Zeitersparnis Tipps für Gärtner - wie man Gartenarbeit einfacher



Wenn Sie noch nie zuvor Gartenarbeit geleistet haben, könnten Sie sich sowohl aufgeregt als auch überwältigt fühlen. Sie haben wahrscheinlich durch Pflanzenbücher geblättert, Stunden damit verbracht, sich an leckeren Samenkatalogen zu orientieren und durch die Gänge all Ihrer Lieblingskindergärten gelaufen, die über all diese hübschen Pflanzen sabbern. Sie stellen sich einen wunderschönen Garten vor, wo Sie Ihre Freunde und Familie unterhalten können.

Aber wo fängst du an? Sie wissen, dass es eine Menge Arbeit sein kann und Sie sich fragen, wie man Gartenarbeit einfacher macht, als jeder es sagt. Was sind die besten Zeit sparenden Tipps für Gärtner? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Wie man Gartenarbeit einfacher macht

Die besten Gartenideen für Anfänger erfordern, dass Sie langsamer werden, methodisch vorgehen und sich organisieren. Das klingt vielleicht nicht nach viel Spaß, aber auf lange Sicht wird es sich lohnen. Der Slow-Go-Ansatz spart Geld und Zeit.

  1. Beginnen Sie mit einem Plan . Messen Sie den Bereich, den Sie anzeigen möchten. Erstellen Sie eine kleine Skizze. Welche Gebiete werden Wege sein und welche Gebiete bepflanzen? Zeichne sie aus. Der Plan muss nicht perfekt sein. Beurteilen Sie Ihre Sonnen- und Schattenmuster. Finden Sie Ihre Klimazone von Ihrem örtlichen Kindergarten und wählen Sie nur Pflanzen aus, die zu Ihrer Situation passen.
  2. Lehnen Sie sich in Richtung Massenpflanzung . Finde Gründungssträucher oder Bodendecker, die du wirklich liebst und pflanze sie in großen Mengen. Wiederholen Sie jede Massengruppierung von Pflanzen mindestens 3 mal in der Landschaft, so dass sie zusammenhängend aussieht. Sie werden eine einfachere, weniger ausgelastete Pflanzenpalette haben, aber es wird ruhiger sein. Dies ist eine großartige Zeit sparende Gartenpflege Tipp.
  3. Hydrozon . Stellen Sie Pflanzen mit ähnlichen Feuchtigkeitsanforderungen zusammen. Dies spart Ihnen Zeit und Geld, egal ob Sie ein Tropfbewässerungssystem installieren oder die gesamte Landschaft mit Wasser befeuchten möchten.
  4. Konzentrieren Sie sich auf immergrüne und mehrjährige Pflanzen . Dies sind wartungsarme Pflanzen, die jedes Jahr wiederkommen, so dass Sie nicht jedes Frühjahr große Flächen umpflanzen müssen.
  5. Wählen Sie wartungsarme Anlagen . Dies kann schwierig sein, wenn Sie neu in der Gartenarbeit sind. Fragen Sie Ihren Garten liebe Freunde und Ihre lokale Gärtnerei über Pflanzen, die schön sind, aber nicht zu viel Deadheading erfordern, Schneiden, Düngen, Spritzen, Staking, etc. Achten Sie auf Pflanzen, die aggressiv seed.
  6. Halten Sie Ihre Werkzeuge in der Nähe Ihres Gartens . Stellen Sie sicher, dass Ihre Werkzeuge leicht zugänglich und zusammen gespeichert sind. Baue oder kaufe einen attraktiven Werkzeugschuppen oder einen Werkzeugspeicher, damit du keine Zeit verschwendest, zwischen Werkzeugen und Pflanzen hin und her zu gehen.
  7. Nutzen Sie Elektrowerkzeuge für große oder häufige Arbeiten . Verwenden Sie leistungsverstärkte Heckenscheren, Glühbirnenbohrer, Lochgrabwerkzeuge, Motorhacken usw.
  8. Weed weise . Weed wenn der Boden feucht ist. Für kleine Unkräuter, die Matten bilden, können Sie große Flecken mit einer Transferschaufel heben und sie auf den Kopf stellen. Fange diese Unkräuter, wenn sie klein sind, also musst du weniger schleppen.
  9. Kompost so viel wie möglich . Fügen Sie Ihren Pflanzbeeten jährlich Kompost hinzu. Kompost baut einen gesunden Boden, der widerstandsfähiger gegen Krankheiten ist. Kompost hilft Ihrem Boden, sich an die Feuchtigkeit zu halten, die er benötigt, und hilft auch überschüssige Bodenfeuchtigkeit von starkem Regen zu vergießen. Kompost erhöht natürlich die Bodenfruchtbarkeit.
  10. Top kleiden Sie Ihre Beete mit Mulch oder Rinde . Fügen Sie Ihren Pflanzbeeten 3 "krankheitsfreien Mulch hinzu, um den Boden vor Erosion und Austrocknung zu schützen. Mulch hilft Unkraut zu unterdrücken. Vergraben Sie jedoch nicht die Wurzelkrone oder den unteren Stamm Ihrer Baumstämme.

Vorherige Artikel:
Vor einigen Jahren reiste ich die milde spanische Küste und ging durch die orangefarbenen Straßen von Malaga, Spanien. Ich war erstaunt, dass auf den Straßen dieser schönen Stadt bunte Orangen aufblühten. Meine Überraschung kam, als ich eine orangefarbene Frucht pflückte, nur um sie schnell aus meinem Mund zu spucken. Was w
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Haben Sie schon einmal von dem Programm "Rosen für eine Sache" gehört? Das Programm Roses for a Cause ist etwas, das Jackson & Perkins seit einigen Jahren machen. Wenn Sie einen der im Programm aufgeführten Rosensträucher kaufen, wird ein bestimmter Prozentsatz des Geldes für eine bestimmte Ursache verwendet. Der
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Neujahr eine gemeinsame Zeit für Traditionen ist, die Glück beinhalten, ist es das "Glück der Iren" und Vierblättrige Kleeblätter, an die ich am meisten denke, wenn es um Pflanzen geht, die als glücklich gelten. Lass uns mehr über glückliche Pflanzen erfahren, die du züchten kannst. Pflanzen
Die Quitte kommt in zwei Formen vor, der blühenden Quitte ( Chaenomeles speciosa ), einem Strauch mit früh blühenden, auffälligen Blüten und der kleinen, fruchtenden Quitte ( Cydonia oblonga ). Es gibt eine Reihe von Gründen, die entweder in die Landschaft einbezogen werden sollen, aber machen Quittenbäume gute Hecken, insbesondere den Fruchttyp? Und w
Zu wissen, wie man Stinktiere loswird, ist keine leichte Sache. Die defensive und stinkende Natur der Stinktiere bedeutet, dass du, wenn du das Stinktier erschreckst oder verärgerst, am Ende in ernsthafte, stinkende Probleme gerätst. Aber Stinktiere loszuwerden ist nicht unmöglich. Werfen wir einen Blick auf die Möglichkeiten, ein Stinktier in Ihrem Garten loszuwerden. Na
Viele Gärtner ermutigen nicht nur Pflanzen anzubauen, sondern auch Insekten und Vögel, in den Garten zu wandern. Vögel können sicherlich nützlich sein, Raupen und andere lästige Schädlinge abpflücken und unordentliche Früchte konsumieren, aber einige Vogelarten sind geradezu ärgerlich oder schädlich. Weißt du,
Tomaten sind nicht mehr nur rot. (Wirklich, sie waren nie, aber jetzt mehr denn je erhalten Erbstückvarietäten in allen verschiedenen Farben schließlich die weltweite Anerkennung, die sie verdienen). Schwarz ist eine kriminell unterschätzte Tomatenfarbe, und eine der befriedigendsten schwarzen Tomatensorten ist der Schwarze Äthiopier. Les