Pflanzen mit beschmutzten Blättern: Pilz Leaf Spot Behandlungen


Sowohl bei Garten- als auch bei Hobbygärtnern ist eine der häufigsten Gartenfragen: Warum haben meine Pflanzen gefleckte und braune Blätter? Und während es viele Gründe für einfache alte braune Flecken gibt, wenn diese Flecken wie kleine braune Bullaugen aussehen, ist die Antwort meiner Freunde ziemlich einfach, was den Organismus betrifft. Diese Pflanzenblattflecken werden von einem der grundlegendsten Organismen der Natur verursacht: einem Pilz.

Pflanzen mit beschmutzten Blättern

Pilz Blattfleck kann in Ihrem Garten im Freien sowie auf Ihrer Zimmerpflanze gefunden werden. Gefleckte Blätter treten auf, wenn Pilzsporen in der Luft eine warme, nasse Pflanzenoberfläche zum Anhaften finden. Sobald sich die mikroskopisch kleine Spore in ihrem neuen Zuhause wohl fühlt, kommt es zur Sporulation (der Pilzmethode der Fortpflanzung) und der winzige braune Pilzfleck beginnt zu wachsen.

Bald wird der Kreis groß genug, um einen anderen Kreis zu berühren, und nun sieht der pilzförmige Blattfleck eher wie ein Fleck aus. Schließlich wird das Blatt braun und fällt auf den Boden, wo die Sporen sitzen, und wartet auf die nächste verfügbare warme, nasse Pflanzenoberfläche, damit der Blattfleck-Prozess wieder beginnen kann.

Verhindern von Pflanzenflecken

Es gibt ein paar einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um das Problem in Ihrem Garten oder auf Ihrer Zimmerpflanze zu verhindern. Spotted Leaves oder der verursachende Pilz braucht zwei Dinge, um zu gedeihen: Feuchtigkeit und schlechte Luftzirkulation.

Für Ihre Zimmerpflanze können gefleckte Blätter verhindert werden, indem der Boden und nicht das Laub bewässert wird. Lassen Sie genug Platz zwischen Ihren Töpfen für eine gute Luftzirkulation.

Im Garten Wasser am frühen Morgen, damit die Feuchtigkeit aus den Blättern verdunstet. Dicht gepacktes Laub sollte verdünnt werden. Behandeln Sie Schnitt- und Schneidwerkzeuge nach jedem Gebrauch immer mit einer 1:10 Bleichlösung. Rake und entfernen Sie alle Trümmer aus der Umgebung Ihrer Pflanzen vor jedem Frühjahr Knospe.

Wie man Leaf Spot Fungus behandelt

Egal, wie fleißig Sie sind, der Tag wird kommen, wenn diese kleinen braunen Kreise auf den Blättern Ihrer Pflanze, so ist es wichtig zu wissen, wie Blattfleckenkrankheit zu behandeln. Sobald Sie Pflanzenblattflecken sehen, beginnt die Behandlung.

Bei Zimmerpflanzen isolieren Sie den Topf sofort, damit sich der Pilz nicht ausbreiten kann. Entfernen Sie alle betroffenen Blätter. Stoppen Sie das Beschlagen.

Im Garten hängt die Behandlung der Blattfleckenkrankheit von der Präferenz ab.

Für die organische Behandlung stehen mehrere sichere und bequeme Behandlungen zur Verfügung. Die meisten enthalten Schwefel- oder Kupferoctanat. Oder Sie können eine traditionelle Behandlung versuchen, indem Sie mit einer milden Lösung von Natriumbicarbonat (Backpulver) sprühen, mit ½ Teelöffel pro Gallone Wasser.

Für die Gärtner, die nichts dagegen haben, gibt es viele Allzweck-Fungizide. Bitte lesen Sie das Etikett sorgfältig, bevor Sie es anwenden.

Vorherige Artikel:
Bakterieller Blattfleck des Pfirsiches, alias bakterieller Schussloch, ist eine allgemeine Krankheit auf älteren Pfirsichbäumen und -Nektarinen. Diese Pfirsichbaumblattfleckenkrankheit wird durch das Bakterium Xanthomonas campestris pv verursacht. Pruni . Bakterielle Flecken auf Pfirsichbäumen führen zu Verlust von Früchten und der allgemeinen Unwohlsein der Bäume durch wiederkehrende Entblätterung verursacht. Außer
Empfohlen
Dattelpalmen können der Landschaft eine exotische Ausstrahlung verleihen oder dazu dienen, einen beschaulichen Garten in ein tropisches Paradies zu verwandeln, in Gebieten, die warm genug sind, um sie das ganze Jahr über im Freien zu pflanzen. Aber um diese Dattelpalmen gut aussehen zu lassen, ist es wichtig, die üblichen Probleme mit Dattelpalmen zu lösen. Da
Fingerhut ( Digitalis purpurea ) sät leicht im Garten, aber Sie können auch Samen von reifen Pflanzen sparen. Sammeln von Fingerhut Samen ist eine gute Möglichkeit, neue Pflanzen für die Anpflanzung in anderen Bereichen oder für den Austausch mit Gartenarbeit Familie und Freunden zu propagieren. Les
Es ist eine der größten Freuden des Lebens für Gärtner auf der ganzen Welt, neue Pflanzen aus der Baumschule mit nach Hause zu nehmen, aber wenn man gerade erst im Garten angefangen hat, gibt es viele Dinge, von denen andere Gärtner annehmen, dass sie sie schon kennen. Sie wissen, wie man richtig wässert, düngt und sich um seine Pflanzen kümmert und vernachlässigen, auf die Dinge hinzuweisen, die sie offensichtlich finden - ein anderes, oft übersehenes, aber wertvolles Stück Information kann verhindern, dass Ihre Pflanzen bei Sommerhitze weiß werden dehnt sich aus. Wie sieht
Vergissmeinnicht sind ikonische Blumen im Garten und einfach genug für den beginnenden Gärtner, um in kurzer Zeit viel Erfolg zu sehen. Leider können sie auch pingelig sein, wenn sie zu weit außerhalb ihrer Komfortzone sind und sich weigern können zu blühen. Lies weiter, um zu lernen, wie man einen Vergissmeinnicht-Stand ohne Blumen repariert. Waru
Wie der Name schon sagt, verursacht Mais Stunt Krankheit stark verkümmerte Pflanzen, die nicht mehr als 5 Fuß hoch (1, 5 m). Gebrochener Mais produziert oft mehrere kleine Ohren mit lockeren und fehlenden Kernen. Blätter, besonders jene in der Nähe der Spitze der Pflanze, sind gelb und werden allmählich rotviolett. Wen
Rose of Sharon ist eine winterharte Pflanze, die normalerweise unter schwierigen Wachstumsbedingungen mit sehr wenig Pflege wächst. Aber selbst die härtesten Pflanzen können von Zeit zu Zeit in Schwierigkeiten geraten. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Rose von Sharon gelbe Blätter hat, sind Sie verständlicherweise verwirrt über das, was diesem treuen Spätsommerblüher widerfahren ist. Lesen