Sie ihn im frühen Frühling und tupfen Sie ihn nach Bedarf um, um neues Wachstum und Fruchtbildung zu fördern. Im Winter die Düngung beenden und das Wasser reduzieren und den Baum in einem zugfreien Bereich halten.

Hier hast du es; ein Zitronenbaum aus Samen. Denken Sie daran, es kann bis zu 15 Jahre dauern, bis Sie diese Zitronen für Limonade zusammendrücken!

Vorherige Artikel:
Die Madagaskar-Palme ( Pachypodium lamerei ) stammt aus dem südlichen Madagaskar und gehört zur Familie der Sukkulenten und Kakteen. Obwohl diese Pflanze den Namen "Palme" trägt, ist sie eigentlich keine Palme. Madagaskar-Palmen werden in wärmeren Regionen als Freilandpflanzen und in kühleren Gebieten als attraktive Zimmerpflanzen angebaut. Las
Empfohlen
Sukkulenten sind eine Gruppe von Pflanzen mit speziellen Anpassungen und beinhaltet Kakteen. Viele Gärtner denken an Sukkulenten als Wüstenpflanzen, aber sie sind bemerkenswert vielseitige Pflanzen und können sich an viele verschiedene Regionen akklimatisieren. Überraschenderweise können diese Xeriscape-Lieblinge auch in feuchten Regionen wie dem pazifischen Nordwesten und sogar an kalten Orten wie Zone 3 gedeihen. Es
Earthworm Aktivitäten und Abfälle sind vorteilhaft für den Garten. Anziehende Regenwürmer liefern die Organismen, die Boden lösen und wichtige Nährstoffe für besseres Pflanzenwachstum hinzufügen. Erfahren Sie, wie Regenwürmer für die optimale Pflanzengesundheit und -porosität anzulocken sind. Der organ
Kakteen sind die perfekte Pflanze für den Anfänger Gärtner. Sie sind auch das perfekte Exemplar für einen nachlässigen Gärtner. Bunny Ears Kaktus Pflanze, auch Engelsflügel genannt, hat Pflegeleichtigkeit kombiniert mit einem originellen Aussehen. Die dicken Pads dieser Pflanze sind mit flauschigen Glochiden oder kurzen Borsten geschmückt, die dem Fell von Kaninchen ähneln und in ohrartigen Paaren wachsen. Sogar e
Das perfekte Rasengras ist ein Gegenstand der Debatte und der wissenschaftlichen Untersuchung. Rasen ist ein großes Geschäft für Golfplätze, Spielplätze, Sportstadien und andere Bereiche, in denen das Gras ein Schwerpunkt des Standortes ist. Das Gras muss kräftig, widerstandsfähig, widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge sein und dem Fußverkehr und häufigen Mäharbeiten standhalten. Bedenklich
Narzissen sind fröhliche Vorboten des frühen Frühlings und blühen meist jahrelang zuverlässig. Manchmal treten jedoch Probleme auf und es gibt leider keine Narzissen nach dem Pflanzen. Wenn Ihre Blumenzwiebeln nicht wachsen, ziehen Sie Ihren Detektivhut an und machen Sie eine kleine Fehlersuche. Die
Im Frühling blühen die Landschaftsbäume, die Blumen in fast allen Farben sprießen und junge, zarte Blätter, die sich bald zu Schattenpfützen auf dem Rasen ausdehnen. Aber wüssten Sie, wie man Baumbohrer erkennt, wenn sich Ihre Bäume nicht vorhersehbar verhalten haben? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Baumbohrer und Behandlung für Baumbohrer identifizieren kann, sobald dies ein Problem wird. Was sind