Roter Himbeerkräutergebrauch - wie man Himbeerblatt für Tee ernten



Viele von uns bauen Himbeeren für die köstliche Frucht an, aber wussten Sie, dass Himbeerpflanzen viele andere Anwendungen haben? Zum Beispiel werden die Blätter oft verwendet, um einen Kräuter-Himbeerblatt-Tee herzustellen. Sowohl die Früchte als auch die Blätter der roten Himbeere haben mehrere pflanzliche Anwendungen, die Jahrhunderte zurückreichen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Himbeerblatt für Tee und über andere rote Himbeer Kräuter zu ernten.

Roter Himbeerkräutergebrauch

Himbeeren sind für die USDA-Zonen 2-7 geeignet. Sie sind Stauden, die im ersten Jahr zu ihrer vollen Größe anwachsen und dann in der zweiten Frucht. Während die meisten von uns Himbeeren für ihre Verwendung in Konserven, Backen und Essen frisch kennen, verwendeten Indianer die Blätter, um einen Tee zu machen, um Durchfall zu behandeln.

Himbeertee wird seit langem zur Behandlung von Menstruationsbeschwerden und zur Erleichterung der Entbindung verwendet. Aborigines Stämme von Australien verwendet eine Himbeer-Abkochung, um morgendliche Übelkeit, Menstruationsbeschwerden und Grippe zu behandeln. Die Blätter sind reich an Kalium, Eisen, Magnesium und B-Vitaminen, alle gut für die weibliche Fortpflanzungsgesundheit.

Während Himbeertee ist gut für diejenigen mit Menstruationsbeschwerden, es ist auch einfach nur gut. Es schmeckt wie ein milder grüner Tee und kann alleine oder in Kombination mit anderen Kräutern verwendet werden. Himbeerblätter und -wurzeln wurden auch verwendet, um Mundwunden zu heilen, Halsschmerzen und sogar Verbrennungen zu behandeln.

Wenn Sie Himbeerpflanzen im Hinterhof haben, bin ich sicher, dass Sie bereit sind, Himbeerblätter zu ernten. Die Frage ist, wann man Himbeerblätter zum Tee pflückt?

Wann und wie Himbeerblätter ernten

Es gibt keinen Trick, rote Himbeerblätter für Tee zu ernten, es braucht nur ein wenig Geduld. Die Ernte von roten Himbeerblättern für den Kräutereinsatz sollte vor der Blüte der Pflanze am Vormittag erfolgen, sobald der Tau verdunstet ist und die ätherischen Öle und der Geschmack der Blätter ihren Höhepunkt erreicht haben. Achten Sie darauf, etwas Schutz vor den Dornen zu tragen, z. B. lange Ärmel und Handschuhe.

Blätter können zu jeder Jahreszeit oder nur gegen Ende der Saison geerntet werden. Wähle junge, kräftig grüne Blätter und schneide sie aus dem Stock. Wasche die Blätter und tupfe sie trocken. Legen Sie sie auf einen Bildschirm und lassen Sie sie an der Luft trocknen, oder legen Sie sie in einen Dehydrator. Wenn Sie einen Trockner an Ihrem Dörrgerät haben, trocknen Sie die Blätter bei 115-135 Grad F. (46-57 C.). Wenn nicht, stellen Sie den Dehydrator auf niedrig oder mittel ein. Die Blätter sind fertig, wenn sie knackig sind, aber immer noch grün.

Bewahren Sie die getrockneten Himbeerblätter in Gläsern in einem kühlen, trockenen Bereich aus der Sonne. Wenn Sie fertig sind, um Tee zu machen, zerkleinern Sie die Blätter mit der Hand. Verwenden Sie 1 Teelöffel oder so zerstoßene Blätter pro 8 Unzen kochendem Wasser. Lassen Sie den Tee 5 Minuten ziehen und trinken Sie ihn dann.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Kaltes Gärtnern kann eine Herausforderung darstellen, da Gärtner kurze Wachstumszeiten und die Möglichkeit von Frösten im späten Frühjahr oder im Spätsommer oder Herbst haben. Erfolgreiche Kaltkälte Gartenarbeit beinhaltet die Verwendung von Pflanzen, die früh blühen und kühlen Temperaturen tolerieren. Auswahl H
Empfohlen
Astilbe ist eine fantastische Pflanze in Ihrem Blumengarten. Eine Staude, die in der USDA-Zone 3 bis 9 winterhart ist, wird selbst in Klimazonen mit sehr kalten Wintern jahrelang wachsen. Besser noch, es bevorzugt Schatten und sauren Boden, was bedeutet, dass es Leben und Farbe in einen Teil Ihres Gartens bringen wird, der schwer zu füllen sein könnte.
Boston Ivy ist der Grund, warum die Ivy League ihren Namen hat. All diese alten Backsteingebäude sind mit Generationen von Boston-Efeupflanzen bedeckt, die ihnen einen klassischen antiken Look verleihen. Sie können Ihren Garten mit den gleichen Efeupflanzen füllen, oder sogar den Universitätsblick nachbilden und Ihre Backsteinmauern wachsen lassen, indem Sie Ausschnitte vom Boston-Efeu nehmen und sie in neue Betriebe einwurzeln. Es
Ob Sie jetzt schon Trompetensträucher im Garten wachsen oder ob Sie zum ersten Mal Trompetenreben fangen wollen, es ist sicherlich hilfreich, diese Pflanzen zu vermehren. Die Vermehrung von Trompetenranken ist eigentlich ziemlich einfach und kann auf verschiedene Arten erfolgen - Samen, Stecklinge, Schichtung und Teilung der Wurzeln oder Saugnäpfe.
Heimische Gärtner wählen gewöhnlich Crabapple Bäume, um die Landschaft mit einem kompakten Baum, für Blumen oder für hübsches Laubwerk zu ergänzen, aber wie andere dekorative Bäume, wird crabapple Frucht in der rechten Jahreszeit erscheinen. Produzieren Crabapple Bäume Früchte? Crabapple-Bäume sind eine große dekorative Wahl für eine Vielzahl von Einstellungen, und die meisten sind robust in einem breiten Klimabereich. Die meisten
Thymian ist ein geschichtsträchtiges Kraut mit einer Vielzahl von Anwendungen, nicht zuletzt kulinarisch. Thymian wurde von den alten Ägyptern zur Einbalsamierung, als Räucherwerk von den frühesten Griechen und als Schutz vor Alpträumen und sogar als Geschenk zur Förderung des Mutes unter den Kriegern während des Mittelalters verwendet. Bei s
Wenn Ihre Gummipflanze Blätter verliert, kann das alarmierend sein. Ein Pflanzenbesitzer kann sich fragen: "Warum lassen Blätter Kautschukpflanzen abfallen?" Es gibt viele Gründe dafür, dass Blätter von Gummibaumpflanzen abfallen. Ursachen der Gummi-Baum-Pflanzen-Blätter, die abfallen Lichtwechsel - Ein häufiger Grund dafür, dass eine Gummipflanze Blätter verliert, ist eine Veränderung des Lichts. Oft pass