Vanda Orchidee Ausbreitung: Tipps zum Dividieren Vanda Orchideen



Die in Südostasien beheimatete Vanda ist eine spektakuläre Orchidee, die in ihrer natürlichen Umgebung im Licht der sonnigen Baumkronen wächst. Diese Gattung, vor allem epiphytisch, wird wegen ihrer lang anhaltenden, süß riechenden Blüten in intensiven Schattierungen von Lila, Grün, Weiß und Blau geliebt. Luft Vanda Orchidee Wurzeln machen Vanda Orchidee Ausbreitung eine sehr machbare Aufgabe. Wenn Sie wissen möchten, wie man Vanda-Orchideen vermehrt, lesen Sie weiter.

Wie man Vanda Orchideen verbreitet

Während es verschiedene Orchideenausbreitungsmethoden gibt, ist der sicherste Weg, Vanda Orchideenvermehrung zu erreichen, ein Schneiden von der Spitze einer Pflanze mit einem gesunden System von Luftwurzeln.

Schauen Sie sich die Pflanze genau an und Sie können weiße Vanda-Orchideenwurzeln sehen, die entlang eines Stiels wachsen. Mit einem scharfen, sterilen Messer einige Zentimeter von der Spitze des Stängels abschneiden und den Schnitt direkt unter den Wurzeln vornehmen. Im Allgemeinen ist es am einfachsten, den Schnitt zwischen den Blättern zu machen.

Die Mutterpflanze in den Topf geben und den frisch entnommenen Stiel in einen sauberen Behälter füllen, der mit einer speziell für Orchideen entwickelten Blumenerde gefüllt ist. Niemals handelsübliche Blumenerde oder Gartenerde verwenden, da dies die Pflanze tötet.

Gießen Sie die Babyorchidee gründlich durch, bis Wasser durch das Abflussloch tropft, und gießen Sie dann nicht wieder Wasser, bis sich die Blumenerde trocken anfühlt. Dies ist auch eine gute Zeit, um die Vanda-Orchidee mit einer leichten Anwendung eines wasserlöslichen 20-20-20-Düngers oder eines speziellen Orchideendüngers zum Laufen zu bringen.

Vanda-Orchideen teilen

Das Teilen von Vanda-Orchideen ist im Allgemeinen nicht für Hobbyisten zu empfehlen und ist in der Regel eine Aufgabe, die den Experten am besten überlassen wird, da Vanda eine monopodiale Orchidee ist, was bedeutet, dass die Pflanze einen einzigen, aufwärts wachsenden Stamm hat. Wenn Sie nicht wirklich wissen, was Sie tun, riskieren Sie, die Pflanze zu töten.

Vanda Orchidee Propagation Tipps

Frühling, wenn die Pflanze in aktivem Wachstum ist, ist die bevorzugte Zeit für Vanda Orchideenvermehrung.
Teilen Sie niemals eine kleine Orchidee oder eine ohne gesunde Wurzeln.

Vorherige Artikel:
Pfirsische Bäume müssen jährlich beschnitten werden, um Erträge und allgemeine Baumvitalität zu fördern. Der Verzicht auf den Pfirsichbaum wird dem Gärtner auf lange Sicht keinen Gefallen tun. Wann ist die beste Zeit, um einen Pfirsichbaum zurück zu schneiden? Der folgende Artikel enthält Informationen darüber, wie und wann man einen Pfirsichbaum zusammen mit anderen nützlichen Informationen über das Beschneiden eines Pfirsichbaums beschneidet. Über Pfirs
Empfohlen
In der freien Natur wachsen die meisten Orchideen in warmen, feuchten Waldgebieten wie tropischen Regenwäldern. Sie werden oft wild in den Baumwipfeln lebender Bäume, an den Seiten von verwahrlosten, verfallenden Bäumen oder auf rauen, schattigen Hängen gefunden. Die Gründe, warum sie in diesen natürlichen Gebieten gut wachsen, sind, weil sie Wasser aus der natürlichen Feuchtigkeit absorbieren können, ohne dass intensive Sonneneinstrahlung zu viel Transpiration verursacht, und auch wenn tropischer Regen schnell von ihren Wurzeln abfließt, wenn sie auf Bäumen oder Hängen wachsen. Während d
Knochenmehldünger wird oft von organischen Gärtnern verwendet, um Phosphor im Gartenboden hinzuzufügen, aber viele Menschen, die mit dieser organischen Bodenverbesserung nicht vertraut sind, fragen sich vielleicht: "Was ist Knochenmehl?" Und "Wie wird Knochenmehl auf Blumen verwendet?&q
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Elefantenohrpflanze ( Colocasia ) bietet in fast jeder Landschaft einen kräftigen tropischen Effekt. Tatsächlich werden diese Pflanzen gewöhnlich wegen ihres großen, tropisch aussehenden Laubs angebaut, das an Elefantenohren erinnert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man sich um eine Elefantenohrpflanze kümmert. Elef
Es ist oft schwierig, die richtige Pflanze für eine trockene, heiße und windige Landschaft zu wählen. Selbst zusätzliche Anstrengungen des Gärtners können in dieser Situation manchmal keine Pflanzen wachsen lassen. Wenn deine Landschaft solche Bedingungen hat, versuche, robuste und hübsche Wüsten-Ringelblumen-Pflanzen zu züchten. Wüsten-
Jeder Gärtner ist nervös über den Winter und wartet auf die ersten Küsse der Frühlingssonne und ihrer begleitenden Blumen. Tulpen sind eine der beliebtesten Frühlingszwiebel Sorten und sie kommen in einem grellen Sortiment von Farben, Größen und Blütenformen. Viele Zwiebeln produzieren nur 1 bis 3 Stängel, aber multi-blühende Tulpen können vier oder mehr blühende Stängel produzieren. Was sind meh
Bodenbedeckungen sind wertvoll als mehr als schöne Ergänzungen der Landschaft, sondern auch als Unkrautverhinderer, Bodenstabilisierer und Feuchtigkeitskonservierer. Immergrüne Bodendecker erfüllen ihre Aufgaben das ganze Jahr über. In Zone 7 brauchen Sie winterharte, immergrüne Bodenbedeckungs-Pflanzen für ganzjährige Vorteile. Die Au