Verdünnter Kaffee für Pflanzen: Können Sie Pflanzen mit Kaffee gießen



Viele von uns starten den Tag mit einer Art von Kaffee abholen, ob es eine einfache Tasse Tropf oder eine doppelte Macchiato ist. Die Frage ist, wird das Bewässern von Pflanzen mit Kaffee ihnen den gleichen "Vorteil" geben?

Kannst du Pflanzen mit Kaffee gießen?

Kaffee, der als Dünger verwendet wird, ist nicht gerade eine neue Idee. Viele Gärtner fügen Kaffeesatz hinzu, um Pfähle zu kompostieren, wo sie sich zersetzen und sich mit anderen organischen Substanzen vermischen, um einen fantastischen Nährboden zu schaffen. Natürlich geschieht dies mit Gründen, nicht die eigentliche kalte Tasse Kaffee sitzt hier an meinem Schreibtisch. Also, können Sie Ihre Pflanzen mit Kaffee richtig gießen?

Kaffeesatz sind etwa 2 Prozent Stickstoff pro Volumen, Stickstoff ist eine wichtige Komponente für den Anbau von Pflanzen. Kompostierungsgründe führen Mikroorganismen ein, die den Stickstoff abbauen und freisetzen, da er die Temperatur des Pfahls erhöht und dabei hilft, Unkrautsamen und Krankheitserreger zu töten. Sehr nützliche Sachen!

Gebrühter Kaffee enthält auch messbare Mengen an Magnesium und Kalium, die auch Bausteine ​​für das Pflanzenwachstum sind. Daher scheint es eine logische Schlussfolgerung zu sein, dass die Bewässerung von Pflanzen mit Kaffee in der Tat sehr vorteilhaft sein kann.

Natürlich würdest du nicht die Tasse benutzen wollen, die vor dir sitzt. Die meisten von uns fügen unserem Joe etwas Sahne, Aroma und Zucker (oder Zuckerersatz) hinzu. Während echter Zucker für die Pflanzen kein Problem darstellen würde, werden Milch oder künstliche Milchkännchen Ihre Pflanzen nicht gut machen. Wer weiß, welche Wirkung viele der vielen künstlichen Süßstoffe auf dem Markt auf Pflanzen haben würden? Ich denke, nicht gut. Achten Sie darauf, vor der Bewässerung Pflanzen mit Kaffee zu verdünnen und fügen Sie nichts anderes hinzu.

Wie man Pflanzen mit Kaffee gießt

Jetzt, wo wir festgestellt haben, dass wir verdünnten Kaffee für Pflanzen Dünger verwenden sollten, wie machen wir das?

Kaffee hat je nach Sorte und Zubereitung einen pH-Wert von 5, 2 bis 6, 9. Je niedriger der pH-Wert, desto mehr Säure; mit anderen Worten, Kaffee ist ziemlich sauer. Die meisten Pflanzen wachsen am besten in leicht sauren bis neutralen pH-Werten (5, 8 bis 7). Leitungswasser ist leicht alkalisch mit einem pH-Wert größer als 7. Daher kann die Verwendung von verdünntem Kaffee für Pflanzen den Säuregehalt des Bodens erhöhen. Traditionelle chemische Düngemittel, die Zugabe von Schwefel oder die Zersetzung von Blättern auf der Bodenoberfläche sind Methoden, um den pH-Wert des Bodens zu senken. Jetzt haben Sie eine andere Möglichkeit.

Lassen Sie Ihren einfach gebrühten Kaffee abkühlen und verdünnen Sie ihn dann mit der gleichen Menge kaltem Wasser wie Kaffee. Dann einfach säurebetonte Pflanzen wie:

  • Usambaraveilchen
  • Azaleen
  • Amaryllis
  • Alpenveilchen
  • Hortensie
  • Bromelie
  • Gardenie
  • Hyazinthe
  • Impatiens
  • Aloe
  • Gladiole
  • Phalaenopsis-Orchidee
  • Rosen
  • Begonien
  • Farne

Wasser mit dem verdünnten Kaffee genauso wie mit Leitungswasser. Pflanzen Sie keine Pflanzen, die sauren Boden nicht mögen.

Wässern Sie nicht jedes Mal mit dem verdünnten Kaffeedünger. Pflanzen werden krank oder sterben, wenn der Boden zu sauer wird. Vergilbte Blätter können ein Anzeichen von zu viel Säure im Boden sein, in diesem Fall die Kaffeeberieselung aufgeben und Pflanzen in Behälter umtopfen.

Kaffee eignet sich hervorragend für viele Arten von blühenden Zimmerpflanzen, kann aber auch draußen verwendet werden. Verdünnter Kaffee fügt gerade genug organischen Dünger hinzu, um buschigere, gesündere Pflanzen zu ermutigen.

Vorherige Artikel:
Echinacea stammt aus den USA und ist seit Jahrhunderten eine beliebte Wildblume und wertvolles Kraut. Lange bevor Siedler nach Nordamerika kamen, wuchsen die Ureinwohner Amerikas und nutzten Echinacea als pflanzliches Heilmittel gegen Erkältungen, Husten und Infektionen. Echinacea, auch Sonnenhut genannt, ist seit Jahrhunderten wild und zufrieden ohne menschliche Hilfe gewachsen und kann viele Jahre ohne Pflege in Ihrer Landschaft oder in Blumenbeeten wachsen.
Empfohlen
Container-Anbau Salat ist eine gängige Praxis für kleine Raumgärtner wie Wohnungsinhaber. Es kann einen frühen Start ermöglichen, da die Töpfe bei leichten Einfrieren in die Innenräume gebracht werden und während der frühen Frühlingstage im Freien gelassen werden. Salat ist eine kühle Jahreszeit Ernte und Blätter entwickeln am besten in kühlen, aber nicht kühlen Temperaturen. Der Anbau vo
Das Anbauen von Äpfeln ist normalerweise ziemlich einfach, aber wenn eine Krankheit auftritt, kann sie schnell ihre Ernte vernichten und andere Bäume infizieren. Cedar Apfelrost in Äpfeln ist eine Pilzinfektion, die sowohl die Frucht als auch die Blätter betrifft und Apfel und Crabapples gleichermaßen betrifft. Die
Wenn Sie wenig Platz im Garten haben, aber eine gesunde, ausgewogene Ernährung vorziehen und am Anbau eigener Produkte teilnehmen möchten, ist der Gartenbau die Antwort. Fast alles, was in einem Garten wächst, kann in einem Container angebaut werden. Der Anbau von Spinat in Containern ist eine einfache, nährstoffreiche und schnell wachsende Pflanze. Le
Auch bekannt als Wachspflanze, Hoya ist eine halb-holzige Rebe mit großen, wachsartigen, eiförmigen Blättern entlang des Stiels. Hoya ist eine auffällige, langlebige Pflanze, die Sie sogar mit duftenden, sternförmigen Blüten überraschen kann. Wenn Sie sich für die Fortpflanzung von Wachspflanzen interessieren, ist die zuverlässigste Technik die Vermehrung über Stammausschnitte. Hoya-Ver
Botaniker verwenden häufig Agar, um Pflanzen unter sterilen Bedingungen zu produzieren. Die Verwendung eines sterilisierten Mediums, das Agar enthält, erlaubt es ihnen, die Einführung von Krankheiten zu kontrollieren, während das Wachstum schnell beschleunigt wird. Was ist Agar? Es wird aus Pflanzen hergestellt und wirkt als perfektes Stabilisierungs- oder Geliermittel. An
Ich denke über wachsende Pflaumenbäume nach, hmm? Italienische Pflaumen Pflaumen ( Prunus domestica ) sind eine ausgezeichnete Wahl der Pflaumensorte zu wachsen. Italienische Pflaumen können durch sorgfältiges Beschneiden in einer Größe von 10-12 Fuß als Zwergbäume gehalten werden, eine sehr überschaubare Größe. Sie sind