Farne trennen: Fungieren von Farnpflanzen



Farne sind ein großartiger Garten oder Containerpflanzen. Je nach Sorte können sie im Schatten, wenig Licht oder hellem indirektem Licht gedeihen. Was auch immer Ihre Innen- oder Außenbedingungen sind, es gibt wahrscheinlich einen Farn, der zu Ihnen passt. Und solange Sie es gut bewässert halten, sollte Ihr in-Boden oder Topf Farn Sie mit dramatischen, fegenden Laub belohnen. Wie bei den meisten Pflanzen, besonders bei den Topfpflanzen, werden Farne ihren Standort überwachsen, wenn sie genug Zeit haben. Lesen Sie weiter, um mehr über das Trennen von Farnen und das Teilen von Farnpflanzen zu erfahren.

Wie man Farnpflanzen teilt

In der Regel müssen Farne alle 3 bis 5 Jahre umgetopft oder geteilt werden. Wenn Ihre Pflanze in der Mitte aussterben und kleinere Blätter produzieren, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie aus ihrem Behälter oder Gartenraum herausgewachsen ist.

Es ist möglich, es einfach in einen größeren Behälter zu verschieben, aber die meisten Gärtner wählen stattdessen teilende Farnpflanzen. Die Trennung von Farnen ist einfach und fast immer erfolgreich, weil Farne und ihre Wurzeln im Gegensatz zu vielen Stauden einige schwere Manhandling ertragen können.

Division der Farne

Die beste Zeit, um Farne zu teilen, ist im Frühling. Um Farne zu trennen, musst du sie zuerst aus ihrem alten Topf entfernen oder den Klumpen ausgraben. Sobald es draußen ist, bürsten Sie ab und schütteln Sie so viel Boden frei, wie Sie können. Es kann nicht viel sein, da Farne dazu neigen, sehr enge, ineinandergreifende Wurzelballen zu haben.

Verwenden Sie als nächstes ein langes gezacktes Messer, um den Wurzelballen entweder in Hälften oder Viertel zu schneiden. Stellen Sie sicher, dass Blätter an jedem Abschnitt angebracht sind, und versuchen Sie, die Anzahl der Blätter im Gleichgewicht zu halten. Farnwurzeln sind hart und es kann einige Arbeit erfordern, sie zu durchschneiden, aber die Pflanze kann damit umgehen.

Nachdem Ihr Farn abgetrennt wurde, bringen Sie jeden Abschnitt in einen neuen Topf oder Gartenraum und füllen Sie ihn mit gut abfließendem, aber etwas wasserrückhaltendem Boden, vorzugsweise mit etwas Sand und viel organischem Material. Bewässere jede Sektion gut und trinke weiter als gewöhnlich, während sich die Pflanzen etablieren.

Vorherige Artikel:
Sukkulenten sind eine vielfältige Form von Pflanzen, zu denen Kakteen und andere feuchtigkeitsspeichernde Exemplare gehören. Graptopetalum Geisterpflanze entwickelt eine Rosettenform an Stängeln, die nachhängen oder hängen können. Wie bei den meisten Pflanzen in dieser Gruppe ist der Wasserbedarf gering und die Exposition ist wichtig. Die
Empfohlen
Wenn Pflanzen Krankheitssymptome aufweisen, ist es eine gute Idee, das kranke, beschädigte oder abgestorbene Pflanzengewebe zu entfernen. Krankheitserreger können sich jedoch mit Ihren Gartenscheren oder anderen Werkzeugen anstecken und möglicherweise die nächste Pflanze, an der Sie sie verwenden, infizieren. St
Schwarze Walnüsse sind eine der würzigsten Nüsse zum Naschen, Backen und Kochen. Diese hartschaligen Früchte haben einen süßen, zarten Walnussgeschmack und sind eine der teuersten Nüsse auf dem Markt. Wenn Sie schwarze Walnussbäume ernten können, nehmen Sie sie! Sie werden die Erfahrung genießen und eine Partie leckerer Nüsse sammeln, die bis zu zwei Jahre lagern werden. Schwarze
Wenn Sie in USDA-Klimazonen 9b-11, einer tropischen bis subtropischen Region, leben, können Sie sehr gut Glück haben, einen Grapefruit-Baum zu haben. Grapefruit, entweder weiß oder rot, beginnt grün und ändert allmählich die Farbtöne, was ein Anzeichen dafür ist, wann Grapefruits bereit sind zu pflücken. Bei der
Pachira aquatica ist eine häufig gefundene Zimmerpflanze, die Geldbaum genannt wird. Die Pflanze ist auch als Malabar Kastanie oder Sabanuss bekannt. Geldbaumpflanzen haben oft ihre schlanken Stämme geflochten und sind eine wartungsarme Option für künstlich beleuchtete Bereiche. Money Tree Pflanzenpflege ist einfach und basiert auf nur wenigen spezifischen Bedingungen. La
Gartenschnecken küssen Cousins ​​zu der schändlichen Schnecke, die auch Gärten terrorisiert. Die gemeine Gartenschnecke kaut durch die zarten Blätter der Pflanzen, die im besten Fall unansehnlich aussehen und schlimmstenfalls die Pflanze töten. Wenn diese kleinen Kerle dich gefragt haben, wie man Gartenschnecken kontrolliert, dann bist du an der richtigen Stelle. Wir wer
Stephanotis Blumen sind seit langem für ihre Schönheit und süßen Duft geschätzt. Die tropische Weinrebe, mit ihrem dunkel glänzenden Laub und den verschneiten Blumen, ist ein traditionelles Element in Hochzeitsbouquets und viele von uns erhielten unsere ersten Informationen über die Stephanotis Blume von unserem Floristen. Info