Bellis Daisy Lawn Alternative: Mit englischen Gänseblümchen für Rasen


Traditionell wird englisches Gänseblümchen ( Bellis perennis ) als ein Feind von gepflegten, sorgfältig gepflegten Rasenflächen betrachtet. In diesen Tagen ändern sich die Vorstellungen über die Funktion von Rasen und Hausbesitzer erkennen die vielen Vorteile der Verwendung von englischen Gänseblümchen für Rasen. Englisch Daisy Bodendecker sind einfach zu wachsen, umweltfreundlich und erfordern nicht die umfangreichen Investitionen von Geld und Zeit, die von einem traditionellen Rasen Rasen benötigt werden. In der Tat ist diese schöne Rasenalternative zu einem Hauptbestandteil in vielen blühenden Rasensamenmischungen geworden. Lesen Sie weiter, um mehr über Bellis Daisy Gras Alternativen zu erfahren.

Verwenden von englischen Gänseblümchen für Rasen

Sie besteht aus kleinen Gänseblümchen, die vor dunkelgrünem Laub funkeln. Englische Margeriten gibt es in verschiedenen Farben, sowohl in einfacher als auch in doppelter Form. Jedoch sind vertraute weiße englische Gänseblümchen mit kontrastierenden gelben Zentren tendenziell robuster und werden üblicherweise auf Rasenflächen verwendet.

Englisches Gänseblümchen ist geeignet für das Wachstum in USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8. Wenn Sie südlich von Zone 8 leben, benötigen Sie möglicherweise eine hitzeverträglichere Rasenalternative. Bellis perennis toleriert kalte Winter, aber es kämpft in heißen, trockenen Sommern.

Einen Bellis Rasen wachsen lassen

Englisch Gänseblümchen ist leicht aus Samen zu pflanzen. Sie können eine handelsübliche Samenmischung kaufen, die speziell für die Verwendung als Rasenalternative hergestellt wurde, oder Sie können englische Gänseblümchensamen mit Rasensamen mischen. Sie können englische Gänseblümchensamen mit anderen blühenden Rasenalternativen auch kombinieren.

Englisches Gänseblümchen wächst in fast jeder Art von gut durchlässigen Boden und toleriert entweder volles Sonnenlicht oder Halbschatten. Pflanze Samen auf gut vorbereiteten Boden im späten Herbst oder zeitigen Frühjahr, dann bedecken die Samen mit etwa 1/8 Zoll Erde. Befeuchten Sie den Bereich leicht mit einer Sprühdüse, um ein Auswaschen der Samen zu verhindern. Beobachten Sie danach die bepflanzte Fläche sorgfältig und gießen Sie leicht, wenn der Boden etwas trocken erscheint. Dies kann bedeuten, täglich zu gießen, bis die Pflanze keimt, was normalerweise ein paar Wochen dauert. Sie können nicht viele Blüten bis zum zweiten Jahr sehen.

Pflege für Bellis Rasen

Einmal etabliert, ist der Anbau eines Bellis Rasens grundsätzlich problemfrei. Bei trockenem Wetter regelmäßig gießen - normalerweise etwa einmal pro Woche. Sobald die Pflanzen reif sind, sind sie trockentoleranter und eine gelegentliche Bewässerung sollte ausreichen. Fügen Sie jeden Frühling eine leichte Düngung hinzu. (Sie müssen nicht zur Pflanzzeit befruchten.)

Schneiden Sie das Gras ab, wenn es zu groß wird. Stellen Sie den Mäher auf ein ziemlich hohes Niveau und lassen Sie das Schnittgut auf dem Rasen, um dem Boden Nährstoffe zuzuführen.

Vorherige Artikel:
Alle Lebewesen setzen ihre Existenz auf dieser Erde durch Fortpflanzung fort. Dazu gehören Pflanzen, die sich auf zwei Arten vermehren können: sexuell oder asexuell. Asexuelle Reproduktion ist, wenn Pflanzen durch Ableger, Teilung oder Stecklinge reproduziert werden. Die sexuelle Fortpflanzung in Pflanzen geschieht, wenn die männlichen Teile der Pflanzen Pollen produzieren, die dann die weiblichen Teile einer Pflanze befruchten und so Samen produzieren. B
Empfohlen
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen und erstaunlichen Exemplar. Huernia Zebrina oder Lifesaver-Pflanze, ist eine der besten in dieser Kategorie. Lebensretterkakteen sind in kleinen Gemüsegärten oder sogar Bonsai-Containern einfach zu kultivieren. Die größten Herausforderungen bei der Pflege von Huernia Kakteen sind Überschwemmung, falsche Beleuchtung und Wollläuse. Lasse
Ingwer ( Zingiber officinale ) ist eine alte Pflanzenart, die seit Jahrtausenden nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch in vielen asiatischen Küchen geerntet wird. Es ist eine tropische / subtropische Pflanze, die in warmen Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit in sattem Boden wächst. Um Ingwer anbauen zu können, müssen diese Bedingungen denen nachempfunden sein, in denen er natürlich wächst, aber was ist mit hydroponischen Ingwergewächsen? Kannst
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Summersweet-Pflanze ( Clethra Alnifolia), auch bekannt als Pfeffer Bush, ist ein Zierstrauch mit Spitzen von würzig riechenden weißen Blüten. Das Blühen findet oft im Sommer im Juli oder August statt. Sein attraktives dunkelgrünes Laub nimmt im Herbst eine gelbe bis orange Farbe an und macht diese Pflanze noch spektakulärer. Summ
Gloxinia ist eine mehrjährige blühende Pflanze, aber viele Hybriden werden als einjährige angebaut. Ob Sie Ihre Jahres- oder Staudenpflanze lieben, die Entfernung verbrauchter Gloxinia-Blüten ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie über mehrere Wochen eine kontinuierliche Blüte bekommen. Über
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Passionsblume ( Passiflora spp.) Ist eine auffällige tropische Rebsorte, die einfach zu kultivieren ist. Diese beliebte Zimmerpflanze oder Gartenrebe ist auch einfach zu vermehren. Passionsblumen-Vermehrung kann durch Samen oder Stengel im Frühjahr oder durch Schichtung im Spätsommer erreicht werden. P
Sie sind wahrscheinlich daran gewöhnt, Topfpflanzen über den Sommer draußen zu lassen, aber wenn einige Ihrer bevorzugten mehrjährigen Pflanzen an Ihrem Wohnort frostempfindlich sind, werden sie beschädigt oder getötet, wenn Sie sie im Winter draußen lassen. Aber indem Sie Pflanzen für den Winter drinnen bringen, können Sie sie vor den schädlichen Folgen der Kälte schützen. Nach dem P