Morning Glory Pflanzenfamilie: Erfahren Sie mehr über Morning Glory Sorten



Für viele Leute schließt der Sommergarten immer einen Sturzflug der glänzenden grünen Blätter und der Himmel-blauen Blumen mit ein, die auf einem Zaun oder einer Seite einer Veranda wachsen. Morgenromane sind altmodische Publikumsmagneten, einfach zu wachsen und robust genug, um in fast jeder Umgebung zu wachsen. Die klassischen Heavenly Blue Morning Glory Blumen sind jedoch nicht die einzigen Arten, die wachsen. Lasst uns mehr über einige Morning Glory Sorten erfahren.

Morning Glory Pflanzenfamilie

Morgenritter sind Mitglieder der Familie der Convolvulaceae, die je nach dem Teil der Welt, in dem sie sich entwickelt haben, verschiedene Formen annehmen. Es gibt über 1.000 Arten von Morning Glory Blumen, von bunten Kletterpflanzen bis hin zu subtilen Bodendeckereien. Wie viele Morning Glory Verwandte kennst du, von fröhlichen Blumen bis zu essbaren Pflanzen? Hier sind einige der häufigsten Morning Glory Sorten.

  • Der wohl bekannteste der Morgenweine für den Garten ist wahrscheinlich die heimische Morning Glory Rebe. Dieser Kletterer hat dunkle und glänzende herzförmige Blätter und trompetenförmige Ranken, die als erstes am Morgen geöffnet werden, daher der Name. Die Blüten kommen in einer Vielzahl von Farben von Blautönen zu Rosa und Violett.
  • Moonflowers, ein Cousin des häuslichen Morgenruhmes, hat handgroße leuchtend weiße Blüten, die sich öffnen, wenn die Sonne untergeht und die ganze Nacht blüht. Diese morgendlichen Glorreichen Blumen sind eine großartige Ergänzung für die Mondgärten.
  • Bindweed ist ein Morning-Glory-Verwandter, der bei vielen Farmen und Gärten ein Problem darstellt. Die holzigen Stämme verbinden sich unter anderen Pflanzen und verdrängen ihre Konkurrenten. Eine Version dieser Art von Pflanze, bekannt als ein Dodder, sieht aus wie eine Miniaturversion der häuslichen Morning Glory Blume. Seine Wurzeln nehmen alles unter der Erde auf, und ein Wurzelsystem kann sich bis zu einer halben Meile erstrecken.
  • Wasserspinat ist ein Morning Glory-Verwandter, der in asiatischen Fachgeschäften als schmackhaftes Gemüse verkauft wird. Die langen, dünnen Stiele sind mit pfeilförmigen Blättern bedeckt, und die Stiele werden in Scheiben geschnitten und in Pfannengerichten verwendet.
  • Eine der überraschendsten Verwandten der Morning Glory könnte eine andere essbare Pflanze sein, die Süßkartoffel. Diese Rebe wird sich nicht annähernd so weit ausbreiten wie die meisten ihrer Verwandten, aber die großen Wurzeln unter dem Boden sind eine Variation, die im ganzen Land angebaut wird.

Hinweis : Indianer im Südwesten verwendeten seltene Sorten von Morning Glory Samen in ihrem spirituellen Leben als halluzinogen. Der Unterschied zwischen einer tödlichen Dosis und einer, die entworfen wurde, um jemanden in die Geistige Welt zu schicken, ist so nah, dass nur die fähigsten Menschen jemals die Erfahrung versuchen können.

Vorherige Artikel:
Tränendes Staudenherz ist ein klassischer Favorit für teilweise schattige Gärten. Mit kleinen herzförmigen Blüten, die aussehen, als ob sie "bluten", fangen diese Pflanzen die Phantasie von Gärtnern aller Altersgruppen ein. Während das altmodische asiatische gebürtige blutende Herz ( Dicentra spectabilis ) die am häufigsten verwendete Art in Gärten ist, gewinnt wachsende gefranste blutende Herz-Sorten an Popularität. Was ist e
Empfohlen
Viele verschiedene Pflanzen koexistieren nicht nur miteinander, sondern ziehen gegenseitige Befriedigung dadurch, dass sie nahe beieinander wachsen. Bohnen sind ein Paradebeispiel für eine Nahrungsmittelernte, die von anderen Kulturen profitiert. Die Bepflanzung mit Bohnen ist eine uralte Methode der amerikanischen Ureinwohner, die "die drei Schwestern" genannt wird, aber was sonst noch gut mit Bohnen wächst?
Teepflanzen sind immergrüne Sträucher mit dunkelgrünen Blättern. Sie werden seit Jahrhunderten kultiviert, um mit den Sprossen und Blättern Tee zu machen. Das Beschneiden von Teepflanzen ist ein wichtiger Teil der Pflege des Strauchs, wenn Sie daran interessiert sind, seine Blätter für den Tee zu ernten. Wenn
Es ist kein Wunder, dass der wissenschaftliche Name der außergewöhnlichen Bismarck-Palme Bismarckia nobilis ist . Es ist eine der elegantesten, massivsten und begehrenswertesten Fächerpalmen, die Sie pflanzen können. Mit einem kräftigen Stamm und einer symmetrischen Krone ist es ein toller Blickfang in Ihrem Garten. Bis
Native aus dem Mittelmeerraum und dem Nahen Osten, Mandelbäume sind zu einem beliebten Nussbaum für Hausgärten auf der ganzen Welt geworden. Da die meisten Sorten nur 3-4 bis 5 Meter hoch werden, können junge Mandelbäume leicht zu Spalieren ausgebildet werden. Mandelbäume tragen im frühen Frühling hellrosa bis weiße Blüten, bevor sie ausbluten. In kühle
Wenn Sie an Berberitzengewächse denken, die hauptsächlich für defensive Hecken geeignet sind, denken Sie noch einmal darüber nach. Crimson Pygmy Berberitze ( Berberis Thunbergii 'Crimson Pygmy') ist absolut hinreißend mit tiefroten Blättern, die im Herbst noch brillantere Farbtöne erzeugen. Zwerg
Wenn Sie Glück haben, einen Pflaumenbaum im Hausgarten zu haben, wollen Sie diese leckeren Früchte sicher nicht verschwenden. Vielleicht haben Sie dann Fragen zur Pflaumenernte - insbesondere zur Pflaumenernte und wann ernten Sie Pflaumen. Wann ist die richtige Zeit Pflaumenfrucht zu pflücken? Pflaumenbäume sind eine fruchtbare Frucht, die zwei bis drei Scheffel pro Jahr liefern kann. Da