Die Browns und die Grün-Mischung für Kompost verstehen



Kompostierung ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Garten Nährstoffe und organisches Material hinzuzufügen und gleichzeitig die Menge an Müll zu reduzieren, die wir auf die Mülldeponien schicken. Aber viele Leute, die neu mit der Kompostierung sind, fragen sich, was es bedeutet, eine ausgewogene Mischung aus brauner und grüner Erde für Kompost herzustellen? Was ist braunes Material für Kompost? Was ist grünes Material für Kompost? Und warum ist die richtige Mischung wichtig?

Was ist Brown Material für Kompost?

Braune Materialien für die Kompostierung bestehen aus trockenem oder holzigem Pflanzenmaterial. Oft sind diese Materialien braun, weshalb wir sie braunes Material nennen. Braune Materialien umfassen:

  • Trockene Blätter
  • Hackschnitzel
  • Stroh
  • Sägespäne
  • Mais Stiele
  • Zeitung

Braune Materialien helfen, Volumen hinzuzufügen und helfen, Luft besser in den Kompost zu bekommen. Braune Materialien sind auch die Kohlenstoffquelle in Ihrem Komposthaufen.

Was ist grünes Material für Kompost?

Grüne Materialien für die Kompostierung bestehen hauptsächlich aus nassen oder kürzlich wachsenden Materialien. Grüne Materialien sind oft grün gefärbt, aber nicht immer. Einige Beispiele für grüne Materialien sind:

  • Essensreste
  • Grasschnitt
  • Kaffeesatz
  • Düngen
  • Kürzlich gezogene Unkräuter

Grüne Materialien liefern die meisten Nährstoffe, die Ihren Kompost für Ihren Garten gut machen. Grüne Materialien sind reich an Stickstoff.

Warum brauchen Sie eine gute Browns und Greens Mix für Kompost

Eine richtige Mischung aus grünen und braunen Materialien sorgt dafür, dass Ihr Komposthaufen richtig funktioniert. Ohne eine gute Mischung aus braunem und grünem Material kann sich Ihr Komposthaufen nicht aufheizen, kann länger brauchen, um in brauchbaren Kompost zu zerfallen, und kann sogar anfangen, schlecht zu riechen.

Eine gute Mischung aus Braun- und Grüntönen in Ihrem Komposthaufen ist etwa 4: 1 Braun (Kohlenstoff) bis Grün (Stickstoff). Davon abgesehen, müssen Sie möglicherweise Ihren Stapel etwas anpassen, je nachdem, was Sie hineinlegen. Einige grüne Materialien haben einen höheren Stickstoffgehalt als andere, während einige braune Materialien einen höheren Kohlenstoffgehalt als andere aufweisen.

Wenn Sie feststellen, dass sich Ihr Komposthaufen nicht aufheizt, müssen Sie möglicherweise mehr Grünmaterial in den Kompost geben. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Komposthaufen beginnt zu riechen, müssen Sie möglicherweise mehr Brauntöne hinzufügen.

Vorherige Artikel:
Tassel-Hyazinthen-Zwiebeln, bekannt als Lampascioni, gelten in mediterranen Ländern, in denen die Pflanze zu diesem Zweck angebaut wird, als Delikatesse. Viele Gourmets denken jedoch, dass der Geschmack von Wildpflanzen den gezüchteten Zwiebeln überlegen ist. Lesen Sie weiter für mehr wilde Quaste Hyazinthe Info, und lernen, wie Sie auf Quasten Hyazinthen in Ihrem Garten kümmern. Wil
Empfohlen
Pussy Weiden sind einige der besten Pflanzen, die Sie in kalten Klimazonen haben können, weil sie quasi die Ersten sind, die aus ihrer Winterruhe erwachen. Sie bringen weiche, flaumige Knospen hervor, gefolgt von hellen, fast raupenartigen Kätzchen. Sie bringen viel zu frühes Leben und Farbe in ihre Heimatregionen Kanada und Ost-USA. A
Rovenkäfer sind räuberische Insekten, die Ihr Partner bei der Bekämpfung von Insekten im Garten werden können. In diesem Artikel finden Sie Fakten und Informationen zum Thema Rotbugkäfer. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was sind Rove Käfer? Rovenkäfer sind Mitglieder der Staphylinidae-Familie, die mehr als 3.000 no
Lieben Sie alles mit Avocados und wollen Sie Ihre eigenen wachsen, aber Sie leben in Zone 9? Wenn du wie ich bist, dann setzt du Kalifornien mit wachsenden Avocados gleich. Ich muss zu viele Werbespots sehen, aber wachsen Avocados in Zone 9? Und wenn es tatsächlich Avocados gibt, die für die Zone 9 geeignet sind, welche Arten von Avocadobäumen werden in Zone 9 am besten funktionieren? L
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Tigerblume liefert bunte, wenn auch kurzlebige Blüten im Sommergarten. Auch bekannt als mexikanische Muschelblüten, wird die Art botanisch Tigridia pavonia genannt , da das Zentrum des Blumenzentrums einem Tigermantel ähnelt. D
Nichts ist so ambrosial wie eine reife, frisch gepflückte Feige. Machen Sie keinen Fehler, diese Schönheiten haben keine Beziehung zu Fig Newton Cookies; der Geschmack ist intensiver und erinnert an natürliche Zucker. Wenn Sie in USDA-Anbaugebieten 8-10 leben, gibt es eine Feige für Sie. Was ist, wenn Sie nördlich von Zone 7 leben? Kei
Lorbeerbaum ( Laurus nobilis ), auch unter verschiedenen Namen wie Lorbeer, Lorbeer, Lorbeer oder Lorbeer bekannt, wird wegen der aromatischen Blätter geschätzt, die einer Vielzahl von warmen Speisen einen unverwechselbaren Geschmack verleihen. Dieser herrliche mediterrane Baum hat jedoch den Ruf, giftig zu sein.