Bulb Care nach dem erzwingen: Zwangspilz in Containern Jahr für Jahr halten



Zwangsbirnen in Containern können Monate vor Beginn der eigentlichen Saison den Frühling ins Haus bringen. Topfbirnen brauchen spezielle Erde, Temperaturen und Standortwahl, um früh zu blühen. Die Behandlung und Belichtung, die sie in den Boden bekommen, zwingt sie natürlich, aber im häuslichen Inneren müssen Sie sie täuschen. Werden Zwillinge zwangsweise in Töpfen rebloomen? Für die jährliche Blüte müssen die Zwiebeln zusätzliche Nährstoffe und Kohlenhydrate speichern und auf die richtigen Temperaturen gehalten werden, wenn sie nicht blühen.

Zwiebeln sind Speicherorgane, die kurzfristig Brennstoff für die Blattproduktion und die embryonalen Blüten liefern, die bald Ihren Raum zieren werden. Die meisten Lampen erfordern eine bestimmte Temperaturänderung, um sie aus der Ruhephase zu bringen. Gezwängte Zwiebeln in Töpfen wurden den Kühlbedingungen ausgesetzt, die erforderlich sind, um die Zwiebel zum Wachsen von Blättern und Blüten zu bringen. Dies ist in der Regel drei Monate bei 40 Grad Fahrenheit (4 C.). Eingetopfte Blumenzwiebeln haben Bedürfnisse, die diejenigen im Boden nicht haben, damit sie Jahr für Jahr üppige Blüten produzieren. Der Behälter, Boden, Nahrung, Wasser, Temperatur, Beleuchtung, Abstand und ausgezeichnete Entwässerung tragen alle zu ganzjährigen Topfpflanzen bei.

Umwelt für erzwungene Birnen in Containern

Während Zwiebeln nur einmal pro Jahr blühen, gibt es keinen Grund, warum sie es nicht jährlich mit der richtigen Pflege tun werden. Der Boden sollte porös und locker sein, eine Mischung aus halbem Lehm oder Kompost und halbem Vermiculit, Perlit oder feiner Rinde ist ideal. Mischen Sie etwas Knochenmehl und Blumendünger am Boden des Behälters.

Der Behälter sollte gut ablaufen und vorzugsweise unglasiert sein, so dass eine Verdampfung von überschüssiger Feuchtigkeit möglich ist. Sogar ein Baumschulbehälter funktioniert und hat die Fähigkeit, sich zu erweitern, wenn die Birne dort gehalten wird, wo ein Einfrieren möglich ist. Verwenden Sie einen Korb oder einen äußeren dekorativen Behälter, um den unattraktiven Topf zu verbergen.

Eingemachte Zwiebeln sollten fast mit den spitzen Spitzen der Zwiebeln knapp außerhalb der Erdoberfläche gepflanzt werden. Die tatsächliche Temperatur für das Halten kann von Art zu Art variieren, aber mindestens 8 bis 12 Wochen bei 48 Grad Fahrenheit (8 ° C) im Frühjahr blühen. Sommerblühende Zwiebeln benötigen kein Vorkühlen, um zu blühen.

Sie können die gesamte Topfmasse oder nur die Zwiebeln kühlen. Wenn Sie sich entscheiden, im Kühlschrank zu kühlen, stellen Sie sicher, dass die Glühbirnen von Früchten entfernt sind, die Ethylengas abgeben und Blüten abbrechen können. Sobald die Vorkühlbedingung erfüllt ist, verschieben Sie den Topf in einen wärmeren Bereich. Während der Vorkühlzeit benötigen die Lampen kein Licht.

Caring for Forced Glühbirne in Töpfen

Die Blumenzwiebelpflege nach dem Forcieren ähnelt einer Pflanze, die nicht gezwungen wurde. Zimmerpflanzen brauchen regelmäßige, gleichmäßige Bewässerung, bis die Wurzeln feucht sind, aber lassen Sie sie nicht im Wasser sitzen. Dies ist zwingend erforderlich, da die Lampen anfällig für Fäulnis sind, wenn sie zu nass bleiben.

Steigern Sie allmählich die Belichtung, wenn das Laub beginnt zu zeigen. Wenn die Blüte erscheint, geben Sie der Pflanze, wenn möglich, volle Sonne. Nachdem die Blüte aufgebraucht ist, schneiden Sie sie ab, um zu verhindern, dass die Glühbirne Energie verbraucht, wenn Sie versuchen, sie am Leben zu erhalten.

Die wichtigste Blumenzwiebelnpflege nach dem Forcen ist es, das Laubwerk intakt zu lassen, bis es wieder stirbt. Der Grund dafür ist, dass die Glühbirne Sonnenenergie sammeln kann, um ganzjährig Topfpflanzen anzutreiben.

Zwiebeln in Töpfen nach dem Blühen

Sie können die Zwiebeln nach der Blüte in Töpfen halten, aber es ist eine gute Idee, etwas neues Erde mit all seinen Nährstoffen einzuführen und wieder zu düngen. Sie können die Glühbirnen auch entfernen, sie an der Luft trocknen lassen und sie in einer Papiertüte an einem Ort mit den entsprechenden Kühlanforderungen aufbewahren, bis Sie sie wieder erzwingen können.

Einige Glühbirnen werden nach einer Weile auslaufen; Das Speicherorgan kann nur so lange wieder aufgeladen werden, aber viele belohnen Sie mit erzwungenen Zwiebeln in Töpfen Jahr für Jahr mit richtigem Essen, Licht und Kühlung.

Vorherige Artikel:
So wie ich im pazifischen Nordwesten lebe, stoßen wir fast nie auf die Frage, wie man reifende Tomaten verlangsamen kann. Wir beten eher für Tomaten, bis weit in den August! Mir ist klar, dass nicht jeder in einem so kühlen und feuchten Klima lebt und dass die Verlangsamung der Tomatenreifung in heißeren Regionen von größter Bedeutung sein kann. Toma
Empfohlen
Paprika benötigen normalerweise eine längere Saison als die meisten anderen Pflanzen. Sie neigen dazu, langsam zu wachsen, wenn die Temperaturen kühler sind, und schneller, wenn die Temperaturen höher sind. Aus diesem Grund ist die Düngung von Pfefferpflanzen wesentlich für ihre Gesundheit. Aber das kann einen Gärtner mit vielen Fragen wie "Was ist der beste Dünger für Pfefferpflanzen?" U
Bohnenpflanzen gelten in der Regel als einfach zu pflegen und zu pflegen. Wie bei jeder Pflanze gibt es jedoch spezifische Schädlinge und Krankheiten, die sie beeinflussen können. Spinnenmilben und Rostpilz sind zwei häufige Beschwerden von Bohnen. String, Wachs, Niere, Grün und Snap Bohnen sind auch häufig von einer Störung bekannt als Sonnencreme bekannt. Lese
Wie auch immer Sie sie nennen - grüne Bohnen, Bohnen, Bohnen oder Buschbohnen, dieses Gemüse ist eines der beliebtesten Sommergemüsesorten. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Sorten, die für die meisten Regionen geeignet sind, aber trotzdem haben Bohnen ihren Anteil an Problemen - unter ihnen sind verkrüppelte Bohnenpflanzen. Lese
Knoblauch ist eine der besten Begleiter Kulturen da draußen. Eine natürliche Schädlings-und Pilz-Abschreckung mit wenigen inkompatiblen Nachbarn, Knoblauch ist eine gute Ernte zu Pflanzen verstreut in Ihrem Garten. Lesen Sie weiter nach Informationen über die Vorteile von Knoblauch und den Schlüssel zum erfolgreichen Anbau von Knoblauchbegleiter. Kno
Warm-Region Gärtner sind oft frustriert durch ihre Unfähigkeit, viele Arten von Pflanzen zu wachsen, die nicht in ihrer Zone robust sind. Die Zonen 9 bis 11 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten sind Gebiete mit den niedrigsten Temperaturen von 25 bis 40 Grad Fahrenheit (-3 bis 4 C).
Jemand in dieser Familie, der namenlos bleiben soll, liebt grüne Bohnen so sehr, dass sie jedes Jahr im Garten stehen. In den letzten Jahren hatten wir ein eskalierendes Vorkommen von zähen, zähen, flachen Bohnen, die niemandem gefallen wird, einschließlich desjenigen, der namenlos bleiben soll. Dies hat uns dazu geführt, zu erforschen, warum unsere Bohnen zu hart sind und was getan werden kann, um Bohnen zu reparieren, die zäh und zäh sind. Warum