Bulb Care nach dem erzwingen: Zwangspilz in Containern Jahr für Jahr halten



Zwangsbirnen in Containern können Monate vor Beginn der eigentlichen Saison den Frühling ins Haus bringen. Topfbirnen brauchen spezielle Erde, Temperaturen und Standortwahl, um früh zu blühen. Die Behandlung und Belichtung, die sie in den Boden bekommen, zwingt sie natürlich, aber im häuslichen Inneren müssen Sie sie täuschen. Werden Zwillinge zwangsweise in Töpfen rebloomen? Für die jährliche Blüte müssen die Zwiebeln zusätzliche Nährstoffe und Kohlenhydrate speichern und auf die richtigen Temperaturen gehalten werden, wenn sie nicht blühen.

Zwiebeln sind Speicherorgane, die kurzfristig Brennstoff für die Blattproduktion und die embryonalen Blüten liefern, die bald Ihren Raum zieren werden. Die meisten Lampen erfordern eine bestimmte Temperaturänderung, um sie aus der Ruhephase zu bringen. Gezwängte Zwiebeln in Töpfen wurden den Kühlbedingungen ausgesetzt, die erforderlich sind, um die Zwiebel zum Wachsen von Blättern und Blüten zu bringen. Dies ist in der Regel drei Monate bei 40 Grad Fahrenheit (4 C.). Eingetopfte Blumenzwiebeln haben Bedürfnisse, die diejenigen im Boden nicht haben, damit sie Jahr für Jahr üppige Blüten produzieren. Der Behälter, Boden, Nahrung, Wasser, Temperatur, Beleuchtung, Abstand und ausgezeichnete Entwässerung tragen alle zu ganzjährigen Topfpflanzen bei.

Umwelt für erzwungene Birnen in Containern

Während Zwiebeln nur einmal pro Jahr blühen, gibt es keinen Grund, warum sie es nicht jährlich mit der richtigen Pflege tun werden. Der Boden sollte porös und locker sein, eine Mischung aus halbem Lehm oder Kompost und halbem Vermiculit, Perlit oder feiner Rinde ist ideal. Mischen Sie etwas Knochenmehl und Blumendünger am Boden des Behälters.

Der Behälter sollte gut ablaufen und vorzugsweise unglasiert sein, so dass eine Verdampfung von überschüssiger Feuchtigkeit möglich ist. Sogar ein Baumschulbehälter funktioniert und hat die Fähigkeit, sich zu erweitern, wenn die Birne dort gehalten wird, wo ein Einfrieren möglich ist. Verwenden Sie einen Korb oder einen äußeren dekorativen Behälter, um den unattraktiven Topf zu verbergen.

Eingemachte Zwiebeln sollten fast mit den spitzen Spitzen der Zwiebeln knapp außerhalb der Erdoberfläche gepflanzt werden. Die tatsächliche Temperatur für das Halten kann von Art zu Art variieren, aber mindestens 8 bis 12 Wochen bei 48 Grad Fahrenheit (8 ° C) im Frühjahr blühen. Sommerblühende Zwiebeln benötigen kein Vorkühlen, um zu blühen.

Sie können die gesamte Topfmasse oder nur die Zwiebeln kühlen. Wenn Sie sich entscheiden, im Kühlschrank zu kühlen, stellen Sie sicher, dass die Glühbirnen von Früchten entfernt sind, die Ethylengas abgeben und Blüten abbrechen können. Sobald die Vorkühlbedingung erfüllt ist, verschieben Sie den Topf in einen wärmeren Bereich. Während der Vorkühlzeit benötigen die Lampen kein Licht.

Caring for Forced Glühbirne in Töpfen

Die Blumenzwiebelpflege nach dem Forcieren ähnelt einer Pflanze, die nicht gezwungen wurde. Zimmerpflanzen brauchen regelmäßige, gleichmäßige Bewässerung, bis die Wurzeln feucht sind, aber lassen Sie sie nicht im Wasser sitzen. Dies ist zwingend erforderlich, da die Lampen anfällig für Fäulnis sind, wenn sie zu nass bleiben.

Steigern Sie allmählich die Belichtung, wenn das Laub beginnt zu zeigen. Wenn die Blüte erscheint, geben Sie der Pflanze, wenn möglich, volle Sonne. Nachdem die Blüte aufgebraucht ist, schneiden Sie sie ab, um zu verhindern, dass die Glühbirne Energie verbraucht, wenn Sie versuchen, sie am Leben zu erhalten.

Die wichtigste Blumenzwiebelnpflege nach dem Forcen ist es, das Laubwerk intakt zu lassen, bis es wieder stirbt. Der Grund dafür ist, dass die Glühbirne Sonnenenergie sammeln kann, um ganzjährig Topfpflanzen anzutreiben.

Zwiebeln in Töpfen nach dem Blühen

Sie können die Zwiebeln nach der Blüte in Töpfen halten, aber es ist eine gute Idee, etwas neues Erde mit all seinen Nährstoffen einzuführen und wieder zu düngen. Sie können die Glühbirnen auch entfernen, sie an der Luft trocknen lassen und sie in einer Papiertüte an einem Ort mit den entsprechenden Kühlanforderungen aufbewahren, bis Sie sie wieder erzwingen können.

Einige Glühbirnen werden nach einer Weile auslaufen; Das Speicherorgan kann nur so lange wieder aufgeladen werden, aber viele belohnen Sie mit erzwungenen Zwiebeln in Töpfen Jahr für Jahr mit richtigem Essen, Licht und Kühlung.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die wachsenden alpinen Pflanzen sind eine gute Möglichkeit, diese schwierigen Gebiete in der Landschaft mit ungewöhnlichen Blättern und interessanten Blüten zu füllen. Alpine Gartenpflanzen sind heimisch in Gebirgsregionen von Neuseeland und anderen hoch gelegenen Gebieten der nördlichen Hemisphäre. Diese
Empfohlen
Fusarium ist eine Pilzerkrankung, die Kürbisgewächse befällt. Mehrere Krankheiten sind das Ergebnis dieses Pilzes, jede Ernte spezifisch. Cucurbit Fusarium Welke verursacht durch Fusarium oxysporum f. sp. Melonis ist eine solche Krankheit, die Melonen wie Cantaloupe und Moschusmelone angreift. Eine andere Fusariumwelke von Kürbisgewächsen, die auf Wassermelonen zielt, wird von Fusarium oxysporum f. sp.
Wenn Sie einen Baum suchen, der für eine Xeriscape-Landschaft geeignet ist, einen mit ornamentalen Attributen, der auch eine wertvolle Nische für die Tierwelt erfüllt, suchen Sie nicht weiter als den chinesischen Pistache-Baum. Wenn dies Ihr Interesse weckt, lesen Sie weiter für weitere chinesische Pistache Fakten und Pflege von chinesischen Pistache. Ch
Narzissen gehören zu den beliebtesten Frühjahr blühenden Zwiebeln im Garten gewachsen. Aber wann ist die richtige Zeit um die Narzissenblätter zu entfernen? Wenn Sie sich fragen: "Wann schneide ich Narzissen?", Finden Sie die Antwort unten. Wann man Narzissen zurückschneidet Narzissenblätter sollten nicht zurückgeschnitten werden, bis sie gelb geworden sind. Narzi
Rubinrote Himbeeren sind eines der Schmuckstücke des Sommergartens. Selbst Gärtner mit wenig Platz können eine Beerenernte genießen, indem sie Himbeeren in Behältern anbauen. Der Anbau von Himbeeren in Containern ist nicht mehr als das Pflanzen in den Boden, und Container können überall auf sonnigen Terrassen platziert werden. Wenn
Affengras ( Liriope spicata ) ist ein Gras, das häufig in hügeligen oder unebenen Gebieten vorkommt, weil es die Gegend recht gut ausfüllt. Es kommt dick und ist ziemlich einfach zu wachsen. Viele Menschen sind sich nicht sicher, was sie tun müssen, um Affengras zu schneiden oder Affengras zu schneiden. Si
Olivenbäume stammen aus der mediterranen Region Europas. Sie werden seit Jahrhunderten für ihre Oliven und das Öl, das sie produzieren, angebaut. Sie können sie auch in Containern wachsen lassen und Olivenbaum Topiaries sind beliebt. Wenn Sie darüber nachdenken, einen Olivenbaum Topiary zu machen, lesen Sie weiter. Hie