Meteor Stonecrop Care: Tipps für wachsende Meteor Sedums im Garten



Sedum spectabile 'Meteor' ist eine im Herbst einziehende, ausdauernde Staude, die fleischige, grau-grüne Blätter und flache Gruppen von langanhaltenden, sternförmigen Blüten aufweist. Meteor-Sedum ist ein Kinderspiel in USDA Pflanzenhärtezonen 3 bis 10 zu wachsen.

Die winzigen, tiefrosa Blüten erscheinen im Spätsommer und halten bis weit in den Herbst hinein. Die trockenen Blüten sind im Winter schön anzusehen, besonders wenn sie mit einer Frostschicht überzogen sind. Meteor-Sedum-Pflanzen sehen gut in Containern, Beeten, Rabatten, Massenpflanzungen oder Steingärten aus. Interessiert zu lernen, wie man Meteor-Mauerpfeffer anbaut? Lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps!

Wachsende Meteor Sedums

Wie andere Sedum-Pflanzen, sind Meteor-Sedum leicht fortzupflanzen, indem man im Frühsommer Stammstecklinge nimmt. Einfach die Stiele in einen Behälter mit gut durchlässiger Blumenerde stecken. Stellen Sie den Topf in helles, indirektes Licht und halten Sie die Blumenerde leicht feucht. Sie können auch im Sommer Blätter wälzen.

Pflanze Meteor-Sedum in gut durchlässigen sandigen oder kiesigen Boden. Meteorpflanzen bevorzugen eine durchschnittliche bis niedrige Fruchtbarkeit und tendieren dazu, in reichem Boden umzufallen.

Finden Sie auch Meteor-Sedum, wo die Pflanzen für mindestens fünf Stunden pro Tag volle Sonneneinstrahlung erhalten, da zu viel Schatten zu einer langen, langbeinigen Pflanze führen kann. Auf der anderen Seite profitiert die Pflanze von Nachmittag Schatten in extrem heißen Klimazonen.

Meteor Sedum Pflanzenpflege

Meteor-Mauerpfeffer-Blüten benötigen keine Kopfbildung, da die Pflanzen nur einmal blühen. Lass die Blüten im Winter stehen und schneide sie dann im Frühjahr wieder ab. Die Blüten sind attraktiv, auch wenn sie trocken sind.

Meteor-Mauerpfeffer ist mäßig trockenheitsresistent, sollte aber gelegentlich bei heißem, trockenem Wetter gegossen werden.

Die Pflanzen brauchen selten Dünger, aber wenn das Wachstum langsam scheint, füttern Sie die Pflanze mit einer leichten Anwendung von Allzweckdünger, bevor das neue Wachstum im späten Winter oder frühen Frühling erscheint.

Achten Sie auf Schuppen und Wollläuse. Beide können leicht mit insektizidem Seifenspray kontrolliert werden. Behandeln Sie alle Schnecken und Schnecken mit Schneckenköder (ungiftige Produkte sind verfügbar). Sie können auch Bierfallen oder andere hausgemachte Lösungen ausprobieren.

Sedum sollte alle drei oder vier Jahre geteilt werden, oder wenn das Zentrum aussterben oder die Pflanze ihre Grenzen überschreitet.

Vorherige Artikel:
Der Kalebassenbaum ( Crescentia cujete ) ist ein kleiner immergrüner Baum, der bis zu 25 Fuß hoch wird und ungewöhnliche Blüten und Früchte hervorbringt. Die Blüten sind grüngelb mit roten Adern, während die Früchte - groß, rund und hart - direkt unter den Ästen hängen. Lesen Sie weiter für mehr Fakten über den Kalebassenbaum, einschließlich Informationen darüber, wie man einen Kalebassenbaum anbaut. Informationen
Empfohlen
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs
Kompostierung ist ein erstaunlicher Prozess. Wenn Sie genug Zeit haben, können Dinge, die Sie als "Müll" betrachten, für Ihren Garten in reines Gold verwandelt werden. Wir haben alle schon von der Kompostierung von Küchenabfällen und Gülle gehört, aber ein Kompost, an den man nicht gleich denken kann, sind Vogelfedern. Lesen
Frischer Meerrettich ist absolut köstlich und die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, Ihr eigenes zu wachsen. Meerrettich soll viele gesundheitliche Vorteile haben und enthält auch Öl namens Isothiocyanat, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Das lässt mich denken, dass Pflanzen für Meerrettich einen großen Vorteil haben könnten. Lesen
Pflanzbeete mit Pflanzen, die in perfekter Folge blühen, können knifflig sein. Im Frühjahr und Sommer sind die Geschäfte mit einer großen Vielfalt an schönen Blütenpflanzen gefüllt, die uns in Versuchung führen, wenn die Gartenbiene beißt. Es ist einfach, über Bord zu gehen und schnell jeden leeren Platz im Garten mit diesen frühen Bloomers zu füllen. Wenn der So
Was ist Leucospermum? Leucospermum ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Protea gehört. Die Leucospermum- Gattung besteht aus etwa 50 Arten, die meisten in Südafrika, wo sein natürlicher Lebensraum Berghänge, Buschland und Wälder umfasst. Je nach Sorte reicht Leucospermum von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis zu kleinen Bäumen. Eini
Wer liebt die Hortensie ohne Drama in der Ecke des Gartens, die im Sommer Wellen von großen Blüten hervorbringt? Diese pflegeleichten Pflanzen sind ideal für Garteneinsteiger und Experten. Wenn Sie nach einer neuen Gartenherausforderung suchen, versuchen Sie, Hortensien vom Samen zu wachsen. Lesen Sie weiter für Informationen über die Pflanzung Hortensie Samen und Tipps, wie Hortensie aus Samen wachsen. See