Desert Rose Propagation - Start Adenium Samen oder Stecklinge



Eine wahre Schönheit in der Kaktuswelt, die Wüstenrose, oder Adenium obesum, ist schön und elastisch. Weil sie so schön sind, fragen sich viele Menschen: "Wie baue ich eine Wüstenrose aus Stecklingen?" Oder "Ist der Beginn von Adeniumsamen schwierig?" Eine Wüstenrose aus Samen oder Stecklingen anzubauen, ist überhaupt nicht schwer. Es erfordert nur ein wenig Wissen. Betrachten wir Wüstenrosesamen-Vermehrung und Schnittvermehrung.

Desert Rose Samenvermehrung

Der wahre Trick zu Wüstenrose Pflanzensamen Start ist, um sicherzustellen, dass Sie mit frischen Samen beginnen. Fresh Wüstenrose Pflanzensamen haben eine höhere Keimrate und keimen schneller. Kaufen Sie Ihre Samen von einem seriösen Händler oder finden Sie einen Besitzer von ein paar erwachsenen Pflanzen (sie brauchen Pflanzen, um Samen zu produzieren), die Ihre Samen direkt aus den Pflanzen selbst geben können.

Beginne damit, Adeniumsamen zu beginnen, indem du einen Behälter mit einem gut drainierenden Wachstumsmedium, wie Perlit oder Sand und Erde, machst. Setze die Samen in das Wachstumsmedium und bedecke sie einfach mit dem Wachstumsmedium.

Wasser von unten täglich und von oben alle drei Tage, bis die Sämlinge erscheinen. Stellen Sie das Wachstumstablett oder den Behälter auf ein Heizkissen und halten Sie die Temperatur des Wachstumsmediums zwischen 80 und 85 F (27039 C).

Ihre Wüstenrose-Pflanzensamen sollten in einer Woche keimen, wenn die Samen frisch sind. Wenn sie nicht frisch sind, kann es länger dauern (wenn überhaupt). Sobald die Sämlinge erscheinen, Wasser nur von unten. In ungefähr einem Monat werden die Sämlinge groß genug sein, um in einen dauerhaften Behälter zu verpflanzen.

Wenn Sie Adenium-Samen beginnen, können Sie erwarten, dass die Sämlinge im selben Jahr blühen, was schön ist, weil die Blumen das sind, was sie so schön macht.

Desert Rose Schneidefortpflanzung

Während die Vermehrung von Wüstenrosesamen relativ einfach ist, haben die meisten Gärtner bessere Erfolge mit dem Anbau einer Wüstenrose aus Stecklingen. Du fragst dich vielleicht: "Wie kann ich eine Wüstenrose aus Stecklingen anbauen?" Nicht nur, dass sie schnell und einfach aus Stecklingen ausbrechen, du wirst auch die wahre Natur von Hybridpflanzen behalten können, da die Hybride zurückkehrt, wenn sie aus Samen gezogen wird.

Nehmen Sie einen Schnitt von der Spitze eines Zweigs. Lassen Sie den Schnitt für ein oder zwei Tage austrocknen, befeuchten Sie dann das Ende der Wüstenrose und tauchen Sie es in Bewurzelungshormon ein. Stecken Sie den Schnitt in ein gut entwässerndes Wachstumsmedium wie Perlit oder Sand, der mit Erde vermischt ist. Wasser den Schnitt täglich, achten Sie darauf, dass das Wasser aus dem Boden abfließen kann. Verwenden Sie eine Sprühflasche und beschneiden Sie den Schnitt täglich.

Der Schnitt sollte in etwa zwei bis sechs Wochen Wurzeln schlagen.

Eine Wüstenrose aus Samen oder Stecklingen kann angebaut werden. Mit ein wenig Geduld können Sie Ihre eigene Wüstenrosepflanze für Ihr Haus haben.

Vorherige Artikel:
Was sind Williams Pride Äpfel? William's Pride wurde 1988 eingeführt und ist ein attraktiver purpur-roter oder tiefroter Apfel mit weißem oder cremefarbenem gelbem Fruchtfleisch. Der Geschmack ist herb und süß, mit einer knackigen, saftigen Textur. Die Äpfel können bis zu sechs Wochen ohne Qualitätsverlust gelagert werden. Willia
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Ein Anzeichen dafür, dass ein Problem mit Ihrer geliebten Zimmerpflanze besteht, kann sein, dass eine Spider-Pflanze klebrig ist. Normalerweise ist es schädlingsfrei, aber Ihr erster Gedanke wird wahrscheinlich lauten: "Warum ist meine Spider-Pflanze klebrig?&
Viele Zimmerpflanzenbesitzer ziehen ihre Zimmerpflanzen im Sommer nach draußen, damit sie die Sonne und die Luft draußen genießen können, aber da die meisten Zimmerpflanzen tatsächlich tropische Pflanzen sind, müssen sie bei kaltem Wetter wieder ins Haus gebracht werden. Es ist nicht so einfach, Pflanzen in den Winter zu bringen, als einfach ihre Töpfe von einem Ort zum anderen zu bewegen; Es gibt einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, wenn Sie Pflanzen von draußen nach innen akklimatisieren, um zu verhindern, dass Ihre Pflanze in einen Schockzustand versetzt wird. Schauen
Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig. Wie weißt
Smilax wird in letzter Zeit zu einer beliebten Pflanze. Was sind Smilax-Reben? Smilax ist eine essbare Wildpflanze, die in der Landwirtschaft Einzug hält. Alle Teile der Pflanze sind nahrhaft und köstlich. Smilax Reben im Garten können eine einzigartige Nahrungsquelle bieten und gleichzeitig natürliche Schönheit hinzufügen. Die
Kriechende Drahtrebe ( Muehlenbeckia axillaris ) ist eine seltene Gartenpflanze, die sowohl als Zimmerpflanze, in einem Freilandbehältnis, als auch als mattenbildende Bodenbedeckung wachsen kann. Wenn Sie sich wundern, wie man Mühlenbeckia anbaut, wird dieser Artikel Ihnen sagen, was Sie wissen müssen. W
Es gibt zahlreiche lustige und beschreibende Namen für die Rückgrat Zimmerpflanze des Teufels. In dem Bemühen, die Blüten zu beschreiben, wurde Teufelsrückgrat rote Vogelblume, persische Lady Slipper und japanische Weihnachtsstern genannt. Beschreibende Moniker für das Laub gehören Rick Rack Pflanze und Jakobsleiter. Wie a