Tipps, wie man Collard Greens anbaut



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Anbau von Grünkohl ist eine südliche Tradition. Die Grüns sind in vielen Bereichen des Südens in der traditionellen Neujahrsessen enthalten und sind eine große Quelle von Vitamin C und Beta-Carotin sowie Ballaststoffen. Zu lernen, wie man Grünkohl anbaut, liefert zu anderen Zeiten des Jahres ein reichliches Angebot dieses dunkelgrünen, belaubten Gemüses.

Wann man Collard Greens plant

Kohlgemüse ist ein kühles Jahreszeitgemüse und wird häufig im Spätsommer bis zum frühen Herbst für Winterernte im Süden gepflanzt. In nördlicheren Gebieten können die Kohlsorten etwas früher für die Herbst- oder Winterernte gepflanzt werden.

Kohlsträucher sind frosttolerant, so dass wachsende Kohlblätter in USDA-Anbauregionen 6 und darunter eine ideale Ernte der späten Saison darstellen. Frost verbessert den Geschmack von Grünkohl. Die Grünkohlpflanzung kann auch im frühen Frühling für eine Sommerernte erfolgen, aber eine ausreichende Feuchtigkeit ist für Kohlgras erforderlich, das erfolgreich in der Sommerhitze wächst. Ein Mitglied der Kohlfamilie, Kohlgrüns, die in der Hitze wachsen, kann verschrauben.

Wie man Collard Greens anbaut

Die beste Umgebung für den Anbau von Kohlgewächsen ist eine mit feuchtem, fruchtbarem Boden. Die für die Grünkohlpflanzung gewählte Fläche sollte in voller Sonne liegen. Pflanzen Sie Samen in Reihen von mindestens 3 Fuß Abstand, da wachsende Kohlgrüns groß werden und Raum zum Wachsen brauchen. Dünne Sämlinge bis 18 Zoll auseinander für angemessenen Raum in den Reihen. Fügen Sie die verdünnten Sämlinge in Salaten oder Krautsalat für eine leckere Ergänzung zu diesen Gerichten.

Ernten Sie Kohlblätter, die im Sommer wachsen, bevor Sie verschrauben können. Während 60 bis 75 Tage eine durchschnittliche Erntezeit sind, damit das Collardgras wachsen kann, können die Blätter zu jeder Zeit geerntet werden, wenn sie von der Unterseite der großen, nicht essbaren Stiele essbar sind. Zu wissen, wann man Grünkohl anpflanzen muss, führt zur produktivsten Ernte.

Schädlinge von wachsenden Kohlblättern sind ähnlich denen anderer Mitglieder der Kohlfamilie. Blattläuse können sich zu neuem Sukkulentenwachstum vereinigen und Kohlgreifer können Löcher in den Blättern fressen. Wenn Blattläuse gefunden werden, achten Sie auf die Unterseite der Blätter der Kohlblätter. Erfahren Sie, wie Sie Schädlinge an Kohlgrüns bekämpfen können, um Schäden an Ihrem Getreide zu vermeiden.

Wo auch immer Sie sich gerade aufhalten, erhalten Sie in diesem Jahr ein paar Kohlgrüns, die im Gemüsegarten wachsen. Wenn sie zur richtigen Zeit gepflanzt werden, werden wachsende Kohlblätter eine einfache und lohnende Gartenerfahrung sein.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Genießen Sie all Ihre Lieblingskräuter während der ganzen Saison mit einem hängenden Kräutergarten. Diese sind nicht nur einfach zu züchten und vielseitig, aber sie sind groß für diejenigen, die wenig Platz für einen vollwertigen Gartenbereich haben. Beste K
Empfohlen
Für Gärtner, die eine säureliebende Pflanze wie blaue Hortensie oder Azalee anbauen, ist es für die allgemeine Gesundheit wichtig, zu lernen, wie der Boden sauer gemacht werden kann. Wenn Sie nicht bereits in einem Gebiet leben, in dem der Boden sauer ist, dann wird das Hinzufügen von Produkten, die den pH-Wert des Bodens senken, dazu führen, dass der Boden sauer wird. Der
Blaubeeren werden manchmal als Optionen in einer kälteren USDA-Zone übersehen und waren, wenn sie angebaut wurden, fast sicher winterharte Low-Bush-Sorten. Das war, weil es früher fast unmöglich war, Busch-Blaubeeren ( Vacciium corymbosum ) anzubauen , aber neue Sorten haben die Blaubeeren in Zone 4 zur Realität werden lassen. Die
Wenn Sie Gärtner sind, zeichnen die Worte "Gusseisen" nicht das geistige Bild einer Pfanne, sondern eine Pflanze mit Superheldenstatus, eine, die sich Herausforderungen stellt, denen viele andere Pflanzen normalerweise erliegen würden - wie wenig Licht, Hitze und Dürre. Ich spreche von der gusseisernen Pflanze ( Aspidistra eliator ), Mutter Naturs Lösung für die ahnungslosen Pflanzenkiller unter uns. Hab
Gloriosa Lilien sind wunderschöne, tropisch aussehende Blütenpflanzen, die einen schönen Farbtupfer in Ihren Garten oder Ihr Zuhause bringen. Hardy in den USDA-Zonen 9 bis 11 werden am häufigsten als Containerpflanzen gezüchtet, die im Winter nach Hause gebracht werden. Auch wenn Sie Ihre gloriosa Lilie in einem Topf anbauen, kann sie Samen produzieren, damit Sie in mehr Pflanzen wachsen können. Lese
Mit ihren farnfarbenen Blättern und den schirmförmigen Blütengruppen ist die Spitze von Queen Anne hübsch und einige zufällige Pflanzen verursachen kaum Probleme. Allerdings kann eine Menge der Spitze der Königin Anne ein Hauptgrund zur Besorgnis sein, besonders auf Weiden, Heuwiesen und Gärten wie Ihrem. Sobal
Ikebana ist eine alte japanische Kunst des Blumenarrangements. Es hat einen eigenen Stil und ein eigenes System, dem die Menschen Jahre widmen. Diesen Artikel zu lesen wird dich nicht so weit bringen, aber es wird dir eine vorübergehende Vertrautheit und Wertschätzung für die Kunstform geben. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl von Ikebana-Pflanzen und Ikebana zu erfahren. Ik