Troubleshooting Kürbis Pflanze Wilt: Wie man verwelkende Kürbispflanzen repariert



Ach, deine herrlich starken, gesunden Kürbispflanzen welken und vergilben. Es gibt nichts Traurigeres als scheinbar gesunde Pflanzen an einem Tag und dann fast über Nacht, Zeuge hängenden, verfärbten Laubs. Bevor Sie eine Lösung für das Problem finden, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sich ein Bild davon zu machen, warum Kürbispflanzen verwelken.

Hilfe! Meine Kürbispflanzen sind Welke!

Es gibt mehrere Gründe für Kürbiswelke. Der beste Weg herauszufinden, welcher die Ursache für Ihre welken Kürbispflanzen sein könnte, ist die einfachste Erklärung zuerst auszuschließen.

Wassermangel könnte der Grund für welke welke sein. Obwohl die großen Blätter dazu beitragen, den Boden abzuschatten und die Wurzeln kühl zu halten, brauchen die Pflanzen immer noch Wasser. Während der Hitze des Sommers benötigen Kürbisse zwischen 1-1 ½ Zoll Wasser pro Woche. Bewässere die Kürbisse einmal pro Woche tief und langsam an der Basis der Pflanze und nicht jeden Tag kurz.

Bei längeren Hitzewellen müssen Sie vielleicht sogar etwas mehr gießen. Es ist nicht ungewöhnlich, während der Hitze des Tages welke Kürbispflanzen zu sehen, aber das sollte vorübergehend sein. Wenn Sie sehen, dass Ihre Kürbisse am Morgen welken, sind sie wahrscheinlich mit Wasser belastet.

Krankheiten, die welkende Kürbispflanzen verursachen

Andere Gründe für das Welken und Vergilben von Kürbisblättern sind weniger gutartig als ein einfacher Mangel an Bewässerung. In diesen Fällen wird das Welken durch Krankheit verursacht und kann so stark werden, dass die Pflanze absterben wird.

  • Bakterielle Welke - Bakterielle Welke wird durch Erwinia tracheiphila verursacht, ein Bakterium, das über den Gurkenkäfer verbreitet wird. Es dringt in das Gefäßsystem des Kürbis ein und blockiert die Wasseraufnahme. Normalerweise beginnt es mit einem Blatt und breitet sich dann auf die gesamte Pflanze aus. Wenn Sie bakterielle Welke vermuten, schneiden Sie einen Stiel auf Bodenhöhe. Halten Sie das Schnittende an Ihren Finger. Wenn klebrige Schleim entfernt wird, wenn Sie Ihren Finger entfernen, haben Sie bakterielle Welke. Da diese Krankheit von Käfern verursacht wird, ist Insektenbekämpfung die beste Möglichkeit, die Krankheit zu vereiteln, bevor sie das gesamte Kürbisbeet angreift.
  • Fusarium-Pilz - Fusarium-Krone-Fäule ist eine Pilzkrankheit, die im Boden lebt und durch Bewegung des Windes, von Ihnen, von mechanischer Ausrüstung, von Lebewesen usw. verbreitet wird. Die ersten Symptome sind Vergilbung der Blätter, gefolgt von Welken und Nekrose. Die Krankheit kann im Boden überwintern und hat keine chemische Kontrolle. Zur Bekämpfung der Kronenfäule ist nur eine längere Fruchtfolge erforderlich.
  • Phytophthora-Fäule - Phytophthora-Fäule ist eine andere Pilzkrankheit, die eine Infektion der gleichen Gelegenheit ist und viele Arten Gemüse, nicht nur Kürbise angreift. Wieder überwintert es schön und lebt endlos im Boden. Es gedeiht im nassen, kühlen Herbstwetter. Hauptsymptome sind zusammenbrechende Reben und Kürbisse in einer Baumwollform. Auch hier wird die Krankheit durch Bewegung verbreitet. Üben Sie die Fruchtfolge aus und stellen Sie gut entwässernden Boden zur Verfügung, um diese Fäule zu bekämpfen und Fungizide wie angewiesen zu verwenden. Pythium ist auch eine Pilzkrankheit mit ähnlichen Symptomen und Kontrollen.

Kürbisblätter, die wegen der Insekten welken

Während Krankheiten ein Grund dafür sind, warum ein Kürbis welke Blätter hat, sind auch Insekten oft verantwortlich.

  • Rebzünsler - Kürbis- Rankenlarven lieben es, Kürbisse an der Basis eines Stengels zu fressen, was zum Vergilben und Welken der Blätter führt. Die resultierenden Löcher sind oft mit den Larven grün bis orange poop gefüllt. Sobald die Larven auf den Kürbissen herumkauen, können Sie wenig tun. Ziehe alle von den Bohrern getöteten Pflanzen hoch und pflanze, wenn es die Zeit in deiner Region erlaubt, eine zweite Charge. Der beste Weg, die Insekten zu vernichten, ist, nach den Erwachsenen zu suchen, die Ende Juni herumschwirren, bevor sie ihre Eier legen. Set gelbe Fallen mit Wasser gefüllt. Die Erwachsenen werden von Gelb angezogen und fliegen zur Falle und werden im Wasser gefangen.
  • Squash Bugs - Squash Bugs sind ein weiteres Insekt, das gerne Kürbisse isst. Auch hier führt ihre Fütterung zu gelblichem und welkendem Laub. Die großen, flachen Erwachsenen überwintern in gemütlichen Nischen und tauchen im Frühjahr auf, um Eier auf Squash zu füttern und zu legen. Sie saugen den Saft aus dem Laub, wodurch der Fluss von Nährstoffen und Wasser in die Pflanze gestört wird. Beide Eier, Nymphen und Erwachsene können gleichzeitig anwesend sein. Entfernen oder entfernen Sie Nymphen und Erwachsene und lassen Sie sie in Seifenwasser fallen. Schau unter Blätter. Insektizide können auch verwendet werden, um Kürbiswanzen zu behandeln, besonders wenn die Pflanzen früh in der Wachstumsperiode welken.

Insgesamt können Kürbisse mit einer Reihe von Dingen behaftet sein, die Welken und Vergilben verursachen können. Die beste Verteidigung besteht darin, mit gesunden Pflanzen in gut entwässerten Böden zu beginnen, die mit nahrhaftem Kompost angereichert sind. Bewässern Sie konsequent und üben Sie die richtige Befruchtung.

Behalte die Pflanzen im Auge, um sie auf Insekten zu untersuchen, bevor sie zum Problem werden. Halten Sie den Bereich um die Pflanzen herum und pflanzen Sie Detritus frei. Ein gesunder Start wird es den Pflanzen ermöglichen, sich gegen mögliche Krankheiten oder Insektenangriffe zu wehren und ihnen Zeit zu geben, einen Kontrollplan zu erstellen.

Vorherige Artikel:
Wenn große Äste Ihres reifen Buchsbaums orange oder bräunlich werden, leidet die Pflanze wahrscheinlich unter dem Rückgang der Buchsbäume. Was ist das? Buchsbaumrückgang bei Sträuchern ist eine Störung, die durch Pflanzenstress und Pilzkrankheiten verursacht wird. Lesen Sie weiter, um über Buchsbaumabnutzungssymptome und Tipps zum Umgang mit Buchsbaumabbau zu lernen. Was ist
Empfohlen
Kriechender Phlox ( Phlox subulata ) produziert einen farbenfrohen Frühlingsteppich aus sanften Pastelltönen. Es wird wenig Fachwissen benötigt, um kriechende Phloxien zu pflanzen und zu pflegen. Wachsende schleichende Phlox über einem Steingarten oder in schwierigen Bodenverhältnissen bietet eine nahezu unbeschwerte Bodenbedeckung oder kaskadierende Pflanze. Erw
Was ist Rucola? Die Römer nannten es Eruca und die Griechen schrieben darüber in medizinischen Texten im ersten Jahrhundert. Was ist Rucola? Es ist ein altes Blattgemüse, das derzeit von Köchen auf der ganzen Welt geliebt wird. Was ist Rucola? Es ist eine Spezialität in der Salatabteilung Ihres Lebensmittelgeschäfts, die teuer sein kann. Der
Skullcap Kraut Anwendungen sind vielfältig, dass Skullcap bezieht sich auf zwei getrennte Kräuter: Amerikanische Skullcap ( Scutellaria Lateriflora ) und chinesische Skullcap ( Scutellaria Baicalensis ), die beide verwendet werden, um völlig unterschiedliche Bedingungen zu behandeln. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, wie man das Krautkraut und die interessante Geschichte der Pflanze anbaut. Ge
Was ist ein Gelbes Dock? Gelbes Dock ( Rumex crispus ) ist auch ein Mitglied der Buchweizengewächse. Dieses mehrjährige Kraut, das oft als Unkraut gilt, wächst in vielen Gebieten Nordamerikas wild. Gelbe Dock-Kräuter werden seit Jahrhunderten verwendet und wegen ihrer medizinischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften geschätzt. Lese
Vermicomposting ist eine gute Möglichkeit, Ihre Küchenabfälle zu arbeiten, um Kompostwürmer wachsen und viele Gussteile für Ihren Garten zu erstellen. Obwohl es wie eine geradlinige Verfolgung scheint, ist alles nicht so, wie es mit Vermikompostierung aussieht. Oft sammeln Sie Tramper in Ihrem Mülleimer, was zu Wurmkompost mit Maden führt. Bevor
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spargel ist ein beliebtes mehrjähriges Gemüse, das in vielen Hausgärten angebaut wird. Manchmal wollen Hausgärtner die Aufgabe übernehmen, Spargelpflanzen zu verpflanzen. Spargel zu pflanzen ist gar nicht so schwer, aber bewegter Spargel kann ziemlich schwierig sein, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Die