Sind Paprika Lappen ein Indikator für Pfeffer Pflanze Geschlecht und Saatgut Produktion?



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Vermutlich haben Sie die Behauptung in den sozialen Medien gesehen oder gehört, dass man am Boden der Frucht das Geschlecht einer Paprika erkennen kann oder welche mehr Samen durch die Anzahl der Lappen oder Beulen hat. Die Idee davon hat natürlich Neugier geweckt, also habe ich beschlossen, selbst herauszufinden, ob das stimmt. Nach meinem Wissen über Gartenarbeit habe ich noch nie von einem spezifischen Geschlecht gehört, das mit diesen Pflanzen verbunden ist. Hier ist, was ich gefunden habe.

Pfeffer-Geschlechts-Mythos

Es wird vermutet, dass die Anzahl der Paprika-Lappen etwas mit seinem Geschlecht zu tun hat. Frauen haben angeblich vier Lappen, sind voller Samen und süßer schmeckend, während Männchen drei Lappen haben und weniger süß sind. Ist das also ein wahrer Indikator für das Geschlecht der Pfefferpflanze?

Tatsache : Es ist die Blume, nicht die Frucht, die das Sexualorgan in Pflanzen ist. Paprika produzieren Blumen mit männlichen und weiblichen Teilen (bekannt als "perfekte" Blumen). Daher ist mit der Frucht kein besonderes Geschlecht verbunden.

Die Mehrzahl der großen Paprikasorten, die etwa 3 Inch breit und 4 Inch lang werden, hat normalerweise drei bis vier Lappen. Davon abgesehen haben einige Arten weniger und andere mehr. Wenn also die Lappen ein Indikator für das Geschlecht der Paprika wären, was wäre dann ein Pfeffer mit zwei oder fünf Lappen?

Die Wahrheit ist, dass die Anzahl der Paprikaschwaben keine Auswirkungen auf das Geschlecht der Pflanze hat - sie produziert beide auf einer Pflanze. Das regelt das Geschlecht.

Pfeffer Samen und Geschmack

Was ist also mit der Behauptung, dass die Anzahl der Lappen, die eine Pfefferfrucht hat, ihre Schärfe oder ihren Geschmack bestimmt?

Fakt : Bei einem Paprika mit vier Lappen, der mehr Samen enthält als einer mit drei, könnte dies möglich sein, aber die Gesamtgröße der Frucht scheint ein besserer Indikator dafür zu sein - obwohl ich behaupten würde, dass die Größe keine Rolle spielt. Ich hatte einige gigantische Paprikaschoten mit kaum Samen, während einige der kleineren Samen zahlreiche Samen hatten. Tatsächlich enthält jede Paprika eine oder mehrere Kammern, aus denen sich Samen entwickeln. Die Anzahl der Kammern ist genetisch und hat keinen Einfluss auf die Anzahl der produzierten Samen.

Fakt : Die Anzahl der Paprika-Lappen, seien es drei oder vier (oder was auch immer), hat keinen Einfluss darauf, wie süß ein Pfeffer schmeckt. Tatsächlich wirkt sich die Umgebung, in der der Pfeffer angebaut wird, und die Ernährung des Bodens stärker aus. Die Vielfalt der Paprika bestimmt auch die Süße der Früchte.

Nun, da hast du es. Die Anzahl der Lappen, die eine Paprika enthält, ist nicht entscheidend für das Geschlecht der Pfefferpflanze und bestimmt nicht die Samenproduktion oder den Geschmack. Schätze, du kannst nicht alles glauben, was du siehst oder hörst, also achte nicht auf etwas anderes. Im Zweifelsfall oder einfach nur neugierig, forschen Sie.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie lernen, Irisgewächse wie Holländische, Englische und Spanische Iris erfolgreich im Garten zu züchten, ist eine korrekte Blumenzwiebelpflanzung wichtig. Wann und wie man Iris anbaut Sie sollten planen, Irisbirnen wie diese früh im Fall zu pflanzen. Diese kleinen Zwiebeln haben außen eine raue Tunika. Der
Empfohlen
Holly Farn ( Cyrtomium falcatum ), benannt nach seinen gezackten, stacheligen, stacheligen Blättern, ist eine der wenigen Pflanzen, die in den dunklen Ecken Ihres Gartens glücklich wachsen werden. Wenn sie in einem Blumenbeet gepflanzt wird, bietet das üppige, tiefgrüne Laub einen schönen Kontrast als Hintergrund für farbenfrohe Einjährige und Stauden. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gewöhnlich für die attraktive, exfoliierende Rinde der Spezies genannt, ist das Wachsen von neonbark Sträuchern einfach. Zu lernen, wie man einen Nearbarkbusch erfolgreich baut, ist hauptsächlich in der Position und dem Boden, den du wählst. Der
Kalte Klimazonen haben ihren Charme, aber Gärtner, die an einen Standort in Zone 4 ziehen, befürchten, dass ihre fruchtbringenden Tage vorüber sind. Nicht so. Wenn Sie sorgfältig auswählen, finden Sie viele Obstbäume für Zone 4. Weitere Informationen darüber, welche Obstbäume in Zone 4 wachsen, lesen Sie weiter. Über Co
Das schaumige, schaumige Zeug in deinem Garten, das dem Inhalt des Magens eines Hundes ähnelt, ist Schleimpilz. Was ist Schleimpilz? Gute Frage, denn es ist nicht wirklich eine Form oder ein Pilz. Es ist auch keine Pflanze und doch kein Tier. Schleimpilze sind eine Klasse für sich und es gibt über 700 Sorten. S
Kamille ist einer dieser beruhigenden Tees. Meine Mutter pflegte Kamillentee für alles von Bauchschmerzen zu einem schlechten Tag zu brauen. Kamille wird im Gegensatz zu anderen Kräutern nur wegen ihrer schönen, gänseblümchenähnlichen Blüten geerntet, die dann erhalten bleiben. Kamillenkonservierung bedeutet grundsätzlich das Trocknen der Kamillenblüten. Es gibt
Krugpflanzen sind die Art der fleischfressenden Pflanze, die sitzt und darauf wartet, dass Käfer in ihre Krugfallen fallen. Die rankenförmigen "Krüge" haben einen Rand auf der Oberseite, der verhindert, dass Insekten herauskommen, wenn sie eindringen. Im Allgemeinen benötigen Kannenpflanzen wenig Wartung, aber das Beschneiden einer Kannenpflanze erzeugt gelegentlich eine kräftigere Pflanze. Les