Thimbleweed Information: Wachsende Anemonen Thimbleweed Pflanzen



Hohe, aufrecht wachsende Stängel und tief geschnittene, mit cremefarbenen Blüten gekrönte Blätter beschreiben große Fingerhutpflanzen. Was ist Fingerhut? Es ist eine nordamerikanische Pflanze mit kräftigem Wachstum und einer streuenden Eigenschaft, obwohl sie nicht als so schlecht gilt wie einige ihrer anderen Anemonen. Der Spaß an dieser Pflanze ist ihre lange Blütezeit, vom Frühling bis zum frühen Herbst. Lesen Sie weiter für einige Tipps, wie Sie Fingerhut wachsen und die Blumen in Ihrem Garten genießen können.

Was ist Thimbleweed?

Sie können große Thimbleweed finden, die in den zentralen bis östlichen Vereinigten Staaten und im südlichen Kanada in feuchten, reichen Prärien, den Rändern von Wäldern, Savanne und zwischen Dickichten anderer gebürtiger Pflanzen wild wächst. Der Name kommt von den deutlich dick besiedelten gelben Stempeln, die einem Fingerhut ähneln. Die Pflanze ist perfekt für einheimische Blumengärten und die Pflege von großen Thimbleweed ist ein Kinderspiel mit seiner unbeschwerten Natur.

Thimbleweed ist eine Anemonenpflanze. In der Tat ist sein botanischer Name Anemone virginiana . Es könnte mit Anemone cylindrica verwechselt werden, aber A. virginiana hat einen längeren zentralen Fruchtknoten. Die Pflanze kann 2 bis 3 Fuß (0, 61 bis 0, 91 m) groß werden, mit schlanken, aufrechten Stielen und gelappten Blättern mit feiner Zahnung, die abgerundete Kanten aufweist.

Wachsende Anemone Thimbleweed bietet mehrere Jahreszeiten von Interesse. Der "Fingerhut", oder Fruchtkörper, zerstreut flaumige Samen, die der Pflanze im Herbst ein schrulliges Detail hinzufügen.

Wichtige Thimbleweed Informationen

Diese Wildpflanze wird von Tieren wegen ihres Blasenfetts verschmäht. Sogar Hirsche vermeiden es, die Pflanze zu durchstöbern, da alle Teile eine Chemikalie haben, die Schmerzen, Blasen und Reizungen im Mund verursacht, die sich bei Einnahme zu Erbrechen und Durchfall entwickeln können.

Es wird als giftig angesehen, wenn es in großen Mengen gegessen wird, da Protoanemonin, eine ätzende Verbindung im Saft, vorhanden ist. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Anemonen-Fingerhut um kleine Kinder oder neugierige Haustiere herum wachsen lassen. Es gibt keine bekannten Fälle von topischen Verbrennungen, aber es ist ratsam, Handschuhe und Augenschutz bei der Handhabung oder Ernte der Pflanze zu verwenden.

Wie man Fingerhut anbaut

Thimbleweed wächst in trockenen bis mäßig feuchten Böden, im Halbschatten oder in voller Sonne. Es bevorzugt saure bis neutrale Böden und hat das beste Wachstum dort, wo viel organisches Material im Boden vorhanden ist. Einmal etabliert, ist diese Pflanze ziemlich dürre- und kältetolerant.

Anemonen wachsen schnell aus Samen oder Teilung von älteren Pflanzen. Wenn Sie nicht wünschen, dass die Pflanze zufällig besiedelt wird, dann erfordert die Pflege für große Thimbleweed die Pflanze im Herbst zurückschneiden, um zu verhindern, dass sich Samen ausbreiten.

Es hat wenige Krankheits- oder Schädlingsfragen und ist in den Zonen 2 bis 8 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten winterhart. Dieses ist eine reizende Blume für die gesprenkelten hellen Gärten, die mit anderen wilden Stauden gefüllt werden.

Vorherige Artikel:
In einer romantischeren Zeit, Hofdamen machten ihre eigenen Perlen für Rosenkränze aus Rosenblättern. Diese Perlen dienten nicht nur zum wohligen Duft, sondern dienten auch dazu, Glaubensobjekte zu schaffen. Sie können auch DIY-Rosen-Perlen machen. Das Projekt macht nicht nur Spaß, sondern hat auch eine historische Bedeutung und einen religiösen Hintergrund. Die
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Unkräuter eine Bedrohung und ein Schandfleck sein können, während sie durch unsere Rasenflächen und Gärten kriechen, können sie auch wichtige Hinweise auf die Qualität Ihres Bodens geben. Viele Rasenunkräuter weisen auf Bodenbedingungen hin, die es Hausbesitzern erleichtern, ihre Bodenqualität und zukünftige Probleme zu bewältigen. Dies gibt
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe
Was sind Strandgänseblümchen? Auch bekannt als Strandaster oder Strandgänseblümchen, sind Küstengänseblümchen blühende Stauden, die wild entlang der Pazifikküste wachsen, von Oregon und Washington Süd nach Südkalifornien. Diese zähe kleine Pflanze ist in rauen Umgebungen wie Küsten- und Sanddünen anzutreffen. Informatione
Tamarack Baumpflanzung ist nicht schwierig, noch ist Pflege für Tamarack Bäume, sobald sie etabliert sind. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man einen Tamarack-Baum anbaut. Tamarackbaum-Informationen Tamaracks ( Larix laricina ) sind mittelgroße Laubhölzer, die in diesem Land beheimatet sind. Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es i
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Jeder liebt Lilien. Das Pflanzen von Asiatischen Lilien ( Lilium Asiatica ) in der Landschaft liefert die früheste Lilienblüte. Asiatische Lilienpflege ist einfach, sobald Sie gelernt haben, asiatische Lilien zu wachsen. Das Geheimnis schöner, langanhaltender Blüten ist es, den richtigen Weg zu finden, asiatische Lilien zu pflanzen. Si