Rote Scheide auf Ficus: Blüht Gummipflanze



Von Deb Martin

Wenn Sie eine Gummibaum-Pflanze ( Ficus elastica ), besonders die burgunderrote Art, angebaut haben und bemerkt haben, was eine schöne Blume zu sein scheint, können Sie sich fragen, ob Gummipflanze blüht oder ob dies Ihre Vorstellungskraft ist. Finde es in diesem Artikel heraus.

Ist Gummipflanze Blume?

Ja, Gummipflanze ist in der Lage, Blumen und anschließend kleine Früchte zu produzieren. Es ist schließlich eine Feigenart, die mit den Feigen verwandt ist, die kommerziell angebaut werden, um die Füllung in Ihren Newtons zu produzieren. Aber beliebte Zimmerpflanzenarten wie Gummibäume und ihre Cousins, die Trauerfeigen ( Ficus benjamina ), blühen selten oder tragen Früchte.

Die tatsächlichen Gummipflanzenblüten sind klein, grünlich und unbedeutend; es ist auch unwahrscheinlich, dass sie auf einer Gummipflanze vorkommen, die in einem Container gedeiht oder sogar im Freien in warmen gemäßigten bis halbtropischen Bedingungen wächst.

Was ist die Rote Scheide auf Ficus?

So bunt wie jede Blume, die rote Scheide auf Ficus kann eine auffällige Ergänzung zu Gärten drinnen oder draußen sein, aber es ist keine Blüte oder gar der Anfang von Gummibaumblüten. Um ehrlich zu sein, würde eine blühende Gummibaum-Pflanze weniger Aufmerksamkeit auf sich ziehen als eine, die neues Wachstum hervorbringt, das von einer bordeauxroten bis leuchtend roten Scheide auf Ficus ausgeht.

Die rote Scheide auf Ficus entwickelt sich, wenn eine Pflanze aktiv wächst und neue Blätter hervorbringt, am typischsten im Frühling und Sommer an gesunden Pflanzen. Nicht alle Sorten von Gummipflanzen wickeln ihre sich entwickelnden Blätter in Rot, aber weit verbreitete Sorten wie "Rubra" und "Burgundy" produzieren ihr neues Wachstum von einer hellen bis tiefroten Scheide und haben auch rötliche Blattadern und Stiele. Nachdem ein neues Blatt aufgetaucht ist, wird die Scheide typischerweise braun und schrumpelig.

Wie auch immer die vorherrschende (n) Farbe (n) der Laubpflanzen Ihrer Kautschukpflanze mit den Farben Weiß, Pink, Creme und Gold erhältlich sind, lassen Sie sie am besten aussehen, indem Sie ein paar einfache Richtlinien befolgen:

  • Geben Sie ihm eine Stelle, an der er helles indirektes Licht empfängt.
  • Wischen Sie die Blätter gelegentlich mit einem feuchten Tuch ab, um Staub von den breiten glatten Oberflächen zu entfernen.
  • Halten Sie den Boden während der Wachstumsperiode gleichmäßig feucht, vermeiden Sie jedoch eine Überbewässerung, die dazu führt, dass die Blätter fallen. Während des Herbstes und Winters den oberen Zentimeter des Wachstumsmediums zwischen den Wassergaben trocknen lassen.

Kautschukpflanzen benötigen eine gute Drainage, sind aber ansonsten einfach anzubauende, attraktive Laubpflanzen. Möglicherweise haben Sie keine blühende Gummibaum-Pflanze, aber Sie können das bunte Laub des Gummibaums jahrelang mit einer bescheidenen Menge an Sorgfalt genießen.

Vorherige Artikel:
Willow Tree Gallen sind ungewöhnliche Wucherungen, die auf Weiden erscheinen. Sie können verschiedene Sorten auf Blättern, Trieben und Wurzeln sehen. Die Gallen werden durch Sägewespen und andere Schädlinge sowie Bakterien verursacht und können je nach dem verursachenden Schädling sehr unterschiedlich aussehen. Für w
Empfohlen
Wachsendes persisches Veilchen zuhause kann dem Haus einen Spritzer Farbe und Interesse hinzufügen. Diese pflegeleichten Pflanzen werden Sie mit schönen Blüten belohnen, wenn Sie optimale Bedingungen haben. Lesen Sie weiter für mehr über persische violette Pflanzenpflege. Was ist ein persisches Veilchen? Per
"Hilfe! Mein Okraschoten verfault! "Dies wird oft in Zeiten heißen Sommertages im amerikanischen Süden gehört. Okra-Blüten und -Früchte werden den Pflanzen weich und entwickeln ein verschwommenes Aussehen. Dies bedeutet normalerweise, dass sie mit Pilz-Okra-Blüten und Fruchtbrand befallen sind. Okra
Wenn Sie in der nördlichen Hälfte der Vereinigten Staaten leben, haben Sie wahrscheinlich Bärentraube passiert und wusste es noch nie. Dieser einfach wirkende kleine Bodendecker, auch bekannt unter dem Namen kinnikinnik, ist überraschend beliebt bei Landschaftsgärtnern und Hausbesitzern, die eine niedrigwachsende Staude brauchen, die wenig Pflege benötigt. Wenn
Wachsende Vergissmeinnichte können einen Spaziergang im Park bedeuten, wenn Sie wissen, auf welche Gefahren man achten muss. Obwohl diese Pflanzen wenig Probleme haben, besteht immer die Gefahr von Pilzkrankheiten oder Insektenschädlingen. Lesen Sie also die häufigsten Probleme von Vergissmeinnicht, die Sie im Garten sehen werden. O
Ein roter Ahornbaum ( Acer rubrum ) erhält seinen gemeinsamen Namen von seinem leuchtend roten Laub, das im Herbst zum Brennpunkt der Landschaft wird, aber auch in anderen Jahreszeiten spielen rote Farben eine große Rolle in der ornamentalen Darstellung des Baumes. Rote Blütenknospen bilden sich im Winter und öffnen sich in auffällige rote Blumen, bevor der Baum heraus blättert. Neue
Kastanienbäume sind attraktive Bäume, die kalte Winter und warme Sommer bevorzugen. In den Vereinigten Staaten sind Kastanien für den Anbau in den Landwirtschaftszonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet. Die Bäume produzieren großzügige Mengen an geschmacksintensiven, nährstoffreichen Nüssen innerhalb von stacheligen Rümpfen, die allgemein als Bohrer bekannt sind. Möchten