Bellis Daisy Lawn Alternative: Mit englischen Gänseblümchen für Rasen


Traditionell wird englisches Gänseblümchen ( Bellis perennis ) als ein Feind von gepflegten, sorgfältig gepflegten Rasenflächen betrachtet. In diesen Tagen ändern sich die Vorstellungen über die Funktion von Rasen und Hausbesitzer erkennen die vielen Vorteile der Verwendung von englischen Gänseblümchen für Rasen. Englisch Daisy Bodendecker sind einfach zu wachsen, umweltfreundlich und erfordern nicht die umfangreichen Investitionen von Geld und Zeit, die von einem traditionellen Rasen Rasen benötigt werden. In der Tat ist diese schöne Rasenalternative zu einem Hauptbestandteil in vielen blühenden Rasensamenmischungen geworden. Lesen Sie weiter, um mehr über Bellis Daisy Gras Alternativen zu erfahren.

Verwenden von englischen Gänseblümchen für Rasen

Sie besteht aus kleinen Gänseblümchen, die vor dunkelgrünem Laub funkeln. Englische Margeriten gibt es in verschiedenen Farben, sowohl in einfacher als auch in doppelter Form. Jedoch sind vertraute weiße englische Gänseblümchen mit kontrastierenden gelben Zentren tendenziell robuster und werden üblicherweise auf Rasenflächen verwendet.

Englisches Gänseblümchen ist geeignet für das Wachstum in USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8. Wenn Sie südlich von Zone 8 leben, benötigen Sie möglicherweise eine hitzeverträglichere Rasenalternative. Bellis perennis toleriert kalte Winter, aber es kämpft in heißen, trockenen Sommern.

Einen Bellis Rasen wachsen lassen

Englisch Gänseblümchen ist leicht aus Samen zu pflanzen. Sie können eine handelsübliche Samenmischung kaufen, die speziell für die Verwendung als Rasenalternative hergestellt wurde, oder Sie können englische Gänseblümchensamen mit Rasensamen mischen. Sie können englische Gänseblümchensamen mit anderen blühenden Rasenalternativen auch kombinieren.

Englisches Gänseblümchen wächst in fast jeder Art von gut durchlässigen Boden und toleriert entweder volles Sonnenlicht oder Halbschatten. Pflanze Samen auf gut vorbereiteten Boden im späten Herbst oder zeitigen Frühjahr, dann bedecken die Samen mit etwa 1/8 Zoll Erde. Befeuchten Sie den Bereich leicht mit einer Sprühdüse, um ein Auswaschen der Samen zu verhindern. Beobachten Sie danach die bepflanzte Fläche sorgfältig und gießen Sie leicht, wenn der Boden etwas trocken erscheint. Dies kann bedeuten, täglich zu gießen, bis die Pflanze keimt, was normalerweise ein paar Wochen dauert. Sie können nicht viele Blüten bis zum zweiten Jahr sehen.

Pflege für Bellis Rasen

Einmal etabliert, ist der Anbau eines Bellis Rasens grundsätzlich problemfrei. Bei trockenem Wetter regelmäßig gießen - normalerweise etwa einmal pro Woche. Sobald die Pflanzen reif sind, sind sie trockentoleranter und eine gelegentliche Bewässerung sollte ausreichen. Fügen Sie jeden Frühling eine leichte Düngung hinzu. (Sie müssen nicht zur Pflanzzeit befruchten.)

Schneiden Sie das Gras ab, wenn es zu groß wird. Stellen Sie den Mäher auf ein ziemlich hohes Niveau und lassen Sie das Schnittgut auf dem Rasen, um dem Boden Nährstoffe zuzuführen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die Saftqualität von Zitrusfrüchten, wie Limetten, sich normalerweise während der gesamten Saison verbessert, je länger sie auf dem Baum sind, gibt es Gelegenheiten, bei denen diejenigen, die zu lange stehen, zur Trockenheit beitragen. Dah
Empfohlen
Gärtner erfreuen sich an Hunderten von verschiedenen Arten von Chrysanthemen, oft nach Kriterien wie Blütezeit, Form, Farbe, Größe und Anordnung der Blütenblätter. Um den Prozess für Hobbygärtner zu vereinfachen, werden Pflanzen oft in acht verschiedene Chrysanthemenarten unterteilt. Arten von Chrysanthemen Single - Single Chrysanthemen, eine der häufigsten Sorten von Mamas, zeichnen sich durch ein flaches Zentrum und bis zu fünf strahlende Reihen von langen, gänseblümchenähnlichen Blütenblättern aus. Die Blätter,
Die japanische Ardisia ( Ardisia japonica ), die zu den 50 grundlegenden Kräutern der chinesischen Medizin zählt, wird heute in vielen Ländern neben ihren Heimatländern China und Japan angebaut. Hardy in den Zonen 7-10, wird dieses alte Kraut jetzt häufiger als immergrüne Bodendecker für schattige Standorte angebaut. Für j
Gardenien werden wegen ihres berauschenden Duftes und ihrer wachsartigen weißen Blüten geliebt, die einen markanten Kontrast zu den tiefgrünen Blättern bilden. Sie sind hitzeverliebende immergrüne Pflanzen, beheimatet im tropischen Afrika, und wachsen am besten in den Klimazonen 10 und 11 der USA. Kal
Der Winterurlaub wäre ohne Mistelzweig nicht das Gleiche, um Küsse zu inspirieren und das saisonale Dekor zu ergänzen. Die Pflanze selbst ist immergrün mit zahlreichen durchscheinenden weißen Beeren. Es wächst auf Wirtspflanzen und hat eine bestimmte Präferenz für bestimmte Arten. Kannst du deine eigene Mistelpflanze anbauen? Sie kö
Topinambur sieht sehr wie eine Sonnenblume aus, aber im Gegensatz zu dem wohlhabenden Sommerblüher ist Topinambur ein aggressives Unkraut, das große Probleme entlang von Straßenrändern und auf Weiden, Feldern und Hausgärten aufwirft. Topinambur-Unkräuter sind besonders invasiv entlang der Westküste und im Osten der Vereinigten Staaten. Ist T
Weichfäule ist eine Gruppe von lästigen bakteriellen Erkrankungen, die Gärtnern auf der ganzen Welt Probleme bereiten. Weiche Fäule von Salat ist entmutigend und extrem schwierig zu kontrollieren. Wenn dein Salat verfault, gibt es keine Heilung. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu minimieren und in Zukunft zu vermeiden. Lese