Tipps zur Behandlung von Bud Milben auf Kamelien



Wenige Pflanzen werden mehr geschätzt als die elegante Kamelie. Aber wegen des aristokratischen Rufs der Kamelie, halten einige Gärtner den schönen blühenden Strauch für delikat und problematisch, um sich zu kultivieren. In Wahrheit sind die heutigen Kamelien einfach zu züchtende immergrüne Pflanzen, so robust und robust wie schön. Aber das heißt nicht, dass Kamelienliebhaber sich nicht auf Insekten wie Kamelien-Milben vorbereiten sollten. Lesen Sie weiter für Informationen über Milben auf Kamelienblättern und Tipps für die Behandlung von Milben auf Kamelien.

Milben auf Kamelienblättern und Knospen

Milben sind winzige Insektenschädlinge, die auf Blättern leben und so klein sind, dass sie im Vorbeifahren schwer zu sehen sind. Sie tun am besten, eine Lupe zu verwenden, nicht nur mit dem bloßen Auge.

Sie können auch Milben aus dem staubigen, grauen Aussehen der Blätter diagnostizieren. Milben auf Kamelienblättern können Kamelienknospenmilben oder andere Arten von Milben sein, wie Spinnmilben oder Kameliengallmilben.

Kamelie Bud Milben

Camellia Bud Milben sind eine Art von Milbe, die am deutlichsten in den Knospen der Blüten ist. Diese Schädlinge können unter den Blättern der Pflanze leben, bleiben aber normalerweise in den Blütenknospen. Wenn Sie an Ihren Kamelienknospen braune Ränder sehen, kann dies die Diagnose sein.

Bud Milben auf Kamelien verursachen eine Verlangsamung der Entwicklung der Blütenknospen. Die Knospen öffnen sich oft später als erwartet, wenn sie sich überhaupt öffnen. Viele werden braun und fallen ab, bevor sie blühen.

Camellia Gall Milben oder Spinnenmilben

Bud Milben sind nicht die einzigen Arten von Milben, Ihre Kamelie zu infizieren. Camellia gall miles sind winzige Insektenschädlinge, die auf infizierten Pflanzen Blasen oder Zweige bilden.

Spinnenmilben sind winzig wie Kamelienknospenmilben und ebenso schwer zu sehen. Versuchen Sie, ein Stück weißes Papier unter die infizierten Blätter zu halten und klopfen Sie darauf, um die Milben auf das Papier zu schlagen. Wenn die Populationen hoch werden, können Sie das Gewebe auf dem Laub beobachten.

Milben auf Kamelien behandeln

Milben töten Ihre Sträucher nicht, aber sie können ihre Schönheit reduzieren. Sie werden wahrscheinlich die Kamelien sprühen, um die Milben loszuwerden, wenn sie ein Problem werden. Sie können im Frühjahr und Herbst mit Ölemulsionssprays besprühen. Bei Kamelien-Bud-Milben sollte ein Mitizid verwendet werden.

Machen Sie eine gründliche Arbeit, wenn Sie sprühen, um die Milben zu kontrollieren. Gute kulturelle Praktiken, die kräftige Pflanzen fördern, helfen auch.

Vorherige Artikel:
Diese buschige Pflanze in Ihrem Garten mit gelben Blüten im Sommer bis zum Herbst, die als Johanniskraut bekannt ist ( Hypericum "Hidcote") kann als pflegeleicht betrachtet werden, aber sie blüht vielseitiger, wenn Sie ihr einen jährlichen Haarschnitt geben. Lesen Sie weiter für Informationen über Johanniskraut-Beschneidung, einschließlich, wie und wann Johanniskraut schneiden. Joha
Empfohlen
Dunkle und exotische Pflanzen bieten der lokalen Flora Dramatik und Spannung. Dragon Arum Blume ist ein solches Exemplar. Die erstaunliche Form und die tiefe berauschende Farbe sind nach seinem Höhepunkt nur zu seinem erstaunlichen Geruch gefolgt. Die Pflanze ist in kälteren gemäßigten Klimazonen sehr gut, wo wachsende Drachenaromen nur minimales Wasser und hellen Schatten benötigen. Erw
Mulchen mit Heu ist ein Gartengeheimnis, von dem nur wenige wissen. Sogar die Anfängergärtner unter uns wissen über Mulch Bescheid, aber es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten: Heu und Stroh, Holzhackschnitzel, Blätter, Kompost und sogar Steine. Hay kann dir jedoch die beste Ausbeute geben, die du je aus deinem Garten bekommen hast. Heu
Was ist eine Aurelianische Lilie? Auch Trompetenlilie genannt, ist sie eine der zehn wichtigsten Arten von Lilien, die in der Welt angebaut werden, obwohl eine riesige Ausdehnung von Hybriden und verschiedenen Sorten für einige ernsthafte Vielfalt sorgt. Aurelian oder Trompete, Lilien sind für ihre großen, trompetenförmigen Blüten und beeindruckende Höhe bekannt. Sie
Für einige Gärtner kann die Wachstumsperiode frustrierend kurz sein. Ohne einen Innengarten stecken sie in einem dunklen Haus mit nur wenigen Zimmerpflanzen, um ihnen zu gefallen. Es muss nicht so sein. Mit ein wenig Wissen, wie man einen Indoor-Garten zu starten, können Sie Ihre eigenen diy Indoor-Garten-Raum, der kalten Jahreszeit Blues abwischen kann. E
Rote Spinnmilben sind ein Gartenschädling, der eine Vielzahl von Pflanzen befällt, am häufigsten aber Azaleen und Kamelien befällt. Sobald Sie einen Befall bekommen, werden Sie rote Spinnmilben überall auf der Pflanze finden und es ist wichtig, sich um den Befall zu kümmern, bevor die Pflanze dauerhaft Schaden nimmt. Werf
Glyzinien sind schöne Kletterpflanzen. Ihre duftenden lila Blüten verleihen dem Garten Duft und Farbe im Frühling. Während Glyzinien in geeigneten Regionen im Boden wachsen können, ist auch Glyzinien in Töpfen möglich. Für Informationen darüber, wie man Glyzinien in einem Behälter anbaut, lesen Sie weiter. Wachsend