Brandschaden an Bäumen beurteilen: Tipps zur Reparatur von abgebrannten Bäumen


Wenn in Ihrem Garten Bäume durch Feuer beschädigt sind, können Sie möglicherweise einige der Bäume retten. Sie sollten beginnen, beschädigte Bäume so schnell wie möglich zu helfen, sobald Sie die Bäume beseitigen, die auf Menschen oder Eigentum fallen könnten. Lesen Sie weiter für Informationen über Brandschäden an Bäumen.

Feuerschaden an Bäumen

Feuer kann Bäume in deinem Garten beschädigen und sogar töten. Das Ausmaß des Schadens hängt davon ab, wie heiß und wie lange das Feuer brannte. Es hängt aber auch von der Art des Baumes ab, von der Jahreszeit, in der das Feuer entstanden ist und von der Nähe der Bäume.

Ein außer Kontrolle geratenes Feuer kann Bäume in Ihrem Garten auf verschiedene Arten beschädigen. Es kann sie ganz oder teilweise verzehren, austrocknen und versengen oder einfach versengen.

Viele Bäume, die durch Feuer beschädigt wurden, können sich mit Ihrer Hilfe erholen. Dies gilt insbesondere, wenn die Bäume ruhten, als sie verletzt wurden. Aber das erste, was Sie tun sollten, bevor Sie beginnen, brandgeschädigten Bäumen zu helfen, ist es, diejenigen zu bestimmen, die entfernt werden müssen.

Bäume entfernen, die durch Feuer beschädigt wurden

Wenn ein Baum so beschädigt wurde, dass er fallen kann, müssen Sie darüber nachdenken, diesen Baum zu entfernen. Manchmal ist es leicht zu sagen, ob ein Feuerschaden an Bäumen ihre Entfernung erfordert, manchmal schwieriger.

Ein Baum ist eine Gefahr, wenn das Feuer strukturelle Defekte im Baum verursacht, die dazu führen könnten, dass er ganz oder teilweise fällt. Es ist noch wichtiger, es zu entfernen, wenn es eine Person oder ein Grundstück darunter treffen könnte, wenn es fällt, wie ein Gebäude, eine elektrische Leitung oder ein Picknicktisch. Es macht keinen Sinn, verbrannte Bäume zu reparieren, wenn sie für Menschen oder Eigentum gefährlich sind.

Wenn sich stark verbrannte Bäume nicht in der Nähe von Grundstücken befinden oder in einem Gebiet, in dem Menschen leben, können Sie sich möglicherweise einen Versuch leisten, verbrannte Bäume zu reparieren. Das erste, was du tun willst, wenn du brandgeschädigten Bäumen hilfst, ist ihnen Wasser zu geben.

Reparierte gebrannte Bäume

Ein Feuer trocknet Bäume aus, einschließlich ihrer Wurzeln. Wenn Sie Feuer beschädigten Bäumen helfen, müssen Sie den Boden unter den Bäumen während der Vegetationsperiode jederzeit feucht halten. Wasserabsorbierende Baumwurzeln befinden sich im oberen Fußbereich oder im Boden. Plane den gesamten Bereich unter dem Baum - Tropflinie zu den Astspitzen - bis zu einer Tiefe von 15 Zoll.

Um dies zu erreichen, müssen Sie langsam Wasser anbieten. Sie können den Schlauch auf den Boden legen und langsam laufen lassen oder in einen Schmutzwasserschlauch investieren. Graben Sie, um sicherzustellen, dass das Wasser in den Boden sickert, wo der Baum es braucht.

Sie möchten auch Ihre verletzten Bäume vor Sonnenbrand schützen. Das jetzt verbrannte Baldachin pflegte das für den Baum zu tun. Bis sie wieder wächst, wickeln Sie die Stämme und Hauptglieder in hellen Stoff, Pappe oder Baum wickeln. Alternativ können Sie eine weiße Farbe auf Wasserbasis auftragen.

Wenn der Frühling kommt, kannst du erkennen, welche Äste lebendig sind und welche nicht durch Wachstum oder Mangel an Frühling wachsen. Bereinige zu diesem Zeitpunkt tote Äste. Wenn die beschädigten Bäume Kiefer sind

Vorherige Artikel:
Sobald Sie den süßen, himmlischen Duft der Hyazinthe gerochen haben, werden Sie sich wahrscheinlich in diese frühlingsblühende Zwiebel verlieben und sie im Garten lieben. Wie bei den meisten Blumenzwiebeln wird Hyazinthe verbreitet, indem junge Bulbets, die sich auf der Mutterknolle entwickeln, geteilt und gepflanzt werden. We
Empfohlen
Queen-Palmen sind stattliche, einsträngige Palmen mit glänzenden, hell gefiederten Blättern, die sanft in einem anmutigen Baldachin hängen. Leuchtend orange Daten hängen in dekorativen Clustern. Queen-Palmen sind beliebte Landschaftsbäume in warmen Regionen. Für mehr Königin Palme Informationen, lesen Sie weiter. Königi
Katzenminze ( Nepeta cataria ) kann dazu beitragen, dass Ihr Garten zu einem katzenfreundlichen Garten wird. Das Kraut Kraut ist ein ausdauerndes Mitglied der Familie Minze, die am besten für Katzen attraktiv bekannt ist, kann aber auch in beruhigenden Tees verwendet werden. Der Anbau von Katzenminze ist einfach, aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen müssen, wie man Katzenminze anbaut.
Die Beliebtheit essbarer Gärten hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Immer mehr Gärtner verabscheuen traditionelle Gemüsegärten und pflanzen ihre Pflanzen unter anderem in andere Landschaftspflanzen ein. Eine gute Idee, um essbare Pflanzen in die Landschaft zu integrieren, ist die Verwendung von Obstbäumen als Hecken. Wac
Basilikum ist ein sonnenliebendes Kraut, das für sein hellgrünes Laub und seinen unverwechselbaren Geschmack geschätzt wird. Obwohl Basilikum normalerweise leicht zu bekommen ist, kann es hängende Blätter entwickeln, die die Lebensdauer der Pflanze verkürzen können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Ihr Basilikum zu welken beginnt und was dagegen getan werden kann. Warum
Das Ziel jedes Gärtners ist es, mit jeder Pflanze eine visuelle Atmosphäre zu erhalten, indem sie gesund, üppig und lebendig bleibt. Nichts stört die Ästhetik einer Pflanze mehr als das Vorhandensein von unschönen gelben Blättern. Gerade jetzt scheint ich meinen Gartenmojo verloren zu haben, weil meine Gummipflanzenblätter gelb werden. Ich mö
Der Strauchgeißblattstrauch ( Diervilla lonicera ) hat gelbe, trompetenförmige Blüten, die sehr an Geißblattblüten erinnern. Dieser amerikanische Eingeborene ist sehr kalt, hardy und anspruchslos, macht Bush Geißblatt Pflege ein Kinderspiel. Lesen Sie weiter, um mehr über Diervilla-Geißblattgewächse und andere Diervilla-Strauch-Informationen zu erfahren. Diervil