Immergrüne Erdbeerpflanzen: Tipps zum Anbau von immerwährenden Erdbeeren



Mit den ständig steigenden Preisen für Obst und Gemüse haben viele Familien begonnen, eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Erdbeeren waren immer eine lustige, lohnende und einfache Frucht, um im Hausgarten zu wachsen. Erfolgreiche Erträge von Erdbeeren können jedoch davon abhängen, welche Erdbeeren Sie anbauen. Erdbeeren werden in drei Gruppen eingeteilt: Everebearing, Day-Neutral oder June-Bearing. Oftmals werden tagelose Erdbeeren aber auch mit immerwährenden Sorten gruppiert. In diesem Artikel werden wir speziell die Frage beantworten: "Was sind Erdbeeren?" Lesen Sie weiter für weitere Informationen über den Anbau von Erdbeeren.

Was sind immergrüne Erdbeeren?

Wenn man Erdbeerpflanzen betrachtet, kann man nicht sagen, ob sie ewig, tagneutral oder Juni tragend sind. Daher müssen wir uns auf die korrekte Kennzeichnung von Erdbeerpflanzen in Baumschulen und Gartencentern verlassen, um zu wissen, welche Art wir kaufen. Leider ist Pflanzenmarkierung keine perfekte Wissenschaft.

Sie können herausfallen und sich verirren, Pflanzen können falsch beschriftet werden, und zum Ärger von Gartenarbeitern ziehen die Kunden manchmal Pflanzenmarker heraus, um sie zu lesen, nur um das Etikett in irgendeiner nahegelegenen Pflanze zurückzuhalten. Darüber hinaus bezeichnen viele Baumschulen sowohl die ewig haltenden als auch die tagesneutralen Erdbeeren als ewig trotz der Unterschiede in den beiden. Je erfahrener Sie jedoch werden, wenn Sie diese verschiedenen Arten von Erdbeerpflanzen anbauen, desto mehr werden Sie in der Lage sein, ihre unterscheidbaren Wachstumsgewohnheiten zu erkennen, falls sie falsch gekennzeichnet wurden.

Obstproduktion, Qualität und Ernte unterscheiden die verschiedenen Erdbeertypen. Also, wann wachsen immerwährende Erdbeeren und wann kann ich immergrüne Erdbeeren ernten?

Die Fruchtproduktion von Juni-tragenden und immerwährenden Erdbeerpflanzen wird durch Tageslänge, Temperaturen und Klimazone beeinflusst. Immergrüne Erdbeerpflanzen beginnen, Blütenknospen zu bilden, wenn die Tageslänge 12 Stunden oder mehr pro Tag beträgt. Wahre, immerwährende Erdbeerpflanzen produzieren zwei bis drei getrennte Erträge von Erdbeeren, eine Ernte im Frühjahr bis zum Frühsommer, eine weitere Ernte im Hochsommer in kühleren Klimazonen und die letzte Ernte im Spätsommer bis zum frühen Herbst.

Obwohl sie im Allgemeinen auch immergrüne Erdbeeren genannt werden, benötigen tag-neutrale Erdbeeren keine spezielle Taglänge, um Früchte zu setzen. Tagesneutrale Erdbeerpflanzen produzieren normalerweise während der Wachstumsperiode Früchte. Sowohl tagenneutrale als auch immerwährende Erdbeerpflanzen vertragen im Sommer keine hohen Temperaturen; Pflanzen produzieren in der Regel keine Früchte in großer Hitze und können sogar anfangen zu sterben. Immergrüne Erdbeerpflanzen, einschließlich tagneutraler Sorten, eignen sich am besten für kühlere, milde Klimate.

Wachsende immergrüne Erdbeeren

Während Erdbeerpflanzen in den Zonen 3-10 allgemein als winterhart gelten, sind Juni-tragende Arten in milden bis wärmeren Klimazonen besser geeignet, während Erdbeeren in kälteren bis milden Klimazonen besser gedeihen. Da im Juni tragende Erdbeerpflanzen im Frühjahr bis Frühsommer eine einzigartige Ernte von Erdbeeren erzeugen, können Spätfröste die Früchte beschädigen oder töten. Wenn Erdbeerpflanzen von Spätfrösten getroffen werden, ist das nicht ganz so verheerend, weil sie während der Wachstumsperiode mehr Früchte produzieren.

Diese Fruchtproduktion ist einer der Hauptunterschiede zwischen Juni tragenden und ewig tragenden Erdbeeren. Juni-tragen in der Regel produzieren nur eine hohe Ausbeute in jeder Vegetationsperiode, während immergrüne Erdbeeren produzieren mehrere kleinere Ernten in einem Jahr. Immergrüne Erdbeerpflanzen produzieren auch weniger Läufer. Die Früchte der Erdbeeren sind in der Regel kleiner als die Juni-Erdbeeren.

Wann können Sie also erwarten, Erdbeeren zu ernten? Die Antwort ist einfach, sobald die Frucht reif ist. Wenn sie immergrüne Erdbeeren anbauen, beginnen Pflanzen in der Regel innerhalb der ersten Wachstumsperiode Früchte zu produzieren. Allerdings kann die Fruchtbildung im ersten Jahr eher sporadisch und spärlich sein. Erdbeerpflanzen produzieren mit zunehmendem Alter auch weniger Beeren. Nach 3-4 Jahren müssen Erdbeerpflanzen normalerweise ersetzt werden, weil sie keine Früchte von guter Qualität mehr produzieren.

Einige beliebte Sorten von Erdbeeren, die ewig und tagesneutral sind, sind:

  • Everest
  • Meerblick
  • Albion
  • Quinalt
  • Tristar (tagneutral)
  • Tribut (tagneutral)

Vorherige Artikel:
Fuchsia bietet den ganzen Sommer über leuchtende Blüten, wenn sie richtig behandelt werden. Es kann schwierig sein, Probleme mit Fuchsia Bud Drop zu diagnostizieren, aber wir haben eine Liste der häufigsten Gründe für Blüte Probleme in diesem Artikel, um Ihnen zu helfen. Warum Fuchsia Knospen fallen lässt Die fuchsiafarbenen Blüten hängen wie zarte Tänzer in bunten Unterröcken und gehören zu den begehrtesten der Pflanzenwelt. Leider kön
Empfohlen
Nach Monaten des Winters haben viele Gärtner Frühlingsgefühle und ein schreckliches Verlangen, ihre Hände wieder in den Schmutz ihrer Gärten zu bekommen. Am ersten Tag des schönen Wetters machen wir uns auf den Weg in unsere Gärten, um zu sehen, was auftaucht oder aufgeht. Manchmal kann dies enttäuschend sein, da der Garten immer noch tot und leer aussieht. In den
Die eisigen Winde des Winters und der schwere Schnee lassen nach und der Kuss der Sommersonne ist am Horizont. Jetzt ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Schäden an Ihren Pflanzen zu machen. Ausschwingende Handflächenspitzen sind häufig nach Stürmen zu sehen. Sie können auch durch mechanische Beschädigung, Austrocknung, Krankheit und sogar Nährstoffmangel oder Exzesse verursacht werden. Ident
Sind Geranien jährlich oder mehrjährig? Es ist eine einfache Frage mit einer etwas komplizierten Antwort. Es hängt natürlich davon ab, wie hart Ihre Winter sind, aber es hängt auch davon ab, was Sie eine Geranie nennen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Geraniumblüten zu erfahren und was mit Geranien nach der Blüte zu tun ist. Lebens
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Ihr Gartenbereich für abendliche Entspannung und Unterhaltung genutzt wird, geben Sie den verlockenden Duft der Mondblumen in den Garten. Große weiße oder violette Blüten an einer Kletterranke bieten einen erstaunlichen Abendgeruch beim Anbau von Moonflowers. Mo
Nichts ist beunruhigender, als ein Problem mit Ihren Pflanzen zu entdecken. Aber anstatt sich über Dinge aufzuregen, die du nicht tun kannst und sie wegschmeißt, warum lerne nicht, was du tun kannst. Die grundlegende Pflege beschädigter Pflanzen ist möglicherweise nicht so schwierig, wie Sie denken. Mi
Für einen Zitrusanbauer kann nichts frustrierender sein, als die ganze Saison darauf zu warten, dass eine Zitrone, Limette, Orange oder andere Zitrusfrüchte reif werden, nur um festzustellen, dass die Innenseite der Frucht eine dicke Schale mit mehr Schwarte als Fruchtfleisch aufweist. Ein Zitrusbaum kann gesund aussehen und all das Wasser bekommen, das er braucht, und das kann immer noch passieren, aber Sie können es reparieren und sicherstellen, dass Ihre Zitrusfrüchte nie wieder mit einer dicken Schwarte enden. Wa