Banana Pups teilen - Kannst du einen Bananenbaum-Welpen transplantieren?



Banana Plant Welpen sind eigentlich Saugnäpfe oder Ableger, die von der Basis der Bananenpflanze wachsen. Kannst du einen Bananenbaum verpflanzen, um einen brandneuen Bananenbaum zu vermehren? Sie können sicherlich, und Bananen Welpen zu teilen ist einfacher als Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wie man Bananenpflanzen teilt

Laut North Dakota State University Extension ist die Teilung von Bananen Welpen die bevorzugte Methode der Vermehrung. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass die Hauptbananenpflanze gesund ist und mindestens drei oder vier große Ausläufer hat, um sie im Boden zu verankern.

Der erste und wichtigste Schritt ist, einen Welpen auszuwählen, der groß genug ist, um zu überleben, wenn er von der Mutterpflanze getrennt wird. Kleine Welpen, bekannt als Knöpfe, werden nicht genug Wurzeln haben, um es alleine zu machen. Versuchen Sie nicht, Jungtiere, die weniger als 12 Zoll groß sind, zu vermehren. Triebe, die 2 bis 3 Fuß hoch sind und einen Durchmesser von mindestens 2 oder 3 Zoll haben, entwickeln sich eher zu gesunden Pflanzen.

Es hilft auch, nach Schwert-Saugern zu suchen, die schmalere Blätter als Wasser-Sauger haben. Sword Suckers haben ein größeres Wurzelsystem, während Wasser Saugnäpfe sind mehr abhängig von der Mutterpflanze für das Überleben.

Sobald Sie den Welpen, den Sie teilen wollen, identifiziert haben, schneiden Sie ihn mit einem scharfen, sterilen Messer vom Muttertier ab und verwenden Sie eine Schaufel, um den Knollen (Rhizom) zu graben. Heben Sie den Welpen und Kummer hoch und weg von der Mutterpflanze, während Sie vorsichtig die Wurzeln trennen. Aber keine Sorge, wenn ein paar Wurzeln gebrochen sind; Am wichtigsten ist es, ein gutes Stück Corm und ein paar gesunde Wurzeln zu bekommen.

Transplantieren Bananen Pflanze Welpen

Ihr Bananenwelpe ist jetzt bereit, weg von der Mutterpflanze gepflanzt zu werden. Pflanze den Welpen in gut durchlässigen Boden, der mit Kompost oder verfaultem Dünger ergänzt wurde. Pflanzen Sie nicht zu tief; idealerweise sollte der Welpe in der gleichen Tiefe gepflanzt werden, in der er wuchs, während er noch an der Mutterpflanze befestigt war.

Wenn Sie mehr als einen Welpen pflanzen, lassen Sie mindestens 2 bis 3 Fuß zwischen jedem einzelnen ein. Wenn Sie in einem warmen Klima leben, wo die Bäume Früchte tragen, lassen Sie mindestens 8 Fuß.

Sie können den Welpen auch in einem Topf pflanzen, der mit einer frischen, gut durchlässigen Topfmischung gefüllt ist. Stellen Sie sicher, dass der Behälter über Drainagelöcher verfügt.

Wässern Sie den Welpen tief, dann tragen Sie eine Schicht Mulch um den Welpen herum (aber nicht berühren), um den Boden feucht und moderate Temperatur zu halten.

Seien Sie nicht besorgt, wenn die Blätter welken und das anfängliche Wachstum eher langsam ist. In der Tat können Sie die Energie auf die Wurzelentwicklung richten, indem Sie alles außer dem obersten Blatt schneiden, da die Blätter wahrscheinlich sowieso verwelken werden. Es hilft auch, den frisch transplantierten Welpen in den ersten paar Tagen im Schatten zu halten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es i
Empfohlen
Avocados sind eine köstliche, gesunde Frucht, die wie alle Pflanzen von einer Krankheit befallen werden kann. Avocado Schorf Krankheit ist ein solches Problem. Während anfänglich Schorf auf Avocado-Frucht ein kosmetisches Problem ist, kann es ein Gateway für den Eintritt von frührottierenden Organismen wie Anthracnose werden. Aus
Wir hatten den perfekten Sturm der Wetterbedingungen in diesem Sommer, um zu einer schweren Infektion von Mehltau auf Kürbis, speziell unsere Butternuss und Spaghetti Squash beizutragen. Die mit Schimmel befallenen Kürbisblätter sind zurückgegangen und haben die Frucht während ihrer Bildungsphase dem Sonnenbrand ausgesetzt. Es
Mandarine Salbei Pflanzen ( Salvia Elegans ) sind robuste mehrjährige Kräuter, die in USDA Pflanzenhärtezonen von 8 bis 10 wachsen. In kühleren Klimazonen wird die Pflanze als einjährige angebaut. Hoch dekorativer und relativ schneller, wachsender Mandarinen-Salbei könnte nicht einfacher sein, solange Sie die grundlegenden Wachstumsbedingungen der Pflanze erfüllen. Lesen
Die leuchtenden Farben des Herbstes sind eine schöne und mit Spannung erwartete Markierung der Zeit, aber wenn diese Blätter grün sein sollten, weil es noch August ist, ist es Zeit, ein paar Fragen zu stellen. Wenn Sie bemerken, dass sich die Blätter des Baumes früh drehen, besteht die große Chance, dass etwas mit der Situation Ihres Baumes nicht stimmt. Der
Kräuter sind solch eine lohnende Ergänzung im Garten. Sie riechen gut, sie sind oft sehr winterhart, und sie sind immer verfügbar, wenn Sie einen Zweig zu Ihrer Küche hinzufügen möchten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kräuter der Zone 8 zu erfahren und wie man Kräuter in Gärten der Zone 8 anbaut. Wie man
Wenn Eulen in deiner Gegend leben, kann das Bauen und Installieren einer Eulenbox ein Paar in deinen Garten ziehen. Einige gewöhnliche Eulenarten, wie Schleiereulen, sind grausame Räuber von Mäusen und anderen Nagetierschädlingen, so dass es sinnvoll ist, sie in die Nachbarschaft einzuladen, indem sie ein Eulenhaus installieren. Le