Rettich Container Care: Wie Radieschen in Containern wachsen



Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie und Ihre Familie werden bald in einem Monat auf den pikanten Globen naschen.

Können Radieschen in Containern wachsen?

Es ist möglich, viele Gemüse in Töpfen und Behältern anzubauen. Container-Garten-Radieschen können Sie Krankheit, Schädlinge, Feuchtigkeit und andere Bedingungen leichter als das Pflanzen im Boden steuern.

Das Pflanzen von Radieschensamen ist auch ein lustiges Projekt für Kinder und hilft ihnen, etwas über das Wachstum von Pflanzen zu lernen.

Radieschen Keimung

Radieschen sind kühles Jahreszeitgemüse, die im Frühjahr das kleinere, süßere Gemüse produzieren. Es gibt Rettichsorten für die Vor- und Nachsaison. Beginnen Sie die Spätzeit Radieschen im Spätsommer bis zum frühen Herbst für eine Ernte von größeren, stechenderen Globen.

Rettich Samenkeimung erfordert keine spezielle Vorbehandlung und wird auftreten, wenn die Samen auf dem Boden oder nur mit einem Staub der Abdeckung gesät werden.

Wie man Radieschen in Behältern anbaut

Container-Garten-Radieschen benötigen einen großen Gallon Topf und gut durchlässigen Boden mit reichen organischen Änderungen. Verwenden Sie eine Gemüsestartermischung, oder machen Sie Ihre eigene mit einer Kombination aus Kompost und Torf gemischt mit einer kleinen Menge Sand oder anderen Körnern. Mischen Sie einen Gemüsedünger vor dem Pflanzen, um das Wurzelwachstum nach der Rettichsamenkeimung zu starten.

Stellen Sie sicher, dass der Topf, den Sie wählen, eine gute Entwässerungsöffnung hat und verwenden Sie unglasierte Töpfe, die die Verdampfung überschüssiger Feuchtigkeit fördern. Wenn Sie eine Untertasse verwenden, stellen Sie sicher, dass sie nicht ständig mit Wasser gefüllt ist.

Rettich-Samen pflanzen

Radieschensamen sind winzig, so dass Sie die Samen über den vorbereiteten Boden streuen oder ein spezielles Aussaatwerkzeug verwenden können, um die Samen einzeln zu platzieren. Nach der Keimung können Sie die Sämlinge je nach Sorte in einem Abstand von 1/2 bis 2 Zoll düngen. Für beste Ergebnisse ¼-Zoll-Boden über die Oberfläche der Samen putzen.

Halten Sie den Topf gleichmäßig feucht und stellen Sie ihn an einem windgeschützten Ort auf. Er erhält mindestens sechs Stunden Sonnenlicht.

Radieschen ernten

Die Wurzeln sind der essbare Teil der Rettichpflanze. Sie beginnen zu schwellen und bilden das Gemüse bald nach der Rettichsamenkeimung. Beobachten Sie die Pflanzen sorgfältig und achten Sie darauf, dass die Oberseiten der Wurzeln mit Erde bedeckt sind, um Splittern und Austrocknen zu verhindern.

Radieschen ernten, sobald sie essbar sind. Die kleineren Kugeln haben das meiste Gewürz und das größere Gemüse wird weicher. Radieschen bilden sich schnell und sollten gezogen werden, sobald sie bereit sind, zu verhindern, dass die Wurzeln markig und beschädigt werden.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Viele Hausgärtner kaufen Boston Farne im Frühjahr und verwenden sie als Außendekoration, bis die kalten Temperaturen ankommen. Oft werden die Farne verworfen, aber einige sind so üppig und schön, dass der Gärtner sich nicht selbst dazu bringen kann, sie zu werfen. Ents
Empfohlen
DIY Uplighting ist eine schnelle, relativ kostengünstige Möglichkeit, um Ihren Garten von Lauf der Mühle zu magischen zu ändern. Solange Sie Lichter installieren, die nach oben gerichtet sind, leuchtet es. Sie können zwischen vielen Arten von Uplighting wählen, um Ihren Garten und Hinterhof zu beleuchten. Lass
Weihnachtskakteen sind häufige Geschenke in den Ferien. Sie neigen dazu, im Winter zu blühen, mit auffälligen Blumen für Freunde und Familie zu bewundern, wie sie Winterfeste besuchen. Die Anwesenheit von kleinen Kindern und Haustieren bei Familienfunktionen erinnert uns daran, dass nicht alle Pflanzen sicher sind. Is
Kann Buchsbaum in Töpfe gepflanzt werden? Absolut! Sie sind die perfekte Containerpflanze. Da sie kaum Pflege benötigen, sehr langsam wachsen und den ganzen Winter über grün und gesund aussehen, sind Buchsbaumsträucher in Containern ideal, um während der kalten, trostlosen Monate Farbe in Ihrem Haus zu behalten. Lese
Wachsendes Vergissmeinnicht in einem Topf ist nicht die typische Verwendung für diese hübsche kleine Staude, aber es ist eine Option, die Ihrem Containergarten ein visuelles Interesse verleiht. Verwenden Sie Container, wenn Sie nur wenig Platz haben oder wenn Sie in der Wohnung vergessen werden wollen.
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt Zeiten, in denen eine besondere Rosenblüte länger erhalten bleiben muss als ihr typisches Vasenleben. Besondere Momente im Leben wie Hochzeiten oder Jubiläen, Geburtstagsblumensträuße, die Geburt eines Kindes und die Verabschiedung des Rosenkranzes eines geliebten Menschen sind Dinge, an denen wir so lange wie möglich festhalten möchten. Eine
Die Rote Spitze Photinia ( Photinia x Fraseri) ist ein beliebter Strauch, der als Zaunreihe in der östlichen Hälfte von Nordamerika verwendet wird. Die ovalen Blätter von Photinia-Pflanzen beginnen rot, werden aber nach ein paar Wochen bis zu einem Monat immer dunkelgrün. Im Frühling hat die Photinia auch kleine weiße Blüten, die rote Früchte bilden, die oft bis in den Winter reichen. Pflege