Soilless Potting Mix - Was ist eine Soilless Mischung und hausgemachte selbstgemachte Soilless Mix



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Selbst bei den gesündesten Böden ist Schmutz immer noch anfällig für schädliche Bakterien und Pilze. Soilless Wachstumsmedien, andererseits, sind normalerweise sauberer und betrachtet sterile, die sie bei Containergärtnern populärer machen.

Was ist ein Soilless Mix?

Gartenarbeit mit erdlosem Blumenerde-Mix beinhaltet nicht die Verwendung von Erde. Stattdessen werden Pflanzen in einer Vielzahl von organischen und anorganischen Materialien gezüchtet. Wenn diese Materialien anstelle von Erde verwendet werden, können Gärtner gesündere Pflanzen ohne die Gefahr von bodenbürtigen Krankheiten anbauen. Pflanzen, die in erdlosen Mischungen angebaut werden, sind auch weniger anfällig für Schädlinge.

Arten von soilless wachsenden Medien

Zu den häufigsten bodenlosen Kultursubstraten gehören Torfmoos, Perlit, Vermiculit und Sand. Im Allgemeinen werden diese Medien zusammengemischt, anstatt sie alleine zu verwenden, da jede davon normalerweise ihre eigene Funktion bereitstellt. Dünger werden ebenfalls häufig in die Mischung gegeben und liefern wichtige Nährstoffe.

  • Sphagnum Torfmoos hat eine grobe Textur, ist aber leicht und steril. Es fördert eine ausreichende Belüftung und hält Wasser gut. Es ist jedoch normalerweise schwierig, es alleine zu befeuchten und es wird am besten mit anderen Medien verwendet. Dieses Wachstumsmedium ist ideal zum Keimen von Samen.
  • Perlit ist eine Form von expandiertem Vulkangestein und hat normalerweise eine weiße Farbe. Es bietet eine gute Drainage, ist leicht und hält Luft. Perlit sollte auch mit anderen Medien wie Torfmoor gemischt werden, da es kein Wasser zurückhält und bei Pflanzen mit Wasser nach oben schwimmen wird.
  • Vermiculit wird oft mit oder anstelle von Perlit verwendet. Diese besondere Form von Glimmer ist kompakter und, im Gegensatz zu Perlit, gut dazu geeignet, Wasser zurückzuhalten. Auf der anderen Seite liefert Vermiculit keine so gute Belüftung wie der Perlit.
  • Grober Sand ist ein weiteres Medium, das in erdlosen Gemischen verwendet wird. Sand verbessert die Entwässerung und Belüftung, hält aber kein Wasser zurück.

Zusätzlich zu diesen üblichen Medien können andere Materialien, wie Rinde und Kokosnusskokos, verwendet werden. Rinde wird oft hinzugefügt, um die Drainage zu verbessern und die Luftzirkulation zu fördern. Je nach Typ ist es relativ leicht. Kokos Kokos ist ähnlich wie Torfmoos und funktioniert auf die gleiche Weise, nur mit weniger Durcheinander.

Machen Sie Ihre eigene Soilless Mischung

Während in vielen Gartencentern und Baumschulen eine erdlose Topfmischung erhältlich ist, können Sie auch Ihre eigene erdlose Mischung herstellen. Eine standardmäßige hausgemachte erdlose Mischung enthält gleiche Mengen an Torfmoos, Perlit (und / oder Vermiculit) und Sand. Rinde kann anstelle von Sand verwendet werden, während Kokosnuss Kokos Torfmoos ersetzen kann. Dies ist eine persönliche Präferenz.

Geringe Mengen Dünger und gemahlener Kalkstein sollten ebenfalls hinzugefügt werden, damit die erdlose Mischung Nährstoffe enthält. Es gibt zahlreiche Rezepte für die Zubereitung von erdlosen Potting-Mischungen online, so dass Sie leicht eine für Ihre individuellen Bedürfnisse finden können.

Vorherige Artikel:
Was ist Korallenfleckenkrankheit? Diese schädigende Pilzinfektion greift holzige Pflanzen an und lässt die Äste zurücksterben. Hier ist, was Sie über die Krankheit wissen müssen, was Sie tun können, um es zu verhindern, und wie Sie es auf Ihren Bäumen und Sträuchern erkennen können. Coral Spot Pilz Informationen Coral Spot ist eine durch den Pilz Nectria cinnabarina hervorgerufene Erkrankung holziger Pflanzen. Es kann
Empfohlen
Pappelknospen-Gallmilben sind winzige Mitglieder der Familie der Eriophytenmilben, ungefähr 0, 2 mm. lange. Obwohl sie mikroskopisch sind, können sie Insekten wie Pappeln, Pappeln und Espen erhebliche ästhetische Schäden zufügen. Wenn Sie diese Pappel Baum Schädlinge haben, werden Sie sich über Verfahren zur Beseitigung von Eriophyidmilben auf Pappeln informieren wollen. Insek
Hemlock-Bäume sind ein beliebter Nadelbaum, der häufig entweder als Privatstrauch oder als Sichtanker in der Landschaft verwendet wird. Die meiste Zeit, Beschneiden Hemlocks ist nicht notwendig, aber gelegentlich Wetterschaden, Krankheit oder konkurrierende Hauptstämme auf aufrecht Hemlocks können die Notwendigkeit zum Beschneiden Hemlocks schaffen. Le
Was ist Eisenkraut? Vervain ist ein robustes, trockentolerantes Kraut, das in weiten Teilen Nordamerikas wild wächst. Vervain Kraut Pflanzen sind für ihre vielen positiven Eigenschaften geschätzt und wurden medizinisch seit Tausenden von Jahren verwendet. In der Tat, einige Leute glauben, dass Kraut Pflanzen tragen übernatürliche Eigenschaften, während andere halten es für eine heilige Pflanze. Lesen
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Timothy Heu ( Phleum Vortäuschung ) ist ein häufiges Tierfutter, das in allen Staaten gefunden wird. Was ist Timothy Gras? Es ist eine kühle Jahreszeit mehrjähriges Gras mit schnellem Wachstum. Die Pflanze erhielt ihren Namen von Timothy Hanson, der das Gras im 18. Jahrhundert als Weidegras förderte. Das
Selleriesamen ist eine übliche Küchenklammer, die in Salaten, Dressings und anderen Rezepten verwendet wird. Es ist in Supermärkten erhältlich, aber denken Sie daran, wie viel mehr Geschmack der frische Samen von Ihrem Sellerie halten würde. Das Einsparen von Selleriesamen erfordert nur ein wenig Zeit und Wissen über den Lebenszyklus dieser Pflanze. Hier