Sago Palm Wedel: Informationen über Sago Palm Leaf Tipps Curling



Sagopalmen ( Cycas revoluta ) sind Mitglieder der alten Cycadaceae-Familie, die die Landschaft vor mehr als 150 Millionen Jahren dominierte. Die Pflanze wird auch als Japanischer Sago bezeichnet, da sie auf den subtropischen, südlichen Inseln Japans heimisch ist. Es ist keine echte Palme, aber Sagopalme ähneln denen von Palmen, und die Pflege einer Sagopalme ist vergleichbar mit der Pflege einer echten Palme. Sago Palmblatt Tipps Curling ist ein Zeichen von Stress, der durch verschiedene Faktoren verursacht werden kann.

Warum sind meine Sago Blätter Curling?

Sagopalmen erhalten ihren Artennamen von der Tatsache, dass die Flugblätter auf den neuen Wedeln gedreht sind oder sich unter ihm zusammenrollen. Nachdem der Hauptstängel der Sagopalme so ausgereift ist, dass sie ihre natürliche Form annehmen können, entspannen und entgleiten die Blätter allmählich. Unnatürliche Blattkräuselung auf Sagos, insbesondere wenn sie von Verfärbungen oder Flecken begleitet ist, weist jedoch auf ein Problem hin.

Abnormale Blattwellung kann das Ergebnis von unzureichendem Wasser, Pilzerkrankungen oder Nährstoffmangel sein. Sagopalmen benötigen im Sommer eine ständige Wasserversorgung, wenn sie aktiv wachsen. Sie benötigen auch Mikronährstoffe wie Magnesium, das nicht immer in Allzweckdünger vorhanden ist.

Wie zu beheben Curling Wedel

Also, wie man Curling Wedel auf Sagos repariert, die nicht die Norm sind? Zuerst sollten Sie die Sagopalme tief gießen und die Wurzelzone im Sommer vollständig sättigen. Der einfachste Weg dazu ist Tropfbewässerung, aber Sie können auch langsam mit einem Sprinkler oder Schlauch gießen. Tragen Sie Wasser auf, solange der Boden es aufnehmen kann und das Wasser nicht abläuft. Wenn es abläuft, bevor die Wurzelzone gesättigt ist, halten Sie etwa 20 Minuten an und setzen Sie dann die Bewässerung fort.

Eine Schicht Mulch verhindert Verdunstung und hält den Feuchtigkeitsgehalt konstant. Es reduziert auch die Anzahl der Unkräuter, die mit der Sagopalme um Feuchtigkeit und Nährstoffe konkurrieren.

Wenn Sagopalmen mit Pilzkrankheiten infiziert sind, wird die Blattspitzenrotation von Verfärbungen oder Flecken auf den Blättern begleitet. Wenn die Blätter weiß oder hellbraun sind, versuchen Sie, sie mit dem Fingernagel abzukratzen. Wenn Sie die Flecken entfernen können, ohne einen Teil des Blättchens zu entfernen, handelt es sich wahrscheinlich um Wollläuse oder Schildläuse. Neemöl ist eine gute Behandlung für diese Schädlinge.

Andere Verfärbungen und Flecken, die wassergetränkt erscheinen, sind wahrscheinlich Pilzkrankheiten. Verwenden Sie ein Fungizid, das für die Verwendung auf Sagopalmen gemäß den Packungsanweisungen gekennzeichnet ist. Auch hier hilft Neemöl (das als Fungizid wirkt).

Sagopalmen haben besondere Nährstoffanforderungen. Verwenden Sie einen Palmdünger im Frühling, Sommer und Herbst gemäß den Packungsanweisungen. Ziehen Sie den Mulch zurück und tragen Sie den Dünger auf den Bereich unter dem Vordach auf. Wasser leicht und dann den Mulch ersetzen.

Vorherige Artikel:
Die optimale Temperatur für den zu verarbeitenden Kompost beträgt 160 ° Fahrenheit (71 ° C). In sonnigen, heißen Klimazonen, in denen der Pfahl vor kurzem nicht gedreht wurde, können noch höhere Temperaturen auftreten. Kann Kompost zu heiß werden? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Kann Kompost zu heiß werden? Wenn de
Empfohlen
Pickerel rush ( Pontederia cordata ) ist eine einheimische nordamerikanische Pflanze mit einem breiten Zonenbereich in USDA-Klimazonen 3 bis 10. Die Pflanze kann durch ein Wurzelstocksystem invasiv werden, aber es ist eine attraktive Pflanze, die blaue Blüten trägt Frühsommer bis in den Herbst hinein. P
Sie haben wahrscheinlich schon von einem Luffa-Schwamm gehört und vielleicht sogar einen in Ihrer Dusche, aber wussten Sie, dass Sie sich auch an wachsenden Luffa-Pflanzen versuchen können? Erfahren Sie mehr darüber, was ein Luffa-Kürbis ist und wie er in Ihrem Garten wächst. Was ist ein Luffa-Kürbis? Luff
Baseball wäre einfach kein Baseball ohne Erdnüsse. Bis vor relativ kurzer Zeit (ich bin mit mir hier ...), hat Ihnen jede nationale Fluggesellschaft die allgegenwärtige Tüte Erdnüsse auf Flügen präsentiert. Und dann gibt es Elvis 'Lieblingsgericht, das Sandwich mit Erdnussbutter und Bananen! Du be
Was ist Drimys aromatica? Bergpfeffer ist ein dichter, immergrüner Strauch mit ledrigen, nach Zimt duftenden Blättern und rötlich-violetten Stielen. Bergpfeffer ist nach den scharfen, heiß schmeckenden ätherischen Ölen in den Blättern benannt. Im Spätwinter und im frühen Frühjahr erscheinen kleine, duftende, cremeweiße oder hellgelbe Blüten, gefolgt von glänzenden, dunkelroten Früchten, die in der Reife schwarz werden. Wenn diese I
Bereits um 4000 v. Chr. Angebaute Mandeln stammen aus Zentral- und Südwestasien und wurden in den 1840er Jahren nach Kalifornien eingeführt. Mandeln ( Prunus dolcis ) werden geschätzt für die Verwendung in Süßigkeiten, Backwaren und Konfekt und für das Öl aus der Nuss verarbeitet. Diese Steinfrüchte von wachsenden Mandelbäumen sollen auch bei einer Reihe von körperlichen Krankheiten helfen und werden in Volksheilmitteln für alles von der Krebsbehandlung über Hühneraugen bis zu Geschwüren verwendet. So populär si
Im zeitigen Frühjahr, als die Hartriegelblüten zu verblassen beginnen, blühen die herrlichen, duftenden Blüten des Fransenbaums auf. Fransenbäume sind hervorragende Landschaftsbäume mit vielen Eigenschaften, um sie zu empfehlen. Willst du mehr wissen? In diesem Artikel finden Sie alle Informationen zum Randbaum, die Sie benötigen. Was i