Texas Star Hibiscus Info: Tipps zum Anbau eines Texas Star Hibiscus



Der Texas Star Hibiskus ist eine feuchtigkeitsliebende Sorte von Hibiskus, die große, auffällige, sternförmige Blüten in weißem und hellem Karminrot erzeugt. Lesen Sie weiter, um mehr über Texas Star Hibiscus Pflege und wie man Texas Star Hibiskus Pflanzen im Garten und in der Landschaft wachsen zu lernen.

Texas Star Hibiskus Info

Es gibt mindestens 200 verschiedene Arten von Hibiskus auf der Welt, was bedeutet, dass es für jeden Gartenbedarf einen geben sollte. Was ist ein Texas Star Hibiskus und was unterscheidet ihn? Die Texas Star-Art ( Hibiscus coccineus ) stammt aus den Südstaaten der USA und der Pazifikküste. In den USDA-Zonen 8-11 ist es winterhart, obwohl es im Frühling in kälteren Gebieten wieder nachwächst und manchmal wieder so kalt ist wie in Zone 5.

Es geht um mehrere Namen, einschließlich Sumpf Hibiskus, Scharlachrot Rose Malve und roten Hibiskus. Es ist am besten durch seine Blumen, die manchmal weiß sind, aber oft tief, leuchtend rot. Die Blüten haben fünf lange, schmale Blütenblätter, die eine unverwechselbare Sternform bilden. Diese Blumen können 6 Zoll (15 cm) im Durchmesser erreichen. Die Pflanze erreicht normalerweise eine Höhe von 6 bis 8 Fuß (1, 8-2, 4 m), kann aber bis zu 10 Fuß (3 m) groß werden. Seine Blätter sind lang und sternförmig und werden oft mit Marihuana verwechselt.

Wie man Texas-Stern-Hibiscus-Anlagen im Garten anbaut

Texas Star Hibiskus Pflege ist einfach, solange Sie die wachsenden Anforderungen der Pflanze erfüllen. Es ist in Sumpfgebieten beheimatet, und es ist am besten in feuchten Gebieten, wie den Grenzen von Teichen oder niedrigen Stellen im Garten.

Das heißt, es wird etwas Trockenheit tolerieren, und ein Texas Star Hibiskus in einem traditionellen Gartenbett wächst gut, solange es häufig gießen wird. Es funktioniert am besten in voller Sonne oder im Halbschatten.

Es zieht Grashüpfer an, die an den Blättern und Blütenknospen kauen werden. Diese werden am besten von Hand entfernt (oder gequetscht).

Vorherige Artikel:
Die richtige Auswahl und Verwendung von Schaufeln im Garten ist wichtig. Die Wahl des richtigen Schaufeltyps hilft Ihnen dabei, effektiver zu arbeiten und Verletzungen zu vermeiden. Es wird auch bessere Ergebnisse für Ihren Garten liefern. Schaufeln und ihre Verwendung Die schiere Vielfalt an Schaufeln in Garten- und Baumärkten kann verwirrend sein.
Empfohlen
Warum lassen Sie Ihren Blaubeerstrauch alleine in Ihrem Garten? Die besten Blaubeeren und passende Begleiter für Blaubeeren werden Ihren Sträuchern helfen, gedeihen. Sie müssen Blaubeerpflanzenkollegen auswählen, die die Liebe einer Blaubeere zu saurem Boden teilen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen darüber, was mit Blaubeeren zu pflanzen ist. Was
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Der süße Duft von Glyzinien ist unverkennbar, denn er parfümiert den Garten - seine schönen violett-blauen oder lavendelfarbenen Blüten bedecken diese Rebe Mitte des späten Frühjahrs. Während Glyzinien leicht wachsen können, sollten Sie Vorsicht walten lassen, da sie alles ohne angemessene Pflege schnell überholen können. Wachsende
Das Vermehren von Hartriegelstecklingen ist einfach und kostengünstig. Sie können einfach genug Bäume für Ihre eigene Landschaft und ein paar mehr mit Freunden teilen. Für den Hausgärtner ist die einfachste und schnellste Methode der Hartriegelbaumverbreitung Nadelholzschnitt. Finden Sie heraus, wie man Hartriegel Stecklinge in diesem Artikel anbaut. Verm
Fuchsia Blumen erinnern mich immer an Ballerinen in der Luft mit wirbelnden Röcken, die anmutig an den Enden der Pflanzenstängel tanzen. Diese schönen Blumen sind der Grund, warum Fuchsia solch eine populäre Behälter- und Hängekorbanlage ist. Fallende Blätter auf Fuchsien können die für die Blütenproduktion notwendige Pflanzenenergie verarmen und die Attraktivität der Pflanze minimieren. Wenn Sie
Kannst du Bonbonkugeln in Kompost legen? Nein, ich spreche nicht über die süßen Kaugummikugeln, mit denen wir Blasen blasen. Tatsächlich sind Bonbonkugeln alles andere als süß. Sie sind übrigens ein extrem stacheliges Fruchtfleisch. Die meisten Leute wollen wissen, wie man den Baum, von dem sie kommen, los wird, wie man verhindert, dass er Früchte trägt, oder ob man Zuckergummibälle kompostieren kann. Alles, n
Ich bin ziemlich neidisch auf Leute, die in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten wohnen. Sie erhalten nicht nur eine, sondern zwei Chancen, Ernte zu ernten, besonders die in USDA-Zone 9. Diese Region eignet sich nicht nur für einen Frühjahrssaatgarten für Sommerkulturen, sondern auch für einen Wintergarten in Zone 9. Die