Red Basil Care: Wie man rote Rubin Basil Pflanzen anbaut



Was ist rotes Basilikum? Das rote Basilikum ( Ocimum basilicum purpurascens ), auch Red Rubin-Basilikum genannt, ist eine kompakte Basilikumpflanze mit schönen rötlich-violetten Blättern und einem herrlichen Aroma. Die kleinen rosa Blumen sind ein zusätzlicher Bonus im Mittel- bis Spätsommer. Möchten Sie mehr über den Anbau von Red Rubin Basilikum erfahren? Weiter lesen!

Wie man rote Rubin-Basilikum-Anlagen anbaut

Rote Basilikumpflanzen fügen Schönheit und Interesse dem Garten hinzu. Pflanzen Sie rotes Basilikum in Behältern oder stecken Sie ein paar in ein Bett zusammen mit anderen Einjährigen. Die Pflanze ist zierend und die Blätter können zum Kochen oder zur Herstellung von aromatisierten Essigen verwendet werden. Der Geschmack ist ein wenig stechender als bei anderen Basilikumarten, also sparsam.

Red Rubin Basilikum ist leicht aus Samen zu wachsen, nachdem alle Frostgefahr im Frühjahr vergangen ist, oder Pflanzen Samen drinnen sechs vor acht Wochen im Voraus. Alternativerweise kann Red Rubin Basilikum vermehrt werden, indem Stammstecklinge von einer bestehenden Pflanze genommen werden.

Dieses einjährige Kraut benötigt reiche, gut durchlässige Erde und mindestens sechs Stunden helles Sonnenlicht.

Roter Basil Care und Ernte

Water Red Rubin Basilikum Pflanzen jede Woche bei trockenem Wetter. Wasser an der Basis der Pflanze, um die Blätter trocken zu halten und Mehltau und anderen Pilzkrankheiten vorzubeugen. Verbreiten Sie etwa 2, 5 cm Mulch um die Pflanzen herum, um den Boden kühl und feucht zu halten.

Feed Red Rubin Basilikum Pflanzen zwei oder drei Mal während des aktiven Wachstums. Drücken Sie den zentralen Stamm, wenn die Sämlinge etwa 6 Zoll (15 cm) groß sind, um buschiges Wachstum zu fördern. Entfernen Sie regelmäßig Blütenstände.

Ernten Sie Red Rubin Basilikum, wenn die Pflanzen mindestens acht Blätter haben, aber lassen Sie die erste Reihe von Blättern an der Basis des Stammes. Sie können auch ganze Pflanzen ernten und sie an einem kühlen, trockenen Ort aufhängen, um die zarten Stängel zu trocknen oder zu schnitzen und einzufrieren.

Beachte, dass Red Rubin Basilikum abfällt, wenn die Temperaturen auf etwa 50 ° C (10 ° C) fallen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie haben wahrscheinlich die ganze Begeisterung über Bacopa und seine stärkenden Eigenschaften in TV-Shows wie Dr. Oz gehört. Beruhigende Nerven und ein friedlicher Schlaf helfen uns allen, eine Bacopa-Pflanze ( Sutera cordata ) anzubauen. Z
Empfohlen
Elefantenohr-Pflanzen sind ein lustiges und dramatisches Feature, das zu Ihrem Garten hinzugefügt werden kann, aber nur weil diese schönen Pflanzen nicht kalthart sind, bedeutet das nicht, dass Sie die Elefantenohrzwiebeln nicht von Jahr zu Jahr halten können. Sie können Geld sparen, indem Sie Elefantenohrzwiebeln oder Pflanzen für den Winter lagern. Les
Knoblauch hat viele gesundheitliche Vorteile und belebt jedes Rezept. Es ist eine Schlüsselzutat in der regionalen und internationalen Küche. Blühen Knoblauchpflanzen? Knoblauchzwiebeln unterscheiden sich nicht von anderen Zwiebeln darin, dass sie sprießen und Blüten bilden. Dekorative Knoblauchpflanzen werden angebaut, um diese Blüten, die Scapes genannt werden, zu produzieren. Dies
Bei der Planung eines Gartens werden die Gärtner durch Kataloge katalogisiert und jede Pflanze durch einen Lackmustest auf ihre Wunschliste gesetzt. Dieser Lackmustest ist eine Reihe von Fragen wie z. B. welche Anbaufläche, wie zu pflanzen, Sonne oder Schatten, wie zu pflegen ... und ist es unvermeidlich, Hirsch resistent?
Sollten Sie Pflanzen im Herbst mulchen? Die kurze Antwort lautet: ja! Das Mulchen um Pflanzen im Herbst hat alle möglichen Vorteile, von der Verhinderung der Bodenerosion über die Bekämpfung von Unkraut bis hin zum Schutz der Pflanzen vor Feuchtigkeitsverlust und Temperaturschwankungen. Lesen Sie weiter für Fall Mulch Tipps. Fa
Es gibt über 26.000 Orchideenarten, die in der Welt bekannt sind. Es ist eine der vielfältigsten Pflanzengruppen mit Vertretern in fast jeder Ecke der Welt. Isotria-Pogonien sind eine der vielen einzigartigen Sorten. Was ist ein pogonia mit Windungen? Es ist eine häufige oder bedrohte Art, die Sie wahrscheinlich nicht zum Verkauf finden werden, aber wenn Sie zufällig in einem Waldgebiet sind, könnten Sie auf eine dieser seltenen einheimischen Orchideen stoßen. Lese
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach etwas Attraktivem suchen, um schnell ein großes Gebiet zu füllen, dann können Sie mit Ajuga ( Ajuga reptans ), auch bekannt als Teppich-Bugleweed, nichts falsch machen. Diese schleichende immergrüne Pflanze füllt schnell leere Flächen auf und erstickt Unkräuter, während sie außergewöhnliche Laub- und Blütenfarbe hinzufügt. Es ist auc