Skeleton Flower Info: Wie Skelett Blumen wachsen



Gärtner, die eine einzigartige Pflanze für schattige bis teilweise sonnige Standorte suchen, werden von Diphylleia grayi begeistert sein . Auch als Schirmpflanze bekannt, ist die Skelettblume ein Wunderwerk in Blatt- und Blütenform. Was ist eine Skelettblume? Diese erstaunliche Pflanze hat die Fähigkeit, ihre Blüten durchscheinend zu machen. Temperierte Zone Gärtner, machen Sie sich bereit für eine wirklich erstaunliche Schatten Pflanze mit seltsamen und schönen Blüten, wie wir lernen, Skelett Blumen zusammen zu wachsen.

Skelett Blume Info

Die Flora Asiens verleiht der heimischen Landschaft eine unverwechselbare Note. Das Pflanzen von Skelettblumen bringt das Ambiente von Japan, China, Honshu, Hokkaido und der Provinz Yunnan. Diese Regionen bieten den gebirgigen Wald, der für den skelettalen Blütenanbau notwendig ist. Diese Pflanzen haben ein Geheimnis. Wenn Bergregen ankommen, werden die lieblichen Blüten klar und glänzen mit Perlglanz.

Diphylleia grayi ist eine sommergrüne Staude, die im Winter abstirbt. Seine Blütezeit ist von Mai bis Juli, wenn winzige weiße Blüten mit gelben Zentren auf die Szene schießen. Um nicht in den Schatten gestellt zu werden, breitet sich das große, tief gelappte Laub mit Schirmcharakter über die Stängel aus. Die Magie der lichtdurchlässigen Blüten ist ein faszinierendes Stück skelettrosa Blüten. Wasser scheint die Farbe aus den Blütenblättern zu schmelzen und verwandelt sie in Fenster aus klarem Gewebe. Die hauchdünnen Blüten sind so zart, dass Feuchtigkeit den Effekt verursacht.

Wie man Skelettblumen anbaut

Skeleton Pflanze wächst aus dicken Rhizome und produziert eine 16-Zoll große Pflanze mit einer möglichen 3 Fuß Verbreitung im Laufe der Zeit. Skelettblüten sind empfindlich gegenüber Sonnenlicht und sollten dort angebaut werden, wo der Schutz vor der Mittagssonne vollständig ist.

Die idealen skelettalen Wachstumsbedingungen liegen in partiellem bis vollständigem Schatten, humusreichen Böden und gut durchlässigen, aber feuchten Böden. Die Pflanze ist ein Unterholz-Exemplar, das durch die konstante Zufuhr von organischem Material aus oberirdischen Pflanzen und gleichbleibender Feuchtigkeit ernährt wird.

Pflege für Skeleton Flower Plants

Sie können Skelettblumen in Behältern oder in Boden pflanzen. Bereiten Sie den Boden vor, um eine gute Drainage sicherzustellen und fügen Sie viel Kompost hinzu. Containergebundene Pflanzen profitieren vom Zusatz von Torfmoos.

Diphylleia wird im Winter zurück sterben. Wenn Sie in den Zonen 4 bis 9 leben, sollte es mit einer leichten Mulchdecke eisige Temperaturen überstehen. Pflanzen, die in USDA-Gebieten unter 4 Jahren angebaut werden, sollten die Pflanzen im Garten pflanzen und am Ende des Sommers zum Überwinteren in den Garten bringen. Wintertöpfe benötigen während ihrer Ruhezeit weniger Wasser. Erhöhen Sie die Bewässerung, wenn sich der Frühling nähert, und akklimatisieren Sie die Pflanze mehrere Tage lang, bevor Sie sie im Freien ganztägig installieren.

In den meisten Fällen ist die Pflege von skelettierten Blütenpflanzen wenig Pflege. Sie werden von einer verdünnten Pflanzennahrung im frühen Frühling profitieren und totes Laub sollte abgeschnitten werden, damit sich neue Blätter ungehindert entfalten können.

Vorherige Artikel:
Ein Jahr, als meine Schwester und ich Kinder waren, haben wir uns entschieden, eine Erdnusspflanze als einen Spaß zu kultivieren - und aus der Sicht meiner Mutter pädagogisch - zu experimentieren. Es war wahrscheinlich mein erster Ausflug in die Gartenarbeit, und überraschenderweise ergab sich eine tatsächliche, wenn auch extrem unappetitliche Erdnussernte. Le
Empfohlen
Impatiens sind die beliebtesten Beetpflanzen im Land. Gärtner sind begeistert von seiner pflegeleichten und lebendigen Farben im Schattengarten. Sie können moderne Impatiens-Sorten in Farben direkt aus der Buntstift-Box finden, einschließlich Rot, Lachs, Orange, Lachs, Pink, Lila, Weiß und Lavendel. De
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Akelei ( Aquilegia ) sind schöne blühende mehrjährige Pflanzen für jeden Garten oder Landschaft. Mein Heimatstaat Colorado ist auch als Columbine State bekannt, da viele Akeleisorten hier gut wachsen. Die traditionellen Akeleien, die in den Bergen hier, sowie in mehreren Hausgärten oder landschaftlich gestalteten Einstellungen gesehen werden können, sind in der Regel die schönen weißen mit lila oder blauen Rückenblättern oder Hauben zentriert. Heutzuta
Kojotenbusch findet sich am wahrscheinlichsten in Küsten- und Tieflandzonen. Der wissenschaftliche Name dafür ist Baccharis pilularis , aber der Busch wird auch Chaparral Ginster genannt. Der Busch ist ein wichtiger Teil der chaparralen Umgebung und bietet Nahrung, Schutz und Erosionsschutz in einem Buschland mit wenigen großen Bäumen. Di
" Narzissen, die vor der Schwalbe kommen, trauen sich und nehmen den Märzwind mit Schönheit. Veilchen sind trübe, aber süßer als die Kinder von Junos Auge . "Shakespeare beschrieb in A Winter's Tale ein natürliches Paar Frühlingswaldbegleiterpflanzen. Er erwähnt weiterhin Primel, Ochsenlippen und Lilien, Pflanzen, die natürlich als Narzissenbegleiter wachsen. Natürli
Ringelblumen sind zuverlässige Bloomers, die den Garten während des Sommers und frühen Herbsts mit einem leuchtenden Farbton versehen. Gärtner schätzen diese populären Pflanzen für mehr als ihr Aussehen, da viele glauben, sie hätten Schädlings-abstoßende Eigenschaften, die dazu beitragen, dass Pflanzen in der Nähe gesund und frei von schädlichen Insekten bleiben. Lesen Sie
Der Feigenbaum gibt es schon lange; Archäologen haben Beweise für seine Kultivierung gefunden, die auf 5.000 vor Christus zurückgeht. Sie sind ein kleiner, warmer Klimabaum, der fast überall wachsen kann, mit einigen Feigensorten, die bei Temperaturen von -12 bis -6 ° C überleben. Feigenbäume werden gut für ungefähr 15 Jahre produzieren. Wenn Si