Sibirische Iris Pflege: Informationen über wann sibirische Iris und seine Pflege zu pflanzen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn sibirische Iris ( Iris sibirica ) gezüchtet wird, werden Gärten mit Farben der frühen Jahreszeit und komplizierten, frilly Blumen geplatzt. Das Einpflanzen der sibirischen Schwertlilie verleiht dem Frühlingsgarten einen eleganten Charme. Verwenden Sie diese wunderschönen Pflanzen als Hintergrund für andere Frühjahrsblüher.

Wie man Sibirische Iris anbaut

Erfahren Sie, wie man die sibirische Iris wegen ihrer üppigen, langanhaltenden Blüten und dem pflegeleichten, schmalen Laub anbaut, das nach der Blüte immer noch attraktiv bleibt. Easy Sibirian Iris Pflege beinhaltet regelmäßige Bewässerung im ersten Jahr, begrenzte Befruchtung und Teilung der Klumpen sehr drei vor fünf Jahren. Durch die Teilung und das Lernen, wann die sibirische Schwertlilie gepflanzt werden soll, können Sie jedes Jahr die Blüte fortsetzen.

Kleiner und seltener als die frühblühende Schwertlilie, bietet die sibirische Iris seit vielen Jahren eine zuverlässige, mehrjährige Blüte. Blüten dieser Blume haben drei Blütenblätter an der Spitze, mit drei herabhängenden Blütenblättern darunter, bekannt als Wasserfälle. Sibirische Iris Pflanzen können so wenig wie 12 Zoll Höhe erreichen oder höher als 3 Fuß wachsen.

Sibirische Iris pflanzen

Vielleicht fragen Sie sich, wann Sie die sibirische Iris pflanzen sollten, um die frilly Blüten in Ihrem Garten zu genießen. Die sibirische Iris ist an verschiedene Pflanzzeiten anpassbar. Um die Blüten am besten zu genießen, pflanzen Sie im Spätsommer oder Herbst sibirische Irisgärten aus Knollen. Wenn die Pflanzzeit vorbei ist, und in nördlichen Gebieten, ist das Pflanzen der sibirischen Iris im Frühling völlig in Ordnung; Erwarten Sie keine Blüten im selben Jahr. Wenn Sie einem Behälter ein paar sibirische Irisblüten hinzufügen möchten, können Sie diese jederzeit pflanzen.

Die Bepflanzung sibirischer Irisgärten erfolgt am besten in einem reichen, fruchtbaren Boden mit guter Drainage; Die sibirische Iris wird jedoch auch in mageren oder mageren Böden vorkommen. Die Rhizom- oder Faserwurzeln können in vollsonnigen bis halbschattigen Bereichen gepflanzt werden.

Sibirische Iris Pflege

Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht, bis die Pflanzen etwa ein Jahr alt sind. Bewässerte Pflanzen regelmäßig, wenn Dürre herrscht.

Füttern Sie sibirische Irispflanzen im Frühjahr mit einem stickstoffreichen Dünger und düngen Sie erneut, wenn die Blüten aufgebraucht sind.

Dies ist die Grundlage der sibirischen Irispflege; sie werden selten von Fäulnisern und Bohrern belästigt, wie die Schwertlilie.

Wenn Sie sibirische Irisblumen pflanzen, betrachten Sie das Farbschema, das Sie für Ihren Garten wünschen, und wählen Sie aus der breiten Vielfalt der verfügbaren Farben in Rosa, Weiß, Blau und Violett. Während viele Arten in lila gefunden werden, hier sind einige andere, die Sie vielleicht interessant finden:

  • Die Sorte "Butter and Sugar" hat weiße Blütenblätter mit gelben Blüten
  • 'Sultan's Ruby' bietet tiefe Magenta-Blüten
  • "Wing on Wing" und "King of Kings" haben beide weiße Blüten

Es gibt zahlreiche Sorten, also werden Sie bei der Planung Ihrer sibirischen Irisgärten kreativ mit Ihrem Farbschema.

Vorherige Artikel:
Die meiste Zeit des Jahres ist die Calendula der größte Teil der Nachbarschaft. In einem milden Klima, bringen diese sonnigen Schönheiten Farbe und Jubel für Monate, und auch die Verbreitung von Ringelblumen ist sehr einfach. Im Allgemeinen einfache Pflanzen, um überhaupt zu wachsen, ist die Vermehrung von Calendula ziemlich einfach sogar für den Anfänger von Gärtnern. Lesen
Empfohlen
Himalajabalsam ( Impatiens glandulifera ) ist eine sehr attraktive, aber problematische Pflanze, besonders auf den Britischen Inseln. Während es aus Asien kommt, hat es sich in andere Lebensräume ausgebreitet, wo es einheimische Pflanzen verdrängt und der Umwelt ernsthaften Schaden zufügt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Himalaya-Balsampflanzen kontrolliert. Ist
Gartenschnecken küssen Cousins ​​zu der schändlichen Schnecke, die auch Gärten terrorisiert. Die gemeine Gartenschnecke kaut durch die zarten Blätter der Pflanzen, die im besten Fall unansehnlich aussehen und schlimmstenfalls die Pflanze töten. Wenn diese kleinen Kerle dich gefragt haben, wie man Gartenschnecken kontrolliert, dann bist du an der richtigen Stelle. Wir wer
Theophrastus war ein alter Grieche, der als der Vater der Botanik bekannt ist. In der Tat waren die alten Griechen ziemlich geschickt und kenntnisreich in Bezug auf Pflanzen und ihre Verwendung, insbesondere Kräuter. Mediterrane Krautpflanzen wurden üblicherweise während der Zeit dieser alten Zivilisation für den täglichen Gebrauch kultiviert. Wac
In meinem Walde sind Brombeerbüsche überall zu finden, von den Wäldern über die Vorstädte bis hin zu leeren städtischen Grundstücken. Blackberry-Picking ist zu einem unserer beliebtesten und kostenlosen Spätsommer-Freizeitbeschäftigungen geworden. Mit so vielen Beerenbüschen habe ich meinen Anteil an Hexenbesen in Brombeeren gesehen. Was sind
Kann ich Coleus zuhause wachsen lassen? Sicher warum nicht? Obwohl der Coleus normalerweise im Freien als einjährige Pflanze angebaut wird, bieten seine leuchtenden Blätter viele Monate Freude im Haus, wenn die Wachstumsbedingungen genau richtig sind. In der Tat reagieren Coleus Pflanzen gut auf Topfumgebungen.
Passionsfruchtreben sind kräftige Züchter, die in jede Richtung wirbelnde Triebe aussenden. Die Pflanzen sind so energisch, dass sie einen Bereich übernehmen können, der nicht genügend vertikale Unterstützung bietet. Die Umpflanzung von Passionsblumenreben kann notwendig sein, um ihnen genug Platz und Gerüst für vertikales Wachstum und Training zu bieten. Sie mü