Kleine Nadelbaum-Bäume - wachsende zwergartige Nadelbaum-Bäume in der Landschaft



Wenn Sie schon immer an Nadelbäume als riesige Bäume gedacht haben, begrüßen Sie die wunderbare Welt der Zwergkoniferen. Nadelbäume, die klein sind, können Form, Beschaffenheit, Form und Farbe Ihrem Garten hinzufügen. Wenn Sie daran denken, Nadelbäume zu züchten oder Tipps für die Auswahl von Zwergkoniferen für die Landschaft zu erhalten, lesen Sie weiter.

Über kleine Nadelbäume

Nadelbäume gibt es in allen Größen, von Waldriesen bis zu kleinen Nadelbäumen. Nadelbäume, die klein sind, kommen in einer erstaunlichen Auswahl von Zwergkoniferenvielzahl. Gärtner lieben die Gelegenheit, Zwergkoniferen für die Landschaft zu mischen und zusammenzubringen, indem sie einzigartige Arrangements und vielseitige Ausstellungen in Töpfen, Betten oder Hinterhöfen schaffen.

Wachsende Zwerg-Nadelbäume sind lohnend und einfach, aber das Zusammenstellen eines Plans erfordert Zeit und Mühe. Das liegt daran, dass Zwergkoniferen in einer Vielzahl von Größen, Texturen, Farben und Formen erhältlich sind.

Wahre Zwergkoniferen wachsen langsamer als ihre Verwandten in voller Größe und enden viel kleiner. Im Allgemeinen zählen Sie auf Ihren Zwerg, um 1/20 der Größe des Standardbaums zu beenden. Zum Beispiel kann majestätische weiße Pinie (Pinus strobus) bis zu 24 m hoch werden. Zwergweiße Kiefernsorten hingegen werden nur bis zu 1, 2 m hoch.

Laut der American Conifer Society wachsen Zwergsorten weniger als 6 Zoll (15 cm) pro Jahr. Und im Alter von 10 Jahren wird ein Zwergbaum immer noch nicht größer als 6 Fuß (1, 8 m) sein.

Unterschiede zwischen Zwerg-Nadelbaum-Sorten

Denken Sie nicht an Zwergkoniferen als Miniaturweihnachtsbäume, da viele Zwergkoniferen unregelmäßige oder sich ausbreitende Wachstumsgewohnheiten haben, die in einer Gartenumgebung überraschend und angenehm sind.

In kleinen Nadelbäumen bedeutet Textur Blattgröße und -form. Je dünner die Blätter, desto feiner die Textur. Zwerg Nadelbaum Sorten können Nadel, Ahle oder schuppenförmige Blätter haben.

Die Blattfarbe bei Nadelbäumen reicht von verschiedenen Grüntönen bis hin zu Blaugrün, Blau, Violett und Goldgelb. Einige Nadeln wechseln von einer Farbe zur anderen, wenn die kleinen Nadelbäume reifen.

Wenn Sie sich entscheiden, Zwerg-Nadelbäume zu züchten, vergessen Sie nicht, die verschiedenen Formen und Formen von Nadelbäumen zu nutzen, die klein sind. Sie finden Bäume mit ovalen Formen, konisch, kugelig und säulenförmig. Sie können auch Zwerg Nadelbaum Sorten finden, die schmal aufrecht sind, Mounding, Prostata, Verbreitung und Kissen.

Vorherige Artikel:
Mit ihren riesigen Blättern und leuchtenden Farben haben tropische Gärten ein einzigartiges und aufregendes Aussehen, das in der ganzen Welt beliebt ist. Wenn Sie nicht in einem tropischen Gebiet leben, müssen Sie nicht verzweifeln. Es gibt Möglichkeiten, dieses tropische Aussehen zu erreichen, selbst wenn Ihre lokale Temperatur deutlich unter den Gefrierpunkt fällt. Les
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es ist kein Vogel oder Flugzeug, aber es macht Spaß zu wachsen. Die Kitzelpflanze hat viele Namen (sensible Pflanze, bescheidene Pflanze, touch-me-not), aber alle können zustimmen, dass Mimosa pudica ein Muss im Haushalt ist, besonders wenn Sie Kinder haben.
Lychee Bäume machen Spaß, in tropischen Gärten zu wachsen, weil sie sowohl einen schönen Landschaftsfokus als auch eine Ernte von schmackhaften Früchten bieten. Aber wenn Ihr Litschi früh Früchte verliert, können Sie mit einer minimalen Ausbeute enden. Finde heraus, was Fruchttropfen verursacht, und unternimm Schritte, um eine bessere Ernte sicherzustellen. Was ve
Wenn Sie ungewöhnliche Obst- oder Gemüsepflanzen im Garten bemerkt haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Cole-Crop-Knöpfe oder Knopfe von Steinfrüchten haben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie wetter- oder insektenbedingte Probleme hatten. Also was knöpft und was verursacht es? Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Phänomen zu erfahren und wie man Pflanzenknöpfe im Garten repariert. Was is
Die mandevilla-Pflanze ist zu einer gemeinsamen Terrassenpflanze geworden, und das zu Recht. Die leuchtenden Mandevilla-Blüten verleihen jeder Landschaft ein tropisches Flair. Aber wenn Sie erst einmal eine Mandevilla-Rebe gekauft haben, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun müssen, um beim Anbau von Mandevilla Erfolg zu haben.
Gemüsegärtner meiden manchmal Sellerie wegen des Aufwands, der beim Pflanzenstart entsteht. Ein schneller und einfacher Weg, um Selleriepflanzen zu bekommen, ist der Anbau von Sellerie. Diese Methode ist auch eine gute Idee für den Anbau von Sellerie mit Kindern. Eine Pflanze, die aus dem Boden eines Stängels von Sellerie stammt, ist bereit, in nur einer Woche im Freien zu verpflanzen, und das Wachsen eines Selleriebodens ist genügsam, lustig und einfach. Las
Sagopalmen sind eines der überlebenden Wunder einer Zeit, als Dinosaurier die Erde durchstreiften. Diese alten Pflanzen wurden aus dem Mesozoikum fossiliert gefunden. Sie sind nicht wirklich Palmen, sondern Palmfarne und sind für ihre Härte und Toleranz für zahlreiche Wachstumsbedingungen bekannt. Ih