Speichern Ranunculus: Wann und wie Ranunculus Glühbirnen speichern



Glorious Ranunkeln macht eine köstliche Anzeige in Gruppierungen oder einfach in Containern. Die Knollen sind in Zonen unter USDA-Zonen 8 nicht winterhart, aber Sie können sie heben und für die nächste Saison speichern. Ranunkelknollen zu lagern ist schnell und einfach, aber es gibt ein paar Regeln zu beachten oder die Knollen werden nicht genug Energie haben, um im nächsten Jahr zu blühen.

Sie sind auch anfällig für Fäulnis, wenn Ranunculus Glühbirne Lagerung nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird. Erfahren Sie, wie man Ranunkeln speichert, so dass Sie ihre leuchtenden Farben und produktive Anzeigen von Tissue-Papier-ähnlichen Blüten genießen können.

Wann graben Sie Ranunculus Bulbs?

Zwiebel- und Knollenlagerung ist in manchen Zonen nicht notwendig, aber wenn Sie eine zarte Sorte haben, wäre es eine Sünde, sie nicht für das nächste Jahr zu retten. Es ist wichtig, Ranunculus-Zwiebeln im Winter in frostgefährdeten Gebieten zu halten, da sie extrem empfindlich sind und nicht viel mehr überleben als ein leichter Frost. Zum Glück ist es eine einfache Aufgabe, an die man sich vor dem drohenden kalten Wetter erinnern muss.

Es mag wie ein triviales Detail erscheinen, aber die Antwort auf die Frage zu wissen: "Wann graben Sie Ranunkelknollen für den Winter aus?" Ist eine wichtige Kleinigkeit. Dies liegt daran, dass Knollen und Zwiebeln Pflanzenspeicherorgane sind, in denen Kohlenhydrate eingebettet sind, damit neue Pflanzen für das Wachstum verwendet werden können, bevor sie adäquate Wurzeln ausbringen.

Jedes dieser Organe muss Sonnenenergie sammeln, die sie in Kohlenhydrate oder Pflanzenzucker verwandeln. Die einzige Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Photosynthese mit ihren Blättern. Aus diesem Grund versorgt die Pflanze die Organe mit essentieller Energie für das Wachstum der nächsten Saison.

Weitere Gründe für Ranunculus Bulb Storage

Zusätzlich zu der Tatsache, dass die Pflanzen in den kälteren Zonen nicht winterhart sind, kann in wärmeren Regionen die Lagerung von Ranunkeln notwendig sein. Dies liegt an der Anwesenheit von graben Säugetieren, die gerne an den Hochenergieorganen knabbern. Dazu gehören:

  • Eichhörnchen
  • Chipmunks
  • Mäuse
  • Ratten
  • Wühlmäuse

In den meisten Gebieten der Welt gibt es mindestens ein Schädlingstier, das seine wertvollen Zwiebeln ausgraben und abladen kann. Wenn diese Arten von Tieren in Ihrem Garten vorhanden sind, ist es wichtig, Ranunculus Zwiebeln über den Winter zu speichern. Es ist viel wirtschaftlicher als der Kauf neuer Zwiebeln und Knollen im folgenden Frühjahr.

Wie man Ranunculus speichert

Das wichtigste Problem ist Trocknen und Trockenlagerung. Viele Gärtner haben die Sinnlosigkeit der Lagerung von Glühbirnen erfahren, nur um festzustellen, dass sie der Feuchtigkeit erliegen und im Winter faulen.

Graben Sie die Knollen aus, wenn das Laub trocken und tot ist. Schneiden Sie die Blätter ab und lassen Sie die Knollen mehrere Tage lang trocknen, entweder in einem warmen Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit oder einfach in der Sonne.

Lagern Sie die in trockenem Moos verpackten Knollen wie Torf in einem Netzbeutel. Diese Mesh-Zwiebel-Taschen sind eine großartige Sache zu speichern, um jede Zwiebel oder Knolle zu speichern.

Nach der kalten Jahreszeit beginnen Sie die Knollen drinnen im Februar und pflanzen Sie aus, wenn der Boden warm und bearbeitbar ist. In gemäßigten Klimazonen können Sie diese bis Mitte April bis Mai direkt in die Beete pflanzen, um sie im Juni oder Juli blühen zu lassen.

Vorherige Artikel:
Es gibt über 800 Sorten von Flieder mit Pflanzen, die in den Farben Blau, Violett, Weiß, Rosa und Magenta blühen. Flieder wachsen gut an sonnigen Standorten mit leicht alkalischem bis neutralem Boden und erfordern wenig mehr als gelegentlichen Schnitt und Fliederdünger. Erfahren Sie, wie man Fliedersträucher düngt, um die besten und produktivsten duftenden Blüten zu fördern. Der Du
Empfohlen
Trockenheitsgefährdete Gebiete und Gebiete mit geringem Wartungsbedarf werden von der Verwendung von Ziergras profitieren. Eine der besten Serien in der jüngsten Einführung sind die Lomandra Gräser. Die ursprünglichen Gräser stammen aus Australien, wurden aber in Neuseeland für zahlreiche Sorten entwickelt. Nasse
Südliche Erbsen mit Wurzelknotennematoden können auf verschiedene Arten leiden. Der Erreger kann die Pflanzen ausreichend schädigen, um die Ernte zu reduzieren, aber er kann Ihre Erbsen auch anfällig für andere Infektionen machen, einschließlich Pilz- und Bakterienkrankheiten. Wissen, wie man diesen Schädling verhindert und behandelt, um schwere Verluste zu vermeiden. Sympt
Es gibt 42 Arten von Dahlien, aber unzählige Hybriden. Diese mexikanischen blühenden Sträucher sind beliebt für ihre Vielfalt an Größe und Form. Dahlien werden nach ihrem Blumentyp und ihrer Größe klassifiziert. Es kann immer noch unzählige Hybriden und Kultivare in jeder Klasse geben, aber zumindest hilft es, sie in einem organisierten System zu gruppieren. Es gibt
Ein Hausbesitzer, der Bambus von einem sorglosen Nachbarn oder einem früheren Hausbesitzer auf sie gestoßen hat, weiß, dass der Versuch, Bambus loszuwerden, ein Albtraum sein kann. Das Beseitigen von Bambuspflanzen ist eine der schwierigsten Aufgaben im Garten, aber es ist machbar. Mit Fleiß und Ausdauer können Sie die Ausbreitung von Bambus kontrollieren und sogar Bambuspflanzen töten, die an unerwünschten Orten eingedrungen sind. Lesen
Botaniker verwenden häufig Agar, um Pflanzen unter sterilen Bedingungen zu produzieren. Die Verwendung eines sterilisierten Mediums, das Agar enthält, erlaubt es ihnen, die Einführung von Krankheiten zu kontrollieren, während das Wachstum schnell beschleunigt wird. Was ist Agar? Es wird aus Pflanzen hergestellt und wirkt als perfektes Stabilisierungs- oder Geliermittel. An
Huch! Meine Zimmerpflanze lässt Blätter fallen! Der Laubfall von Zimmerpflanzen ist nicht immer einfach zu diagnostizieren, da es eine Reihe von Gründen für dieses besorgniserregende Problem gibt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Blätter von Zimmerpflanzen fallen. Bevor Sie sich darüber aufregen, dass eine Zimmerpflanze Blätter fallen lässt, denken Sie daran, dass das Abtropfen von Zimmerpflanzen nicht einmal ein Problem sein kann. Selbst